Mein FILMSTARTS
Mel Ferrer
Finde alle auf DVD, Blu-ray oder als VoD erhältlichen Filme und Serien von Mel Ferrer
  •  Lili Marleen

    Lili Marleen

    14. Januar 1981 / 2 Std. 00 Min. / Drama, Romanze, Kriegsfilm
    Von Rainer Werner Fassbinder
    Mit Hanna Schygulla, Giancarlo Giannini, Mel Ferrer
    Zürich 1938: Die Liebe zwischen der deutschen Sängerin Willie (Hanna Schygulla) und dem jüdischen Komponisten Robert Mendelsson (Giancarlo Giannini), der als Mitglied einer Untergrundgruppe Juden aus Deutschland herausholt, wird auf eine harte Probe gestellt, als Vermutungen aufkommen, dass Willie mit den Nationalsoziolisten in Kontakt stehen könnte…
    DVD
  • Großangriff der Zombies

    Großangriff der Zombies

    Kein Kinostart / 1 Std. 32 Min. / Horror
    Von Umberto Lenzi
    Mit Hugo Stiglitz, Laura Trotter, Francisco Rabal
    Durch ein nukleares Unglück kommt es in einer europäischen Stadt zur Katastrophe, in deren Folge blutrünstige Zombies die Straßen bevölkern. Ein lokaler Reporter und seine Frau versuchen den Untoten zu entkommen, doch geraten sie dabei genau in den Kampf zwischen dem Militär und den Zombies...
    DVD
  • Guyana - Kult der Verdammten

    Guyana - Kult der Verdammten

    27. April 2018 / 1 Std. 45 Min. / Drama
    Von Rene Cardona Jr, René Cardona Jr.
    Mit Stuart Whitman, Gene Barry, John Ireland
    DVD
  • Abenteuer Atlantis

    Abenteuer Atlantis

    Kein Kinostart / 1 Std. 42 Min. / Sci-Fi
    Von Alex March
    Mit José Ferrer, Burgess Meredith, Mel Ferrer
    Scheintot wird Captain Nemo unter dem Meer gefunden und von modernen Menschen neu belebt, um gegen den König von Atlantis zu kämpfen, der sich unter Kontrolle eines teuflischen, wahnsinnigen Wissenschaftlers befindet...
    DVD
  • Brannigan - Ein Mann aus Stahl

    Brannigan - Ein Mann aus Stahl

    14. August 1975 / 1 Std. 51 Min. / Krimi, Gericht, Drama
    Von Douglas Hickox
    Mit John Wayne, Richard Attenborough, Mel Ferrer
    Chicagoer Cop Brannigan (John Wayne) wird nach London geschickt, um den Verbrecher Larkin von Scotland Yard zu übernehmen, doch der wird zuvor entführt. Die Lösegeldübergabe läuft ins Leere und hinter Brannigan ist ein Killer her.
    DVD
  • Das Netz

    Das Netz

    30. Januar 2012 / Drama
    Von Manfred Purzer
    Mit Heinz Bennent, Carlo De Mejo, Mel Ferrer
    Der renommierte Schriftsteller Aurelio Morelli (Mel Ferrer) ist mit dem begrenzten Erfolg seiner Bücher unzufrieden und sieht die heutige Jugend als Ursache für dies. Der alte Mann entwickelt einen Hass auf alles Moderne und ihm Fremde. Eines Abends begibt er sich in die Begleitung einer Prostituierten und nimmt ihr das Leben. Die Polizei verdächtigt ihn jedoch nicht, nur der Sensationsreporter Bossi (Klaus Kinski) vermutet etwas von der Sache. Mit diesem Wissen erdrückt Bossi Morelli und zwingt ihn dazu für seine Zeitschrift über den Mord zu schreiben. Doch langsam kommen noch andere Morde zum Vorschein, für die Morelli vielleicht auch verantwortlich sein könnte…   
    DVD
  • Der Antichrist - Das Original

    Der Antichrist - Das Original

    Kein Kinostart / 1 Std. 42 Min. / Drama, Horror, Thriller
    Von Alberto De Martino
    Mit Carla Gravina, Mel Ferrer, Alida Valli
    Ippolita (Carla Gravina) ist gelähmt und sitzt seit ihrem 12. Lebensjahr im Rollstuhl. Grund für ihre Lähmung war ein von ihrem Vater (Mel Ferrer) verursachter Autounfall, bei dem ihre Mutter ums Leben kam. Ippolita ist angesichts ihrer Situation zutiefst unglücklich, jedoch sehr intelligent. In einem Wachtraum beginnt sie plötzlich unheimliche Charakterzüge anzunehmen, geradezu wie vom Teufel besessen. Sie lässt Möbelstücke schweben, dröhnt Obszönitäten mit tiefer Stimme und beschimpft ihre Familie böse. In dieser gab es offenbar bereits 400 Jahre zuvor einen ähnlichen Fall, bei dem sich eine Frau mit demselben Namen einer Dämonensekte anschloss und sich mit dem Teufel verbündete. Ein Bettelmönch wird schließlich für den Exorzismus an Ippolita beauftragt…
    DVD
  •  ... und ledige Mädchen

    ... und ledige Mädchen

    31. August 1965 / 1 Std. 50 Min. / Komödie, Romanze
    Von Richard Quine
    Mit Tony Curtis, Natalie Wood, Lauren Bacall
    Bob Weston (Tony Curtis) ist der beste und findigste Reporter eines schmierigen Schandblattes, das seinen Gewinn überwiegend durch das Aufdecken von Sex-Skandalen und anderen Themen rund um die schönste Nebensache der Welt erwirtschaftet. Für die nächste Serie von Artikeln will Weston nun Helen Brown (Natalie Wood), die gefeierte Psychologin und Autorin des Bestsellers "Sex and the Single Girl", interviewen. Zu dumm nur, dass die Weston auf den Tod nicht ausstehen kann, weil er sie vor Monaten zum Inhalt eines seiner Artikel auserkoren hat. Da hilft nur eins: Sich als Nachbar Frank Broderick (Henry Fonda) verkleiden und inkognito bei der schönen Psychologin vorstellig werden. Woche für Woche schleicht er sich in Helens Sprechstunde und lernt immer mehr dazu. Nach kurzer Zeit schon stellt er sich die Frage, wie er aus der selbst geschaffenen Zwickmühle wieder herauskommt. Denn Bob hat sich schon längst in die charakterstarke Ärztin verliebt...
    DVD
  • Der Untergang des römischen Reiches

    Der Untergang des römischen Reiches

    Kein Kinostart / 3 Std. 07 Min. / Historie, Monumentalfilm
    Von Anthony Mann
    Mit Stephen Boyd, Alec Guinness, James Mason
    Das Römische Reich um 180 nach Christus: Bevor der alte Kaiser Marc Aurel (Alec Guinness) seinen Vertrauten Livius (Stephen Boyd) zu seinem Nachfolger ernennen kann, wird er von Anhängern seines Sohnes Commodus (Christopher Plummer) vergiftet. Jetzt wird Commodus neuer römischer Kaiser, was Marc Aurel in weiser Voraussicht verhindern wollte. Denn die Friedensbemühungen des verstorbenen Herrschers werden unter Commodus nicht fortgesetzt. Der frönt einem dekadenten Luxusleben in Rom, während seine Truppen mit militärischer Stärke gegen Feinde vorgehen. Die strategische Hochzeit seiner Schwester Lucilla (Sophia Loren) mit dem König von Armenien, die Frieden mit dem Osten sichern sollte, fällt angesichts des immer wüster werdenden Herrschaftsstils von Commodus auf keinen fruchtbaren Boden. Livius, der in Lucilla verliebt ist, versucht Commodus zu stoppen, hat gegen dessen Machtinstinkte aber keine Chance. Das Römische Reich strebt unaufhaltsam dem Untergang entgegen.
    DVD
  • Der Teufel und die zehn Gebote

    Der Teufel und die zehn Gebote

    9. Oktober 1962 / 2 Std. 00 Min. / Tragikomödie
    Von Julien Duvivier
    Mit Micheline Presle, Françoise Arnoul, Charles Aznavour
    Ein Priester will seinem alten Schuldfreund die Zehn Gebote erklären. Die einzelnen Episoden, in denen Menschen das jeweilige Gebot verletzten, werden vom Teufel kommentiert.
    DVD
  • Kriegsgesetz

    Kriegsgesetz

    Kein Kinostart / 1 Std. 27 Min. / Drama, Kriegsfilm
    Mit Mel Ferrer, Magali Noël, Peter van Eyck
    Während des Zweiten Weltkrieges greift ein bosnischer Widerstandskämpfer einen deutschen Munitionstransport an, bei dem drei Nazi-Soldaten ums Leben kommen. Seine Kameraden wollen Rache und drohen, 30 Geiseln zu hinzurichten, wenn der Täter nicht ausgeliefert wird. Und tatsächlich liefert die Bevölkerung bald einen Mann aus – aber ist er auch wirklich der Gesuchte?
    DVD
  • ...und vor Lust zu sterben

    ...und vor Lust zu sterben

    Kein Kinostart / 1 Std. 20 Min. / Horror
    Von Roger Vadim
    Mit Mel Ferrer, Elsa Martinelli, Annette Storyberg
    DVD
  •  Krieg und Frieden

    Krieg und Frieden

    8. Februar 1957 / 3 Std. 28 Min. / Historie, Drama
    Von King Vidor
    Mit Audrey Hepburn, Henry Fonda, Mel Ferrer
    Epische Verfilmung von Leo Tolstoys literarischem Meisterwerk. Einige der größten Schauspieler aus Hollywoods Glanzzeit sind hier in den Hauptrollen zu bewundern: Audrey Hepburn (Natascha), Henry Fonda (Pierre) und Mel Ferret (Prinz Andrej).
    DVD
  • Weiße Margeriten

    Weiße Margeriten

    21. Juni 2013 / 1 Std. 35 Min. / Komödie, Drama, Historie
    Von Jean Renoir
    Mit Ingrid Bergman, Jean Marais, Mel Ferrer
    Paris zur Zeit kurz vor dem ersten Weltkrieg: Eine junge und wunderschöne Elena (Ingrid Bergman), die zudem verwitwet ist, möchte unbedingt noch einmal unter die Haube kommen. Natürlich sollte der Zukünftige genug Geld auf dem Konto haben: Général Rollan (Jean Marais) und Henri de Chevincourt (Mel Ferrer) sind gleich zwei Heiratsanwärter, die es auf die Dame abgesehen haben. Doch Elena sollte eigentlich den einflussreichen Industriellen Martin-Michaud (Pierre Bertin) ehelichen. Obendrein wird Elena auch nur in eine politische Intrige mitreingezogen…
    DVD
  • Mord ist ihr Hobby

    Mord ist ihr Hobby

    1984 - 1996 / 42min / Krimi
    Von Richard Levinson, William Link
    Mit Angela Lansbury, Lisa Lacroix, Michael Jace
    Das amerikanische Pendant zu Miss Marple. Krimi-Autorin und Hobby-Detektivin Jessica Fletcher aus Cabot Cove löst in ihrer Freizeit verzwickte Mordfälle.
    DVD
  • Hotel

    Hotel

    1983 - 1988 / 42min / Soap
    Mit James Brolin, Connie Sellecca, Shari Belafonte
    Im Hotel St. Gregory spielen sich bei den Gästen und auch bei den Angestellten einige Dramen ab.
    DVD
  • Dallas

    Dallas

    1978 - 1991 / 42min / Drama, Soap
    Mit Patrick Duffy, Linda Gray, Larry Hagman
    Die Liebschaften, Fehden, Intrigen der Ewings, einer unglaublich vermögenden texanischen Dynastie. Eisern geführt von dem verachtenswerten, harten JR, wächst das Öl- und Ranch-Geschäft immer ...
    DVD
Kommentare
Kommentare anzeigen
Back to Top