Mein FILMSTARTS
Marianne Sägebrecht
Finde alle auf DVD, Blu-ray oder als VoD erhältlichen Filme und Serien von Marianne Sägebrecht
  •  Pettersson und Findus - Das schönste Weihnachten überhaupt

    Pettersson und Findus - Das schönste Weihnachten überhaupt

    3. November 2016 / 1 Std. 22 Min. / Abenteuer, Familie
    Von Ali Samadi Ahadi
    Mit Stefan Kurt, Marianne Sägebrecht, Max Herbrechter
    Weihnachten steht vor der Tür, doch bei Pettersson (Stefan Kurt) und Findus steht das nahende Fest unter keinem guten Stern. Als sie ohne Essen und Weihnachtsbaum auf ihrem Hof eingeschneit werden, verspricht der alte Pettersson dem besorgten Kater Findus noch, dass sich alles zum Guten wenden und es ein herrliches Weihnachtsfest werden wird. In der Tat bessert sich das Wetter am nächsten Tag, doch das Vorhaben, einen Baum im Wald zu schlagen, wird zunichte gemacht, da Pettersson sich unglücklich am Fuß verletzt. Seine Nachbarn Beda (Marianne Sägebrecht) und Gustavsson (Max Herbrechter) bieten ihm zwar mehrfach Hilfe an, doch Pettersson will den beiden nicht zur Last fallen und lehnt daher jegliche Unterstützung ab. Das nimmt selbst der gelassene Findus bald nicht mehr hin: Für ihn ist es an der Zeit, seinem kauzigen Mitbewohner endlich mal offen die Meinung zu sagen, um das Weihnachtsfest doch noch zu retten und am Ende in fröhlicher Runde „das schönste Weihnachten überhaupt“ feiern zu können.
  •  Pettersson und Findus - Kleiner Quälgeist, große Freundschaft

    Pettersson und Findus - Kleiner Quälgeist, große Freundschaft

    13. März 2014 / 1 Std. 30 Min. / Abenteuer, Animation
    Von Ali Samadi Ahadi
    Mit Ulrich Noethen, Marianne Sägebrecht, Max Herbrechter
    Der alte Pettersson (Ulrich Noethen) lebt auf einem malerischen kleinen Bauernhof in Schweden. Seine Tage verbringt er mit dem Erfinden praktischer Maschinen, mit Angeln und dem Füttern seiner Hühner. Eigentlich hat er alles, was man zum Leben braucht, doch er fühlt sich ein wenig einsam. Da kommt ihm der kleine Kater gerade recht, den ihm seine Nachbarin Beda Andersson (Marianne Sägebrecht) schenkt. Anfangs noch skeptisch, kann Pettersson sich aber bald immer mehr für den kleinen Racker begeistern. Er gibt ihm den Namen Findus und kümmert sich liebevoll um ihn. Plötzlich beginnt der kleine Kater mit dem alten Pettersson zu sprechen – der sein Glück überhaupt nicht fassen kann. Zusammen erleben beide eine Reihe von Abenteuern ein, an denen ihre Freundschaft weiter wächst, bis sie zu einem scheinbar unzertrennlichen Paar werden. Dann jedoch rettet Nachbarin Beda einen Hahn vor dem Kochtopf und bittet Pettersson, ihn aufzunehmen. Findus ist alles andere als begeistert, weil jetzt auch der Gockel die Aufmerksamkeit des alten Mannes beansprucht…
  •  Der Kreis

    Der Kreis

    23. Oktober 2014 / 1 Std. 42 Min. / Drama
    Von Stefan Haupt
    Mit Matthias Hungerbühler, Peter Jecklin, Martin Hug
    Im Zürich des Jahres 1958 führt der etwas zurückhaltende Lehrer Ernst Ostertag (Matthias Hungerbühler) ein gutes, aber ereignisloses Leben. Doch dann trifft er auf den Künstler Röbi Rapp (Sven Schelker) und verliebt sich unsterblich. Nun stehen beide vor der Entscheidung, zu ihrer von der Gesellschaft verpönten Homosexualität zu stehen oder weiterhin eine Lüge zu leben. Sie entscheiden sich für die Wahrheit. Schutz und Bestätigung erfährt das Paar durch die Mitglieder des Magazins "Der Kreis". Die Zeitschrift, die schon zur NS-Zeit vertrieben wurde und diese nur dank äußerst mutiger und gewitzter Redakteure überstanden hat, wird im Jahr 1967 eingestellt. Ernst und Röbi, die 2007 als erstes Schweizer Schwulenpaar eine eingetragene Lebenspartnerschaft vermerken ließen, erzählen in Rückblenden von ihren Erfahrungen aus dieser Zeit des Umbruchs und der Rolle des "Kreises" bei der Aufklärung über Homosexualität.
  •  Omamamia

    Omamamia

    1. November 2012 / 1 Std. 45 Min. / Familie, Komödie
    Von Tomy Wigand
    Mit Marianne Sägebrecht, Annette Frier, Miriam Stein (II)
    Nach dem Tod ihres Gatten soll sich Marguerita (Marianne Sägebrecht) gemäß dem Willen ihrer Tochter Marie (Anette Frier) in ein Seniorenheim begeben, wo sie Freunde im eigenen Alter finden kann. Doch die betagte Dame denkt gar nicht daran, dem Folge zu leisten, sondern macht sich stattdessen auf nach Rom. In der ewigen Stadt will sie eine Audienz beim Papst höchstpersönlich bekommen, denn schon zu lange trägt Marguerita eine Sünde mit sich herum. Einen ersten Zwischenstop macht sie jedoch bei ihrer Enkelin Martina (Miriam Stein), die angeblich im Süden als Au-Pair-Mädchen arbeitet, tatsächlich jedoch in wilder Ehe mit einem Musiker (Raz Degan) zusammenlebt. Als Marguerita herausfindet, dass eine Audienz beim Papst für gewöhnliche Katholiken praktisch unmöglich ist und sie auch noch an den charmanten Lebemann Lorenzo (Giancarlo Giannini) gerät, hat ihre Jagd nach dem päpstlichen Segen bald verheerende Konsequenzen. Marie und Martina, die ihrer Großmutter hinterhergereist sind, haben alle Hände voll zu tun, um das von Oma angerichtete Chaos wieder zu beseitigen.
  •  Asterix & Obelix gegen Caesar

    Asterix & Obelix gegen Caesar

    18. März 1999 / 1 Std. 49 Min. / Komödie
    Von Claude Zidi
    Mit Christian Clavier, Gérard Depardieu, Roberto Benigni
    Der römische Feldherr Caesar möchte endlich die Schmach aus der Welt schaffen, dass ein kleines Dorf unbeugsamer Gallier immer noch Widerstand leistet. Während an einem Plan zur Vernichtung von Asterix (Christian Clavier) und Co. gearbeitet wird, taucht der Herumtreiber Lügnix (Daniel Prévost) im gallischen Dorf auf und gibt sich als Seher aus. Lügnix weiß von einer Truhe mit Goldstücken, die der römische Steuereintreiber Incorruptus mit sich führt. Durch seine Prophezeiung, ein Schatz würde auftauchen, überzeugt er die Dorfbewohner von seinen Fähigkeiten als Seher, da kurze Zeit später der Steuereintreiber mit der Goldtruhe ins Dorf kommt. Asterix aber durchschaut die Lügen des Betrügers. Mit einer List gelingt es Lügnix, Asterix außer Gefecht zu setzen und zu verschwinden. Für die Gallier gibt es jedoch drängendere Probleme, als den falschen Seher, denn Miraculix (Piéplu) wurde durch die Römer entführt. Schon bald geht ihnen der Zaubertrank aus, und mit ihm die Kräfte zur Verteidigung...
  •  Der Rosenkrieg

    Der Rosenkrieg

    22. Februar 1990 / 1 Std. 57 Min. / Komödie
    Von Danny DeVito
    Mit Michael Douglas, Kathleen Turner, Sean Astin
    Geschäftsmann Oliver Rose (Michael Douglas) und seine Frau Barbara (Kathleen Turner) erleben ihre eigene Version der Midlife Crisis. Ihre zunächst glückliche Ehe entwickelt sich in eine völlig andere Richtung, als Barbara darüber nachdenkt, wie ihr Leben ohne Oliver möglicherweise verlaufen wäre. Schließlich läuft alles auf eine Scheidung hinaus. Aber beide weigern sich, das luxuriöse Eigenheim für den anderen aufzugeben. Während Barbara den Scheidungsanwalt Gavin D’Amato (Danny DeVito) beauftragt, zieht Oliver eine markante Trennlinie durch das gemeinsame Haus. Da sich die Streithähne immer noch ständig über den Weg laufen müssen, nehmen ihre Aversionen gegeneinander immer ausuferndere Formen an. Zwischen Oliver und Barbara entwickelt ein "Krieg", der ohne Rücksicht auf Verluste mit harten Bandagen geführt wird.
  • Kommissar Rex

    Kommissar Rex

    Seit 1994 / 45min / Krimi
    Von Andrea Costantini, Thomas Tubner, Ralph Werner
    Mit Francesco Arca, Ettore Bassi, Guglielmo Favilla
    Kommissar Rex, ein ausgebildeter Polizeihund hilft der Wiener Polizei bei der Aufklärung von Mordfällen und verspeist dabei Unmengen an Wurstsemmeln ..
  • SOKO München

    SOKO München

    Seit 1978 / 52min / Krimi
    Von Tim Krause, Sebastian Andrae, Renate Kampmann
    Mit Michel Guillaume, Bianca Hein, Gerd Silberbauer
    Krimi-Serie über die Arbeit einer Sonderkommission der Münchner Polizei.Nach über 35 Jahren firmiert die Serie "SOKO 5113" ab 2016 unter dem Titel "SOKO München".
Kommentare
Kommentare anzeigen
Back to Top