Mein FILMSTARTS
    Rolf Zacher
    Finde alle auf DVD, Blu-ray oder als VoD erhältlichen Filme und Serien von Rolf Zacher
    •  Quatsch und die Nasenbär-Bande

      Quatsch und die Nasenbär-Bande

      6. November 2014 / 1 Std. 22 Min. / Komödie, Familie
      Von Veit Helmer
      Mit Benno Fürmann, Fritzi Haberlandt, Margarita Broich
      Die Kinder Rieke (Nora Börner), Max (Justin Wilke), Lene (Charlotte Röbig), Paul (Pieter Dejan Budak), Suse (Henriette Kratochwil) und Ben (Mattis Mio Weise) aus Bollersdorf haben die Nase voll: Ihr Dorf ist so normal und durchschnittlich, dass die Gesellschaft für Konsumforschung darauf aufmerksam wurde. Nun werden dort ständig Produkte getestet, denn jeder Einwohner gilt als der "deutsche Durchschnittsbürger". Die Kinder haben keine Lust mehr auf die ständige Testerei und entwickeln einen Schlachtplan, um dem ungeliebten Spuk ein Ende zu setzen. Unterstützt werden die Freunde und ihre sogenannte Nasenbär-Bande von Quatsch – einem pfiffigen, waschechten Nasenbären, der immer wieder seinem Tierpfleger (Benno Fürmann) davonläuft. Die Gruppe setzt alles daran, die Einzigartigkeit von Bollersdorf zu beweisen, damit die Marktforscher wieder verschwinden. Von abenteuerlichen Erfindungen bis hin zu absurden Weltrekorden, die Kinder machen vor nichts Halt – auf dass ihr Dorf wieder zu dem ungestörten Paradies wird, das es einst war...
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  Tod den Hippies - Es lebe der Punk!

      Tod den Hippies - Es lebe der Punk!

      26. März 2015 / 1 Std. 44 Min. / Drama, Komödie
      Von Oskar Roehler
      Mit Tom Schilling, Wilson Gonzalez Ochsenknecht, Emilia Schüle
      Ost-Berlin im Jahr 1980: Die Mauer ist noch voll intakt, der Kalte Krieg mittlerweile aber in seinem Endstadium. Der 19-jährige Robert (Tom Schilling) hat die Schnauze voll von der Provinz und den Hippies in seinem Internat und flieht nach West-Berlin, das wie eine Insel der Glückseligkeit erscheint, voller Szene-Schuppen, Subkultur, Kunst, Sex, Punkrock und einer Menge schräger Vögel. Dort angekommen muss er jedoch zunächst als Putzkraft in der Peep-Show von Schwarz (Wilson Gonzalez Ochsenknecht) jobben, der führt ihn als Entschädigung aber immerhin in das schrille Berliner Nachtleben ein. Robert verliebt sich unsterblich in Sanja (Emilia Schüle) und trifft im legendären "Risiko" auf Szene-Größen wie Blixa Bargeld (Alexander Scheer). Dort verbringt er fortan lange Nächte mit dröhnend lauter Musik und viel, viel Bier...
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  Quellen des Lebens

      Quellen des Lebens

      14. Februar 2013 / 2 Std. 54 Min. / Drama
      Von Oskar Roehler
      Mit Jürgen Vogel, Moritz Bleibtreu, Lavinia Wilson
      Wir schreiben das Jahr 1949. Der Zweite Weltkrieg ist beendet und die Soldaten kehren heim. So auch Erich Freytag (Jürgen Vogel), der sein Land nicht mehr wiedererkennt, denn die sehr junge Bundesrepublik schert sich nicht um ihre ehemaligen Kriegshelden. Erich wird mit seiner neugegründeten Gartenzwergfabrik Teil des Wirtschaftswunders. Doch die Idylle hält nicht lange, denn seine Frau hat eine Affäre mit der Nachbarin und sein Sohn Klaus teilt auch nicht die Interessen des Vaters. Einige Jahre später ist Klaus (Moritz Bleibtreu) Dichter und verliebt sich in Gisela Ellers (Lavinia Wilson). Nach einer stürmischen Liebesnacht ist Gisela schwanger und Klaus ist endlich wieder Teil einer intakten Familie. Doch auch dieser Friede ist nicht von langer Dauer, denn Gisela feiert große Erfolge als Autorin und kümmert sich fortan nicht mehr um ihren gemeinsamen kleinen Sohn Robert Freytag. Einige Jahre später trifft Robert (Leonard Scheicher) das Nachbarsmädchen Laura Werner (Lisa Smit) wieder. Es ist die Zeit der freien Liebe und Robert hat nur Augen für Laura. Doch wird diese Liebe halten?
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  Ohne Gnade

      Ohne Gnade

      2. Mai 2013 / 1 Std. 35 Min. / Komödie
      Von Birgit Stein
      Mit Catrin Striebeck, Sina Tkotsch, Sylta Fee Wegmann
      Biene (Sylta Fee Wegmann), ihre Mutter Hilde (Catrin Striebeck) und ihre Schwester Püppi (Sina Tkotsch) leben ein chaotisches Leben ohne Geld und Wohnung. Die Übeltäter sind natürlich die Männer, mit denen sie - jede auf ihre eigene Art - schlechte Erfahrungen gemacht haben. Aus der Verzweiflung heraus fängt das Trio an, die Männer auszunutzen und abzuzocken. Und das geht ganz einfach: Mit weiblichen Reizen zu spielen ist eine bewährte Methode, um dumme Männer ordentlich auszunehmen. Das bleibt aber nicht ohne Folgen, denn Alfons (Rolf Zacher) und Latten-Harry (Thomas Heinze), zwei Opfer der gnadenlosen Frauengang, blasen zum Gegenangriff und engagieren den Auftragskiller Tattoo-Adler (Jan Fedder). Das Chaos nimmt seinen Lauf und eine wilde Jagd durch die Schrebergärten des kleinen Ortes beginnt...
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  Die Friseuse

      Die Friseuse

      18. Februar 2010 / 1 Std. 46 Min. / Komödie, Drama
      Von Doris Dörrie
      Mit Ill-Young Kim, Matthias Freihof, Gabriela Maria Schmeide
      Kathi (Gabriela Maria Schmeide) kehrt zurück nach Hause in eine Plattenbausiedlung im Berliner Osten. Die Trennung von Mann und Tochter Julia (Natascha Lawiszus) macht der übergewichtigen Friseurin immernoch zu schaffen, doch da flattert eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch herein. Als die Chefin ihr trotz bester Referenzen absagt – mit der Begründung, Kathi sei „nicht ästhetisch“ – beschließt die Gebeutelte, sich unabhängig zu machen. Gleich gegenüber vom Friseursalon, der sie nicht haben wollte, will sie ihr eigenes Geschäft eröffnen. Woher aber soll das Startkapital kommen – und wie soll sie die pubertierende Julia in den Griff bekommen?
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  Chaostage

      Chaostage

      9. April 2009 / 1 Std. 30 Min. / Action, Dokumentation, Drama
      Von Tarek Ehlail
      Mit Ben Becker, Rolf Zacher, Martin Semmelrogge
      Deutschland an einem ganz normalen Wochenende im Sommer. Punks, Skins und Autonome - als sich ihre Wege kreuzen kommt es zur Katastrophe - zu den CHAOSTAGEN. Der Film erzählt eine Geschichte, wie sie jederzeit und überall wieder geschehen könnte. Die richtige Mischung aus Bier, Sonne, Musik, einem Schweizer Taschenmesser und einer Brise Wut im Bauch werden zur explosiven Mischung.... Die Geschichte von Mitch, der ein für allemal die Schnauze voll hat von der ewig gleichen, müden Punkstagnation und seinem Kumpel Didi, der unauffällig und im Hintergrund die Bombe zum platzen bringt. Eddie, der Anführer der Naziskins, der ein ziemlich unrühmliches Geheimnis mit sich herumschleppt. Anita, die zu den Nazis gehört, aber schon längst nach ganz anderem trachtet. Und Brunner, der scheinbar nicht klein zu kriegende Bulle. Sie alle treffen sich an einem Punkt, als der Kessel zu brodeln beginnt... In CHAOSTAGE kommen Zeitzeugen zu Wort, Punkgrößen, die den Geschmack des Asphalts hautnah miterlebten, die Geschichte mit eigenen Augen sehen konnten....
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Ein Unding der Liebe

      Ein Unding der Liebe

      Kein Kinostart / 3 Std. 27 Min. / Drama
      Von Radu Gabrea
      Mit Erich Bar, Ingeborg Lapsien, Trude Breitschopf
      Georg Bleistein (Erich Bar) hat es äußert schwer im Leben. Nicht nur, dass er keine Freunde hat – selbst in der eigenen Familie findet er keinen Rückhalt. Seinen Vater kannte er nie, seine Mutter ist Prostituierte und Alkoholikerin. Deshalb wächst er bei seiner Großmutter und seiner Tante auf, die ihn beide jedoch kalt und abweisend behandeln. Als er eines Tages auch noch von den beiden aus der Wohnung geworfen wird, hat Georg davon, herumgeschubst zu werden. Er bricht in die Wohnung ein und findet Briefe seiner Mutter...
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Der Zauberberg

      Der Zauberberg

      Kein Kinostart / 2 Std. 26 Min. / Drama
      Von Hans W. Geißendörfer
      Mit Rod Steiger, Marie-France Pisier, Christoph Eichhorn
      1907 verschlägt es den Hamburger Patriziersohn Hans Castrop (Christoph Eichhorn) nach „Zauberberg“, in eine Kurklinik in den Schweizer Bergen. Er will dort seinen Cousin besuchen, der ein Lungenleiden auskuriert. Während seines Aufenthalts erliegt Castrop dem Zauber der entlegenen Anstalt und kehrt erst mit dem Beginn des Ersten Weltkriegs, nach sieben Jahren, nach Hamburg zurück.
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Wenn süß das Mondlicht auf den Hügeln schläft

      Wenn süß das Mondlicht auf den Hügeln schläft

      Kein Kinostart / 1 Std. 38 Min. / Familie
      Von Wolfgang Liebeneiner
      Mit Archibald Eser, Irina von Bentheim, Werner Hinz
      Die Großfamilie Pentecost verliert ein Mitglied durch einen Flugzeugabsturz. Die Umstände verhindern, dass der angekündigte Urlaub nicht wie geplant stattfinden kann. Darunter leidet der Familienfrieden. Besonders der kleine Gaylord ist genervt von seiner Kusine Emma...
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Mord mit Aussicht

      Mord mit Aussicht

      läuft seit 2008 / 50min / Krimi
      Von Marie Reiners
      Sophie Haas (Caroline Peters) ist Komissarin in Köln und glücklich damit. Doch dann wird sie in ein verschlafenes Provinznest namens Hengasch im Landkreis Liebernich versetzt. Dort muss sie sich ...
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Edel & Starck

      Edel & Starck

      2002 - 2005 / 42min / Komödie
      Von Marc Terjung
      Mit Christoph M. Ohrt, Rebecca Immanuel, Isabel Tuengerthal
      Der Macho-Anwalt Felix Edel und seine ehrgeizige Kollegin Sandra Starck betrieben notgedrungen zusammen eine Kanzlei in Berlin ...
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Großstadtrevier

      Großstadtrevier

      läuft seit 1986 / 42min / Drama, Krimi
      Mit Jan Fedder, Maria Ketikidou, Saskia Fischer
      Krimi-Serie mit alltäglichen Geschichten über die Hamburger Schutzpolizei auf dem fiktiven 14. Polizeirevier in Hamburg-St.Pauli.
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Derrick

      Derrick

      1974 - 1998 / 52min / Drama, Krimi
      Von Herbert Reinecker
      Mit Horst Tappert, Fritz Wepper, Alexander-Klaus Stecher
      Inspektor Derrick und sein Assistent Klein gehen in München auf Verbrecherjagd ...
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Polizeiruf 110

      Polizeiruf 110

      läuft seit 1971 / 90min / Krimi
      Mit Wolfgang Winkler, Jaecki Schwarz, Devid Striesow
      Das ostdeutsche Gegenstück zum westdeutschen Tatort. Krimi-Reihe mit wechselnden Ermittlern - längst ein gesamtdeutscher Klassiker.
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Tatort

      Tatort

      läuft seit 1970 / 90min / Krimi
      Der deutsche Fernseh-Klassiker. Die beliebteste noch laufende Krimireihe im deutschsprachigen Raum. Der Tatort! Eine Reihe von Krimi-Produktionen der einzelnen Rundfunkanstalten der ARD mit ...
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Gestatten, mein Name ist Cox

      Gestatten, mein Name ist Cox

      1961 - 1965 / 25min / Krimi
      Von Adolf Schütz
      Mit Günter Pfitzmann, Danny Mann, Paul Edwin Roth
      Als seine Verlobte von Ganoven entführt wird, begeben sich Paul Cox (Günter Pfitzmann) und ein befreundeter Privatdetektiv auf die Suche nach ihr.
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Back to Top