Mein FILMSTARTS
Stranger Things
Creator: Jeni Ross, Ross Duffer (2016) | USA | 55 Minuten
In Produktion
Drama
Fantasy
Thriller
User-Kritiken
Durchschnitts-Wertung
4,5
450 Wertungen - 38 Kritiken
68% (26 Kritiken)
18% (7 Kritiken)
5% (2 Kritiken)
8% (3 Kritiken)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
Deine Meinung zu Stranger Things ?
Emmett B.
Emmett B.

User folgen Lies die Kritik

5,0Meisterwerk
Veröffentlicht am 17.09.16 - Mehr zu Stranger Things - Staffel 1

Mag die Serie sehr gerne! Mit dem Charme der 80er hat sie mich gekriegt.. :) Mischung aus mystery und retro.. spannend und lustig

Barbara K.
Barbara K.

User folgen Lies die 4 Kritiken

5,0Meisterwerk
Veröffentlicht am 16.08.16

Sehr spannend, super Cast, geniales Drehbuch, absolut herausragend unter dem vielen Serien-Junkfood. Sehr empfehlenswert, weil ganz anders und filmisch super umgesetzt.

Dark Atmosphere
Dark Atmosphere

User folgen Lies die 4 Kritiken

5,0Meisterwerk
Veröffentlicht am 02.08.16

Einer der besten Serien seit langem, die Schauspieler machen einen echt guten Job, die Story ist Super und Wirklich Spannend, außerdem ist die Atmosphäre der Serie richtig Super. Eine Empfehlung für jeden der 80er Jahre- und Stephen King Filme liebt.

Gideon089
Gideon089

User folgen 14 Follower Lies die Kritik

5,0Meisterwerk
Veröffentlicht am 01.08.16

Stranger Things ist eine Original Netflix Serie, die sich der großen Mystery-/Sci-Fi-/Horrorfilm Genrevorbilder der 80er Jahre bedient. Man ist unwillkürlich an Klassiker wie E.T., Twin Peaks oder einige Geschichten von Stephen King ("Feuerkind", "Stand by me" etc.) erinnert. Oder auch ein bisschen an J.J. Abrams 80er-Hommage "Super8". Die Figuren hier sind so unfassbar charmant, wie man es heute in den Tagen der großen Kino-Franchises eigentlich gar nicht mehr zu sehen bekommt. Allen voran die Kids, die einen unwillkürlich in die eigene Kindheit zurückfühlen lassen. Ungewöhnlich für eine Netflix-Serie ist auch die Geschwindigkeit, in der die Story vorangetrieben wird: Hier ist keine Szene zuviel, hier entstehen keine Längen und nicht einmal Verschnaufpausen. Auch den größten Knackpunkt einer Geschichte in diesem Genre schafft diese Serie besser als einige seiner Vorbilder: Das Monster ist glaubhaft und gruselig und gut animiert. Ich hatte nicht vor, Stranger Things in einem Rutsch anzusehen, aber ich konnte nicht abschalten. Meine Empfehlung!

Morris M.
Morris M.

User folgen Lies die Kritik

5,0Meisterwerk
Veröffentlicht am 29.07.16

Also da haben die mal wieder ein sehr geiles Ding rausgehauen. Bin süchtig nach dieser Serie . Und dieser Stil 😍

Petz S.
Petz S.

User folgen Lies die 2 Kritiken

4,5hervorragend
Veröffentlicht am 24.07.16

80er Charme mit zeitgemässen Effekten und Kameraführungen, sehr spannend und mysteriös. Eine tolle Serie die schon fast cineastisch wirkt.

Riggs J. McRockatansky (Cellurizon.de)
Riggs J. McRockatansky (Cellurizon.de)

User folgen Lies die 34 Kritiken

4,0stark
Veröffentlicht am 20.07.16

[...]Throwbacks wie J.J. Abrams’ „Super 8“, „It Follows“ oder Jeff Nichols’ „Midnight Special“ zeigen die Liebe für die visuellen und erzählerischen Konzepte von damals, das wohl ausgiebigste Bad im Schaumwirbel der Nostalgie gönnt sich und uns aber aktuell „Stranger Things“. Die acht Episoden umfassende erste Staffel bietet wohlige Mystery-Grusel-Unterhaltung, wie sie retroversierter nicht sein könnte.[...]Trotz der ganzen Nostalgie-Wohligkeit gelingt es „Stranger Things“ aber, ein eigenes Gefühl für seine Geschichte zu wecken, die Vereinigung eines unbeschwerten und humorigen Kinderabenteuers mit einem eher psychologischen Entführungs- und Ermittlungs-Thriller ist ein bißchen wie Kuscheltier und Kampfhund an der selben Leine führen, doch letztlich verträgt es sich.[...]

leob2303
leob2303

User folgen Lies die 21 Kritiken

5,0Meisterwerk
Veröffentlicht am 18.07.16

Eine der Besten Serien die ich je gesehen hab es übertrifft Preacher, The Walking Dead, Outcast und Co. Stranger Things ist eine Spannende, mitreißende und Mysteriöse Serie die eine unglaubliche Story besitzt und von guten Schauspielern besetzt wurde. Ab Folge eins wusste ich direkt diese Serie spricht mich an, ich wusste genau das diese Serie gut sein wird. Am Anfang will man unbedingt wissen wohin der Junge verschwunden ist doch von Folge zu Folge kann man mehr Ahnen wohin es den Jungen geführ hat. Hoffe eine zweite Staffel kommt!

Back to Top