Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Oktoberfest 1900
    Oktoberfest 1900
    In Produktion
    läuft seit 2020 / 45min / Drama, Historie
    Mit Misel Maticevic, Martina Gedeck, Francis Fulton-Smith
    Produktionsland Deutschland
    Lief zuerst bei Das Erste
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,1 5 Wertungen - 1 Kritik
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhalt & Info

    Curt Prank (Mišel Matičević) ist Großbrauer aus Franken. Entgegen der Tradition will er im München des Jahres 1900 unbedingt eine Schanklizenz auf dem Oktoberfest erwerben. Obwohl es ihm untersagt ist, weiß er genau, wen er bestechen muss. Und so schafft er es, sich mit einer List fünf aneinander liegende Wirts-Parzellen zu sichern. Dort soll ein riesiges Zelt mit Platz für 6.000 Besucher errichtet werden. Für die Münchner Traditionsbrauereien wie der der Familie Hoflinger bedeutet das den möglichen Ruin. Es entbrennt ein Kampf ums Überleben, der Opfer auf beiden Seiten fordert.
    1
    Staffel
    6
    Episoden
    Zur Staffel 1
    Misel Maticevic
    Rolle: Curt Prank
    Martina Gedeck
    Rolle: Maria Hoflinger
    Francis Fulton-Smith
    Rolle: Ignatz Hoflinger
    Klaus Steinbacher
    Klaus Steinbacher
    Rolle: Roman Hoflinger
    Zeige die komplette Besetzung

    Die neuesten Videos

    "Oktoberfest 1900" ist erst der Anfang: Das erwartet uns 2020 bei der großen ARD-Serienoffensive
    NEWS - Serien im TV
    Dienstag, 8. September 2020

    "Oktoberfest 1900" ist erst der Anfang: Das erwartet uns 2020 bei der großen ARD-Serienoffensive

    Mit „Oktoberfest 1900“ leitet die ARD eine neue Serien-Offensive ein, bei der auch die Online-Verfügbarkeit als Stream großgeschrieben...

    User-Kritik

    Christian Alexander Z.
    Christian Alexander Z.

    User folgen 4 Follower Lies die 169 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 24. September 2020
    Tja, da wollten wir wie Babylon Berlin sein, mal so richtig groß in Serie machen. ... Als ich im Vorspann las, wie viele Redakteure diverser ARD Anstalten da mitgewirkt haben, schwante mir nicht Gutes. Und, leider richtig. ÖR Klischee- Pampe in 4K. Redewendungen anno 2020 im 19. Jahrhundert. Sehr viele Szenen hoffnungslos überdekoriert. Ein bisschen unterhaltsam ist es schon, aber eben doch sehr, sehr weit vom eigenen Anspruch entfernt.
    1 User-Kritik

    Die Reaktion der Fans

    Kommentare anzeigen
    Back to Top