Dexter
  • Episoden
  • Cast & Crew
  • TV-Programm
  • Videos
  • Bilder
  • Zuschauer
  • News
  • Kritiken
  • DVD
  • Musik
  • Trivia
Alle Bewertungen von 0.5 bis 5
  • Alle Bewertungen von 0.5 bis 5
  • 21 Kritiken   60%
  • 11 Kritiken   31%
  • 2 Kritiken   6%
  • 0 Kritik   0%
  • 1 Kritik   3%
  • 0 Kritik   0%
Bewertungsschnitt der TV-Serie   4,4 Basierend auf 35 Bewertungen

35 User-Kritiken für diese TV-Serie

Sortieren nach: 
Die hilfreichsten positiven Kritiken
  • Die neuesten Videos
  • Mitglieder, die die meisten Kritiken geschrieben haben
  • Mitglieder, die die meisten Follower haben
Rische

1 follower | Seine 13 Kritiken ansehen |

   4,5 = herausragend

Dexter ist eine sehr spannende, düstere Serie. Meiner Meinung nach aber eine sehr gelungen Serie, die sehr von ihrer Handlung überzeugt. Anfangs wirkt die Serie noch leicht langweilig, doch das legt sich sehr schnell. Man lernt Dexter von Folge zu Folge näher kenne und es macht immer hunger nach mehr. Leider wirkte auf mich der Schauspieler Michael C. Hall anfangs nicht wirklich für diese Rolle geeignet, doch das hat sich schnell gelegt. Im großen und ganzen ist Dexter eine sehr spannende Serie in der es nicht nur um das töten von Menschen geht sondern auch wie Er "versucht" Zwischenmenschliche beziehungen aufrecht zu erhalten. Fazit: jeder der Zeit und Interesse hat sich eine spannende, leich paranoide und shizophrene Serie anzugucken mit viel Blut und Mord, der ist hier richtig!!!

TorMarci

3 Follower | Seine 70 Kritiken ansehen |

   5 = Meisterwerk

Seit neustem bin ich erst ein Serien Fan. Habe mit Breaking Bad angefangen, dann mit the Walking Dead weiter gemacht und bin schließlich zu Dexter gestoßen. Am Anfang war ich noch nen bisschen skeptisch, ob die Serie was für mich ist und Gott sei Dank habe ich die Serie bis zum Ende geschaut, denn die Serie ist wirklich ein Meisterwerk. Kommen wir zu Bewertung. Story: Die Story ist wirklich bärenstark, wobei es wie bei jeder Serie immer Folgen gibt die nicht so gut sind bzw. es Stellen gibt, wo man sich denkt, das hätte jetzt nicht unbedingt Not getan. Da ich nicht viel Spoilern will kann ich nur sagen Top Story und auch das Ende finde ich gut, im Gegensatz zu vielen anderen. Note: 1- Schauspieler: Ich habe mir die ganze Zeit überlegt wie ich die Schauspieler bewerten soll. Ich habe mich entschieden für nur ein Wort: MEGA. Unfassbar stark wie alleine Michael C. Hall die Rolle von Dexter spielt. Man kauft ihm das von Anfang an ab und ich hätte jetzt in Echt Angst ihn zu treffen. Aber auch die Schwester von ihm spielt ihre Rolle unfassbar stark. Schnell zusammengefasst fällt mir keiner ein der seine Rolle nicht MEGA gespielt hat und dafür eindeutig die Note 1. Action/Spannung: Das Dexter keine Action Serie ist ist logisch, aber trotzdem gibt es Action und die Spannung wird bis zum Ende aufrecht erhalten. Einfach nur stark, wie die Serie das macht. Mir fehlen jetzt sogar die Worte, so das ich einfach nur sagen kann: SCHAUT EUCH DIE SERIE AN!!!. Story: 1- Schauspieler: 1 Action/Spannung: 1- Gesamt: 1-


Luca G.

0 follower | Seine 2 Kritiken ansehen |

   5 = Meisterwerk

Für mich ist es die beste Serie aller Zeiten. Sie bringt alles mit sich: Humor, Spannung, Action und dramatsiche Handlungen.Ich selber habe die Serie in Wochen verschlungen und war vor allem von der herausragenden Leinstung von Michael C. Hall begeistert. Im ganzen kann ich diese Serie nur empfehlen.

chromax

1 follower | Seine 3 Kritiken ansehen |

   3 = solide

Leider nutzen die Serienmacher selten die Höhepunkte richtig aus. Wenn es mal eng wird, schafft es "Superdexter" immer recht schnell wieder rauszukommen, oft sogar innerhalb einer Folge. Generell ist die Serie recht schnell gestaltet, da passieren mehrere Dinge schnell mal hintereinander in einer Folge. Der Aufbau der Staffeln an sich ist aber wirklich sehr gleich, hier ändert sich leider nur selten etwas. Höhepunkt der Serie war für mich die Staffel 4 mit John Lithgow ("Hinterm Mond gleich Links") als der "Trinity Killer". Leider hält die Serie nicht die Qualität, ist aber solide Unterhaltung.

TheJoblacki

3 Follower | Seine 5 Kritiken ansehen |

   4,5 = herausragend

Dexter kann sich mit Fug und Recht eine der besten Serien nennen, die ich bisher gesehen habe. Wenn auch teilweise sehr brutal und blutig, kann die Serie nahezu jeden Zuschauer von Anfang an fesseln. Staffeln 1-4 würde ich persönlich als Meisterleistung der Seriengeschichte bezeichnen, wobei ein perfektes Zusammenspiel von Spannung, Story, Charakteren mit Tiefgang und dem krassen unerwartenden Kick in fast jeder Folge, gegeben ist. Was durchaus verrückt oder bedenklich scheint, aber andererseits auch unglaublich fesselnd ist, ist die Tatsache, dass man insgeheim nicht nur einmal, sondern fast immer mit dem Serienmörder Dexter sympathisiert. Die stumpfe Gewalt übersieht man dafür gerne oder nickt Sie gar zufrieden ab. Fazit: Dexter ist Nichts für schwache Nerven und durchaus harte Kost. Wer sich aber darauf einlässt wird viele Stunden unglaublicher Spannung mit interessanten Charakteren erleben und sich nicht nur einmal über die krasse Story und Wendepunkte wundern. ;

woodyallen

0 follower | Seine 2 Kritiken ansehen |

   5 = Meisterwerk

Dexter ist eine sehr spannende Serie mit einem sehr ungewöhnlichen Serienheld (hervorragend gespielt von Michael C. Hall) und ist (meiner Meinung nach) nach Breaking Bad einer der besten Serien. Es ist interessant die Welt aus Dexters zynischer Sicht zu sehen, auch wenn ich am Anfang damit ein wenig Probleme hatte, weil es mir teilweise einfach zu psycho war. Vor allem Dexters Schwester Debra sorgt oft für eine lockere Stimmung durch ihre witzigen Sprüche in der sonst eher düster gehaltenen Serie. In jeder Staffel gibt es überraschende Wendungen und einen extrem steigenden Spannungsbogen, der dafür sorgt, dass man immer tiefer mit hineingezogen wird. Allerdings bin ich von der 8. Staffel und insbesondere vom Finale extrem enttäuscht weil es dem Rest der Serie nicht gerecht wird.

Anny V.

1 follower | Seine 10 Kritiken ansehen |

   4,5 = herausragend

Ich habe mir in binnen wenigen Wochen die kompletten 8 Staffeln von Dexter angesehen, muss gestehen, dass ich die eine oder andere Staffel nicht sehr stark fand doch das Gesamtpaket hat gestimmt und die Serie machte einfach süchtig! Ich habe es sehr genossen und wünschte es würde eine 9te Staffel folgen, da ich das Ende echt etwas enttäuschend fand und es irgendwie aussah als würde etwas fehlen.. Sehr schade! Deshalb auch "nur" 4,5 Sterne..

Lukas G.

0 follower | Seine 1 Kritik ansehen |

   5 = Meisterwerk

Hallo liebe Freunde! Nachdem echt überall die Leute schreiben/sagen das die Serie "Dexter" sehr gut (5/5) sein soll wollte ich mir doch mein eigenes Urteil machen. Als ich die erste Folge (S01F01) angeguckt habe dachte ich erstmal negativ ich hab als auf die Uhr geguckt und dachte wielang tu ich mir das noch an... aber ok ich bin dran geblieben und Gott sei dank! Nach ein paar weiteren Folgen war mir schon klar Dexter ist genau das, was ich gesucht habe. Ich hab mir die ganzen Staffeln die mir zurverfügung standen alle innerhalb einer Woche reingezogen. Eine Folge (ca.45 min) kamen mir wie 10 Minuten vor. Die Stunden flogen dahin und das Suchtpotenzial stieg und stieg. Man muss dem Schauspieler Michael C. Hall echt ein Kompliment machen er spielt die Rolle so gut, dass ich mir sogar die zweite Serie "Six Feet Under – Gestorben wird immer" angesehen habe. Die 5/5 Sterne treffen also voll zu! Leute wer die Serie nicht kennt bitte schaut sie euch an wer nach der ersten Folge nicht überzeugt ist schaut einfach weiter das Suchtpotenzial kommt noch! >>>>> Meiner Meinung nach mit Breaking Bad die beste Tv-Serie! <<<<<< *Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.*

Zach Braff

39 Follower | Seine 359 Kritiken ansehen |

   5 = Meisterwerk

Schlicht und einfach die beste aktuelle Serie. 5 von 5 Sterne!

Davki90

0 follower | Seine 53 Kritiken ansehen |

   4 = stark

Der sympatische Killer der Fernsehgeschichte. Ist er eigentlich böse oder einfach nur geisteskrank? Auf jeden fall geht er sehr inteligent vor, bei seinen ermortungen. Die Ideen die er hat sind wirklich sehr "verrückt und rafiniert zu gleich. Ständig hat man das gefühl, Jetzt hat die Polizei ihn und dann kommt er ihnen doch wieder davon. Die Serie fängt auf sehr hohem Niveau, fällt aber bei der 3. Staffel stark runter und kommt bei Staffel 4 bis 7 wieder etwas hoch. Die 8. Staffel wäre mal wider nicht nötig geesen. "Showtime" hat den gleichen Fehler, wie schon bei "Californication" gemacht. Eine Staffel zu viel produziert. Das finde ich einfach bei so einer ansonsten "guten" Serie sehr schade. Wer schwarzhumorige Serien mag, für den ist Dexter eine wahre Empfelung.

Zurück Nächste
Fans dieser TV-Serie
Bilder : Stranger Things

Von Matt Duffer, Ross Duffer

Mit Winona Ryder, David Harbour

Bilder

Bilder : The Sinner

Von Derek Simonds

Mit Jessica Biel, Bill Pullman

Bilder

Bilder : Vikings
3. Vikings

Von Michael Hirst

Mit Danila Kozlovsky

Bilder

 Weitere TV-Serien
Aktuell im Kino: Userwertung
  4,1

Von Denis Villeneuve
Mit Ryan Gosling, Harrison Ford
Sci-Fi
Trailer

  4,0

Von Andy Muschietti
Mit Bill Skarsgård, Jaeden Lieberher
Horror
Trailer

Alle aktuellen Filme