Mein FILMSTARTS
    24
    Staffel 4
    Bewerte und Kommentiere
    24
    User-Wertung
    3,2 6 Wertungen

    Staffel-Info

    24 Episoden
    Ausgestrahlt auf FOX
    Staffel produziert in 2005
    Kiefer Sutherland
    Kiefer Sutherland
    Kim Raver
    Kim Raver
    Rolle: Audrey Raines
    William Devane
    William Devane
    Rolle: James Heller
    Alberta Watson
    Alberta Watson
    Die komplette Besetzung der Staffel 4
    Die episoden von staffel 4
    7.00 Uhr - 8.00 Uhr
    S04E01 - 7.00 Uhr - 8.00 Uhr
    Während des frühmorgendlichen Berufverkehrs entgleist im einsam gelegenen Santa Clarita Valley ein Pendlerzug. Ein Mann, der einen Aktenkoffer an sein Handgelenk gekettet hat, rettet sich verletzt aus dem Wrack. Plötzlich taucht eine vermummte Gestalt auf einem Motorrad auf und erschießt den Mann. Nachdem der Vermummte sich des Koffers bemächtigt hat, flieht er sofort vom Ort der Katastrophe.In der CTU von Los Angeles stößt das Team derweil auf einen Hinweis, dass sich der international gesuchte Terrorist Thomas Sherak in L.A. aufhalten soll. Als das CTU-Team vom Anschlag auf den Pendlerzug erfährt, beginnt sofort die fieberhafte Suche nach Sherak. Derweil wacht Jack Bauer neben seiner neuen Freundin Audrey Heller, der Tochter des Verteidigungsministers, auf. Er gesteht ihr, dass sie seine erste Liebe seit dem Tod seiner Frau sei. Bevor sie gemeinsam das Hotel verlassen, gesteht auch sie ihm ihre Liebe. Doch vorerst soll darüber nichts zu ihrem Vater durchdringen. Jack macht sich daraufhin auf den Weg nach Los Angeles zu einer Budget-Besprechung mit der CTU.
    8.00 Uhr - 9.00 Uhr
    S04E02 - 8.00 Uhr - 9.00 Uhr
    Nachdem Jack Bauer und die CTU durch den gefassten Terroristen Sherak von der geplanten Entführung des Verteidigungsministers erfahren haben, wird sofort eine Polizeieinheit zum Haus von dessen Sohn Richard geschickt. Dort war der Minister hingefahren, um sich mit ihm auszusprechen. Doch als die Einheit dort eintrifft, ist es bereits zu spät: James Heller und seine Tochter Audrey sind von den Terroristen verschleppt worden. Die Polizisten finden nur noch dessen Sohn, der völlig verängstigt und gefesselt im Obergeschoss des Hauses hockt. Die Polizisten übergeben ihn der CTU. Derweil bringen die Entführer Audrey und ihren Vater in ein verlassenes Lagerhaus am Rande der Stadt. Im Hauptquartier der CTU beginnt die fieberhafte Suche nach den beiden. Jack wurde in der Zwischenzeit von Driscoll unter Arrest gestellt, da er sich unerlaubterweise Zutritt zum Verhörraum verschafft hatte. Doch Chloe versorgt ihn weiterhin mit allen nötigen Informationen.
    9.00 Uhr - 10.00 Uhr
    S04E03 - 9.00 Uhr - 10.00 Uhr
    In einer Telefonkonferenz informiert die CTU-Chefin den Präsidenten über die Entführung seines Verteidigungsministers und über die Terrordrohung der Gruppe um den Top-Terroristen Omar. Jack meldet sich bei Driscoll, um ihr von Ronnies Tod und seiner Verfolgung des Entführers von Andrew zu berichten. Sie befiehlt ihm, den Terroristen sofort zu verhaften und zum Verhör in die CTU-Zentrale zu bringen. Doch ihre klare Anweisung führt er nicht aus, stattdessen beendet er das Gespräch abrupt. Er will die Spur zu den Entführern seiner Freundin und Heller nicht verlieren. Driscoll ist außer sich vor Wut und erklärt nun Jack selbst zum Zielsubjekt für die CTU-Außenteams. Richard Hellers Verhör hat derweil immer noch keine handfesten Hinweise erbracht. Ein Lügendetektortest weist jedoch darauf hin, dass er irgend jemandem von dem Treffen mit seinem Vater erzählt hat. Zugeben will er das jedoch unter keinen Umständen - er scheint jemanden schützen zu wollen. Driscoll erwägt illegale Verhörmethoden anzuwenden, um ihn zum reden zu bringen, doch Curtis kann sie davon abbringen.
    10.00 Uhr - 11.00 Uhr
    S04E04 - 10.00 Uhr - 11.00 Uhr
    Als Erin Driscoll erfährt, dass Andrew in ein Hospital gebracht wurde, ahnt sie sofort, dass Jack dahinter steckt. Darüber hinaus verdächtigt sie Chloe, Jack hinter ihrem Rücken zu unterstützen, und ordert eine Überwachung von ihrem Computer an. Alle Teams, die unterwegs sind, sollen die Suche nach Jack forcieren. Jack ist immer noch dabei, seine Geiseln in dem Gemischtwarenladen in Schach zu halten. Kalil ist dort in Jacks Falle geraten.Omar ist aufgebracht, weil er Kalil nicht erreichen kann. Es frustriert ihn, doch er gibt seinen Leuten den Befehl, mit den Vorbereitungen zum Anschlag zu beginnen. Währendessen sitzen Heller und Audrey in ihrer Zelle und unterhalten sich. Nachdem Audrey vergeblich nach Medizin für ihren Vater gefragt hat, fällt der Verteidigungsminister plötzlich zu Boden und täuscht einen Herzanfall vor. Der Bewacher kommt sofort herein –mühelos wird er von Audrey und ihrem Vater überwältigt. Sie schnappen sich seine Waffe und versuchen auszubrechen. Obwohl es ihnen gelingt einige Terroristen auszuschalten, werden sie von den restlichen Bewachern gestellt und zurück in ihre Zelle gebracht. Jacks fingierte Geiselnahme nimmt eine ungeplante Wendung, als ein einzelner Polizist auftaucht. Zuerst gelingt es Jack ihn als Geisel zu nehmen, doch als ein Funkruf von dessen Kollegen auf dessen Gerät eingeht, kann sich der Tankwart durch Rufen bemerkbar machen. Sofort werden mehrere Polizeieinheiten dorthin beordert.
    11.00 Uhr - 12.00 Uhr
    S04E05 - 11.00 Uhr - 12.00 Uhr
    Bei der CTU geht ein Anruf der Polizei ein, die Jack Bauer für einen gewöhnlichen Kriminellenhalten hält und ihn festnehmen will. Driscoll bestätigt widerwillig, dass Jack für die CTU arbeitet und die Geiselnahme ein Undercover-Einsatz war. Daraufhin lassen die Beamten ihn laufen. Da außer ihm kein CTU-Agent in der Gegend ist, beauftragt sie ihn, gemeinsam mit der Polizei die Verfolgung Kalils aufzunehmen.
    12.00 Uhr - 13.00 Uhr
    S04E06 - 12.00 Uhr - 13.00 Uhr
    Während Hellers Anklage durch Omar beginnt, gelingt es Jack, in das Lagerhaus einzudringen. Präsident Keeler ist jedoch nicht bereit, den Angriff auf den Terroristenstützpunkt abzublasen, erst will er abwarten wie die Lage sich entwickelt. Auf der Suche nach Heller findet Jack Audrey und schiebt ihr ein Messer zu. Er will erst Heller befreien und dann zu Audrey zurückkommen. Omar steht kurz davor, den Verteidigungsminister hinzurichten, als Jack die beiden entdeckt. Es entwickelt sich ein heftiger Schusswechsel, in dessen Verlauf Jack die Oberhand behält und Heller schließlich befreien kann. Omar gelingt jedoch die Flucht und er nimmt Audrey als Geisel. Vor dem Lagerhaus kommt es zu dramatischen Szenen. Doch am Ende kann Audrey Omar mit Jacks Messer schwer verletzen, und er wird von herannahenden Marines erschossen.
    13.00 Uhr - 14.00 Uhr
    S04E07 - 13.00 Uhr - 14.00 Uhr
    In der CTU-Zentrale gehen Curtis und Edgar mit ihren Mitarbeitern die Worst-Case-Szenarios für den Fall durch, dass es in den von Terroristen manipulierten Atomkraftwerken tatsächlich zur Kernschmelze kommt. Das Team macht sich sofort daran, die Kontrollsoftware der Reaktoren zu studieren, um die Katastrophe doch noch abzuwenden.Jack will den Mann aufspüren, den Audrey unter ihren Entführern erkannt hat. Sie glaubt, ihn zuerst bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung gesehen zu haben. Die Überwachungsbänder der Feier lagern bei einer privaten Sicherheitsfirma, zu der Jack und Audrey sofort aufbrechen - aber ihr Zielort wird von Marianne an einen Kontaktmann weitergegeben.
    14.00 Uhr - 15.00 Uhr
    S04E08 - 14.00 Uhr - 15.00 Uhr
    Jack informiert Heller per Telefon darüber, dass es in der Zentrale einen Verräter geben muss. Jack schlägt vor, den Schuldigen mittels einer Methode ausfindig zu machen, die sie schon einmal in Melbourne eingesetzt haben. Weil Jack eine Wireless-Verbindung und einen Telefonanschluss benötigt, lädt Tony ihn nach anfänglichem Zögern zu sich nach Hause ein. Jack erzählt ihm von der Bedrohung durch die Reaktorschmelze und seiner einzigen Spur - dem Mann, den Audrey im Lagerhaus wiedererkannt hat.
    15.00 Uhr - 16.00 Uhr
    S04E09 - 15.00 Uhr - 16.00 Uhr
    Nachdem Marianne als die undichte Stelle innerhalb der CTU identifiziert worden ist, diskutieren Driscoll und Curtis, wie es passieren konnte, dass sie überhaupt eingestellt wurde, obwohl Curtis eindringlich vor ihr gewarnt hatte. Kurz darauf ruft Jack an und teilt der CTU-Chefin mit, dass Henry Powell über sein Mobiltelefon mehrmals mit Marianne gesprochen hat. In der Anrufliste des Handys taucht noch eine andere Nummer auf, die Jack zurückverfolgen will. Edgar soll herausfinden, wem die Nummer gehört. Um den Besitzer zu ermitteln, muss das gesuchte Handy allerdings mehr als dreimal klingeln.Derweil verstecken sich Dina und Behrooz in einem Hotelzimmer. Plötzlich klingelt ihr Handy, doch sie verbietet ihrem Sohn abzunehmen. Aus der CTU-Zentrale kann Edgar den Anruf verfolgen und auch den Ort bestimmen, wo er hinging. Die Adresse des Hotels gibt er Jack durch.
    16.00 Uhr - 17.00 Uhr
    S04E10 - 16.00 Uhr - 17.00 Uhr
    Jack setzt seine Kollegen in der CTU-Zentrale davon in Kenntnis, dass Navi seinen Sohn als Geisel genommen hat. Durch einen Thermoscan des Krankenhauses steht schnell fest, dass die beiden sich im Wäscheraum befinden. Da es dort einen Abwurfschacht für schmutzige Wäsche gibt, beschließt Jack, sich durch diesen vorsichtig in den Raum abzuseilen. Navis Frau soll ihn mit einem Anruf auf sein Handy ablenken.
    17.00 Uhr - 18.00 Uhr
    S04E11 - 17.00 Uhr - 18.00 Uhr
    Paul ist wieder zu sich gekommen und Jack befragt ihn. Er will herausfinden, ob Paul über seine Firma in Verbindung zu den Terroristen steht. Als Audreys Noch-Ehemann jedoch alles abstreitet, versetzt Jack ihm mit einen Stromkabel einige Elektroschocks. Danach ist klar, dass Paul wirklich nichts weiß, er bietet Jack sogar seine Hilfe an und stellt ihm seinen Laptop zur Verfügung, auf dem alle Transaktionen seiner Firma gespeichert sind.
    18.00 Uhr - 19.00 Uhr
    S04E12 - 18.00 Uhr - 19.00 Uhr
    Marwan gelingt die Flucht aus dem Rockland-Hochhaus. Während in der CTU-Zentrale die Suche nach dem Top-Terroristen koordiniert wird, findet Edgar heraus, dass dieser bei der Firma angestellt war, die die atomaren Überbrückungsgeräte herstellt. Jack Bauer beschließt, die Firma McLennan-Forster gemeinsam mit Paul aufzusuchen, um dort mehr über den Gesuchten zu erfahren.Nach dem Selbstmord ihrer Tochter bietet Verteidigungsminister Heller CTU-Chefin Driscoll an, dass sie nach Hause fahren könne, bis die Krise beendet ist. Sie lehnt erst ab, bricht dann aber während einer Besprechung zusammen. Daraufhin wird Tony zum provisorischen CTU-Leiter ernannt.
    19.00 Uhr - 20.00 Uhr
    S04E13 - 19.00 Uhr - 20.00 Uhr
    Jack und Paul werden von einer mobilen Eingreiftruppe der Firma McLennan-Forster verfolgt, die unbedingt verhindert will, dass die Verstrickungen des Unternehmens mit dem internationalen Terrorismus an die Öffentlichkeit gelangen.Ohne Erfolg versuchen die Sicherheitsleute von McLennan-Forster, aus Paul das Versteck der ausgedruckten Dokumente herausprügeln.In der CTU-Zentrale übernimmt derweil Michelle das Kommando von Tony. Die Atmosphäre zwischen den beiden ist sehr angespannt. Es besteht zwischen beiden kein richtiges Vertrauensverhältnis. Währenddessen nimmt Marwan Kontakt zu einem Verbindungsmann namens Mitch Anderson auf, der verspricht in 30 Minuten an der verabredeten Position zu sein.Ein Helikopter mit einer Eingreiftruppe der Firma McLennan-Forster landet auf dem Dach des Unternehmens, um Jack und Paul aufzuspüren. Die beiden halten sich weiterhin in dem Gebäude versteckt.
    20.00 Uhr - 21.00 Uhr
    S04E14 - 20.00 Uhr - 21.00 Uhr
    Nachdem Paul Jack das Leben gerettet hat und dabei lebensgefährlich verletzt wurde, wird er in der Klinik der CTU einer Notoperation unterzogen. Verteidigungsminister Heller bespricht derweil mit Präsident Keeler die Lage. Die beiden erwägen wegen eines drohenden Bürgeraufstandes das Kriegsrecht auszurufen.Die Experten der CTU konnten unterdessen aus den ausgedruckten Dokumenten, die Jack und Paul bei McLennan-Forster sichergestellt haben, wichtige Informationen entschlüsseln. Darunter ist der Name eines Mannes, der auf ´der Fahndungsliste der CTU steht. Er heißt Joseph Fayed. Jack schlägt vor, Dina Araz zu ihm zu schicken, um an Marwan heranzukommen. Sie soll vortäuschen, Jack als Geisel genommen zu haben, und Fayed bitten, ein Treffen mit dem Chef-Terroristen zu arrangieren. Curtis erhält unterdessen den Auftrag, die Verhafteten von McLennan-Forster in der CTU-Zentrale zu verhören.
    21.00 Uhr - 22.00 Uhr
    S04E15 - 21.00 Uhr - 22.00 Uhr
    Dinas Leiche wird von der Polizei in einem Lieferwagen gefunden, doch von Jack fehlt weiterhin jede Spur.Anderson bekommt derweil auf dem Luftwaffenstützpunkt unerwartete Probleme, da der Jäger, den er eigentlich nehmen wollte, technische Probleme hat. Kurz entschlossen erschießt er den verantwortlichen Techniker und zieht dessen Uniform an. Danach meldet er dessen Vorgesetztem, dass die Probleme mit dem Tarnkappenbomber inzwischen behoben seien.
    22.00 Uhr - 23.00 Uhr
    S04E16 - 22.00 Uhr - 23.00 Uhr
    Tony und Michelle unterrichten den Präsidenten über die jüngsten Geschehnisse. Daraufhin entscheidet sich Keeler, nach Los Angeles zu fliegen, um dort eine Pressekonferenz zu geben.Derweil telefoniert Marwan mit Nicole, der Frau, die Anderson geholfen, hat den Piloten zu entführen. Sie sucht in Andersons Haus nach einer Festplatte, auf der die Pläne für den nächsten Anschlag gespeichert sind. Als Marwan die von Jack manipulierten Telefonleitungen entdeckt, weiß er, dass er entdeckt wurde und flieht, kurz bevor Jack Bauer mit einem SWAT-Team das Gebäude erreicht.
    23.00 Uhr - 24.00 Uhr
    S04E17 - 23.00 Uhr - 24.00 Uhr
    Die Air Force One ist von dem Tarnkappenbomber getroffen worden und befindet sich im Sturzflug. CTU-Chefin Michelle schickt Rettungsteams der CTU-Los Angeles und CTU-Las Vegas an die voraussichtliche Absturzstelle.Jack nimmt direkt nach dem Absturz Kontakt mit den Agenten des Secret Service auf, die mit dem Präsidenten an Bord waren. Die Situation am Unglücksort ist unüberschaubar – zuerst weiß keiner, ob der Präsident den Absturz überlebt hat. Deshalb wird der Vizepräsident Charles Logan informiert, damit er sich auf eine eventuelle Übernahme des Präsidentschaftsamts vorbereiten kann.Während des Absturzes ist der "nukleare Football", abhanden gekommen. Das Gerät, mit dem der US-Präsident einen nuklearen Schlag auslösen kann, ist aber mit einem Peilsender versehen, so dass es jederzeit von den zuständigen Beamten geortet werden kann.
    0.00 Uhr - 1.00 Uhr
    S04E18 - 0.00 Uhr - 1.00 Uhr
    Obwohl Marwan nur einige Seiten der nuklearen Aktivierungscodes aus dem "nuklearen Football" stehlen konnte, herrscht helle Aufregung in der CTU: Die Seiten enthalten Aktivierungscodes und Standorte einiger Sprengköpfe. Heiklerweise befindet sich einer davon gerade auf dem Weg zur Verschrottung auf einem Truck in Iowa.Diese Informationen liegen auch Marwan vor, der sofort einige seiner Leute in jener Gegend anweist, den Transport zu überfallen.Derweil entdeckt Chloe auf einer Watchlist der Terroristen, die möglicherweise mit Marwan in Kontakt stehen, einen gewissen Yosik Khatami. Dieser hat versehentlich eine seiner Kreditkarten zum tanken benutzt, so dass er der CTU aufgefallen ist. CTU-Chefin Michelle erteilt Curtis den Auftrag Khatami schnellstmöglich abzufangen.Khatami ist sein Fehler inzwischen selber aufgefallen. Er kontaktiert Marwan, der ihm befiehlt zum Hafen von L.A. zu fahren, dort würde jemand warten, der ihn außer Landes bringen würde.
    1.00 Uhr - 2.00 Uhr
    S04E19 - 1.00 Uhr - 2.00 Uhr
    Nachdem Prado durch Jack Bauers rabiate Verhörmethoden Marwans Versteck in einem Nachtclub in L.A. verraten hat, macht sich sofort ein SWAT-Team zusammen mit Jack und Curtis dorthin auf.Derweil präpariert ein Ingenieur namens Sabir den atomaren Sprengkopf. Morrison ist auch vor Ort und achtet darauf, dass alles nach Plan läuft. Plötzlich ruft Sabirs Frau Nabila an und beschuldigt ihren Mann, sich mit Terroristen eingelassen zu haben. Er hängt sofort auf und beteuert gegenüber Morrison, dass alles in Ordnung sei.Als der Berater Mike Novick dem Präsidenten mitteilt, dass Jack Bauer eigenmächtig den Terroristen Prado gefoltert hat, ist er außer sich vor Wut. Er weist den Secret Service an, Jack Bauer sofort festzunehmen.
    2.00 Uhr - 3.00 Uhr
    S04E20 - 2.00 Uhr - 3.00 Uhr
    David Palmer soll Präsident Logan, der sich in einem Bunker unter dem weißen Haus aufhält, unterstützen und beraten. Logan fühlt sich der Aufgabe, das Land zu führen, nicht alleine gewachsen und gesteht der CTU und Jack Bauer gegenüber ein, Fehler gemacht zu haben.In der CTU-Zentrale hat Chloe derweil die verschlüsselten Daten geknackt. Sie hat in einer geheimen Email die Daten von einem chinesischen Wissenschaftler entdeckt, der Informationen über die nuklearen Sprengköpfe versendet hatte. Der Mann heißt Lee Jong und es sieht so aus, als wäre er von Marwan angeheuert werden.
    3.00 Uhr - 4.00 Uhr
    S04E21 - 3.00 Uhr - 4.00 Uhr
    Der chinesische Konsul ist während der Entführung des Marwan-Komplizen Lee Jong durch die CTU an seinen Verletzungen gestorben. Jack Bauer muss dafür sogen, dass alle seine Leute ein wasserdichtes Alibi haben, damit eine außenpolitische Konfrontation mit China unter allen Umständen verhindert wird.Marwans Leute versuchen nun den Satelliten-Server der CTU zu blockieren. Als dieser Versuch fehlschlägt, da Chloe dies bemerkt, entschließt sich der Top-Terrorist, seinen Anschlagzeitplan um eine Stunde vorzuziehen.
    4.00 Uhr - 5.00 Uhr
    S04E22 - 4.00 Uhr - 5.00 Uhr
    Die CTU kann den mit einer Tarnvorrichtung ausgerüsteten Marschflugkörper der Terroristen nicht orten. Weil die Rakete jedes Ziel in den USA erreichen kann, vermuten Palmer, Logan und Novick, dass der Anschlag Washington D.C. gelten wird. Alle hochrangigen Politiker sollen aus der Stadt evakuiert werden.
    5.00 Uhr - 6.00 Uhr
    S04E23 - 5.00 Uhr - 6.00 Uhr
    Jack befürchtet, dass Tony sich in der Gewalt der Terroristin Mandy befindet. CTU-Chefin Michelle schickt Curtis mit einem Team von CTU-Agenten und Einheiten der LAPD, um ihn aus ihrer Gewalt zu befreien. Buchanan macht sich nun Sorgen, dass Michelle aufgrund ihrer persönlichen Gefühle für Tony nicht mehr objektiv handelt.
    6.00 Uhr - 7.00 Uhr
    S04E24 - 6.00 Uhr - 7.00 Uhr
    Nachdem die Terroristin Mandy der CTU ins Netz gegangen ist, und man ihr eine vollständige Amnestie angeboten hat, liegt das Begnadigungsschreiben nun dem Präsidenten vor. Obwohl Mandy die Verantwortliche für das versuchte Attentat auf den damaligen Präsidentschaftskandidaten Palmer vor drei Jahren war, unterzeichnet der Präsident das Dokument.Als die Terroristin sicher sein kann, dass sie straffrei ausgehen wird, verrät sie den CTU-Agenten den Aufenthaltsort ihres Komplizen Marwan.

    Die Reaktion der Fans

    Kommentare anzeigen
    Back to Top