Mein FILMSTARTS
Tatort
Staffel 36
Bewerte und Kommentiere
Tatort

Staffel-Info

35 Episoden
Ausgestrahlt auf ARD
Staffel produziert in 2005
Udo Wachtveitl
Udo Wachtveitl
Rolle: Kriminalhauptkommissar Franz Leitmayr
Sabine Postel
Sabine Postel
Rolle: Hauptkommissarin Inga Lürsen
Miroslav Nemec
Miroslav Nemec
Rolle: Kriminalhauptkommissar Ivo Batic
Eva Mattes
Eva Mattes
Rolle: Klara Blum
Die komplette Besetzung der Staffel 36
Die episoden von staffel 36
Bienzle und der Feuerteufel
S36E01 - Bienzle und der Feuerteufel
Bei einem Brand kommt ein Mann ums Leben. Offensichtlich war es bereits der dritte Brand nach gleichem Muster. Der Tote war ein rumänischer Geldeintreiber, der in seinem Job durchaus auch zu harten Mitteln gegriffen hat. War es also ein vertuschter Mord? Eine andere Frage lautet: Wer ist der Feuerteufel? Offensichtlich ist hier ein Sachverständiger am Werk. Kommt der Täter vielleicht sogar aus den Reihen der Feuerwehr?
Die Spieler
S36E02 - Die Spieler
Anwalt Louis Sobeke meldet sich bei Klara Blum in der Mordkommission: Seine Frau ist spurlos verschwunden. Er beschuldigt den Fabrikant Volker Weyrauch, sie umgebracht zu haben, weil sie ihr Verhältnis beenden wollte. Weyrauch wiederum kann nicht fassen, was Sobeke, doch eigentlich sein Freund, über ihn erzählt und streitet alles ab.Eine tote Frau wird am Seeufer gefunden, ertrunken und fast unkenntlich. Louis Sobekes Verdacht wäre damit bestätigt, doch der ist bei der Identifizierung völlig überzeugt: Die Tote ist nicht seine Frau. Dabei scheinen alle Spuren darauf hinzudeuten, dass es sich doch um Elisabeth Sobeke handelt, verstümmelt durch die Schiffsschraube von Volker Weyrauchs Yacht. Klara Blum ist überzeugt, dass jemand ein Spiel mit ihr spielt, um sie in die Irre zu führen und bleibt dem überaus geschmeidigen Louis Sobeke auf den Fersen. Als die Künstlerin Charlotte Mayer aussagt, Sobeke beobachtet zu haben, wie er seine Frau in den See stieß, nimmt Klara den Anwalt in Gewahrsam. Doch beim Ortstermin widerruft Mayer ihre Aussage und beschuldigt nun Volker Weyrauch, ihren Mäzen.Wer versucht hier, Klara und Perlmann zu manipulieren? Klaras einziger glaubhafter Zeuge scheint ausgerechnet der Penner Otto Androsch zu sein, der erst verköstigt werden will, bevor er aussagt. Ob seine Aussage ihr helfen kann, den Lügner zu enttarnen?Quelle: ARD
Dunkle Wege
S36E03 - Dunkle Wege
Am Ende eines Übungsmanövers an der Polizeischule ist Gerd Lähner tot, erschossen mit einer Übungswaffe. Offiziell wird von einem Unfall ausgegangen, in Wirklichkeit wird jedoch Hauptkommissarin Charlotte Lindholm als Lehrerin eingeschleust, um die genauen Hintergründe der Tat herauszufinden.
Ein Glücksgefühl
S36E04 - Ein Glücksgefühl
Die Leiche eines französischen Au-Pair-Mädchens wird an einer U-Bahnbrücke entdeckt. Die junge Natalie war bei einer Hamburger Familie zu Gast und schien kaum soziale Kontakte in der Stadt zu haben, was die Ermittlungen deutlich erschwert.
S36E05
Schürfwunden
S36E06 - Schürfwunden
Bei einem Raubüberfall auf einen Geldtransporter wird der Fahrer erschossen. Der Täter kann mit der Beute entkommen, und seine vermutliche Komplizin muss aus Mangel an Beweisen wieder freigelassen werden. Ballauf und Schenk erhalten daraufhin eine mysteriöse Postsendung.
S36E07
Todesbrücke
S36E08 - Todesbrücke
Die Kommissare Ritter und Stark fahren nichtsahnend auf der Autobahn als es passiert: Kurz vor einer Brücke zerplatzt eine Wasserbombe an ihrer Windschutzscheibe. Haarscharf einem Unfall entgangen sieht Felix Stark, wie sich drei Jugendliche aus dem Staub machen. Als kurz darauf der Insolvenzverwalter Thomas Francke an derselben Stelle tödlich verunglückt, weil sein Wagen von einem schweren Pflasterstein getroffen wurde, denken die beiden Kommissare sofort an die drei Jungen. Doch das Schüler-Trio hat ein handfestes Alibi.
S36E09
S36E10
Der Frauenflüsterer
S36E11 - Der Frauenflüsterer
War es tatsächlich Selbstmord? Doris Röttger ist überzeugt, dass der Reitlehrer Markus Hoffschulte ihren Mann auf dem Gewissen hat. Tatsächlich bestreitet der Frauenschwarm Hoffschulte bei seiner Vernehmung durch Kommissar Frank Thiel nicht, sich mit dem Restaurantbesitzer Röttger kurz vor dessen Tod heftig gestritten zu haben. Angeblich ging es um Geld. Tatsächlich hat der Reitlehrer den Ehemann seiner ehemaligen Geliebten bei dieser Gelegenheit wohl mit Wahrheiten konfrontiert, die dieser besser nicht hätte wissen sollen ...Ganz andere Probleme beschäftigen Rechtsmediziner Prof. Karl-Friedrich Boerne. Seine knapp 18-jährige Nichte Betty tanzt ihm auf der Nase herum. Entsprechend positiv überrascht ist er, als sie auf dem angesehenen Reiterhof von Hoffschulte und seiner Frau Miriam einen Ferienjob annimmt. Sie soll sich unter anderem um das wertvolle schwarze Zuchtpferd Rasputin kümmern. Doch ausgerechnet Rasputin wird kurz darauf entführt. Als er wieder auftaucht, ist er als Deckhengst nicht mehr zu gebrauchen - er wurde kastriert - und Hoffschulte ist finanziell ruiniert.Quelle: ARD
Wo ist Max Gravert?
S36E12 - Wo ist Max Gravert?
Zwei junge Krebskranke (Tom Schilling und Jürgen Vogel) haben einen Versicherungsvertreter ermordet. Während sich Dellwo bei der Suche nach den Flüchtigen in deren krebsranke Freundin (Bernadette Heerwagen) verliebt, muss Sänger weitestgehend auf eigene Faust ermitteln. Die Flüchtigen ziehen derweil auf der Suche nach einem gewissen Max Gravert eine blutige Spur durch Frankfurt.
S36E13
S36E14
Nur ein Spiel
S36E15 - Nur ein Spiel
Werbechef Rolf Mading wird seit längerer Zeit von einem mysteriösen Fremden namens Tozcec mit genialen Textideen beliefert. Die Münchner Kriminalhauptkommissare Ivo Batic und Franz Leitmayr ermitteln, als Mading ermordet wird.Quelle: ARD
Die schlafende Schöne
S36E16 - Die schlafende Schöne
Die Musikprofessorin Karin Landauer lässt sich nach dem Fest für den Sieger eines Geigenwettbewerbes mit dessen Bruder auf ein erotisches Abenteuer ein. Als sie aus dem Bad ins Schlafzimmer zurückkehrt, findet sie den jungen Mann ermordet vor. Nun lässt sich der Seitensprung vor dem Ehemann, einem international anerkannten Geigenvirtuosen, nicht verheimlichen. Doch diesen trifft der Umstand, dass aus der Wohnung die 300 Jahre alte Stradivari, „Die schlafende Schöne", die seiner Frau gehört, verschwunden ist, weit härter als der Ehebruch. Kommissar Moritz Eisner (Harald Krassnitzer) glaubt nicht so recht an Raubmord und beginnt, die private und berufliche Situation des Künstlerehepaares zu durchleuchten. Bald kann er feststellen, dass die Ehe der beiden schon lange nicht mehr so glücklich ist, wie sie nach außen hin scheint.Quelle: ARD
Scheherazade
S36E17 - Scheherazade
Völlig durcheinander und scheinbar in panischer Angst trifft die junge Manu im Kommissariat ein. Sie behauptet, dass ihr Freund brutal umgebracht worden sei, doch Lürsen glaubt ihr kein Wort. Sie hatte schon früher mit Manu zu tun und viele ihrer Geschichten haben sich im Endeffekt als Lüge entpuppt. Nur Stedefreund ist davon überzeugt, dass sie die Wahrheit sagt und geht der Sache nach.
S36E18
Todesengel
S36E19 - Todesengel
Ein Heckenschütze, der aus dem Hinterhalt auf Passanten und Autofahrer schießt, hält Bremen in Atem. Die Kommissare Inga Lürsen (Sabine Postel) und ihr Partner Stedefreund (Oliver Mommsen) versuchen unter Hochdruck, dem Täter auf die Spur zu kommen. Inga Lürsen weiß, dass er noch lange unerkannt weiter morden kann, wenn nicht bald etwas geschieht. Also nutzt sie die Medien, um ihn ganz bewusst zu provozieren. Aber damit gerät sie im wahrsten Sinne des Wortes in sein Fadenkreuz und muss plötzlich um ihr Leben kämpfen. Als die Kommissarin und ihr Kollege endlich begreifen, wer der Täter ist und was ihn antreibt, ist es fast zu spät.Quelle: ARD
S36E20
Der Teufel vom Berg
S36E21 - Der Teufel vom Berg
Die Frau eines deutschen Großindustriellen wurde in der Nähe eines Bauernhofes in den Tiroler Bergen getötet. Der Mord ist schon ein gutes Jahr her und der Ehemann des Opfers droht nun damit seinen Firmensitz in Österreich zu schließen, sollte die Tat nicht bald aufgeklärt werden. Kommissar Eisner übernimmt die Ermittlungen und stößt bald auf ein Netz aus Lügen und Intrigen ...
S36E22
Ohne Beweise
S36E23 - Ohne Beweise
Lena Odenthal wird von einem ehemaligen Polizeibeamten, der wegen Gewalttätigkeit gegen Beschuldigte und Zeugen entlassen wurde, mit Waffengewalt als Geisel genommen.
Requiem
S36E24 - Requiem
Es beginnt wie ein normaler Kriminalfall. Die Leiche eines Geschäftsmannes wird gefunden. Sein Bruder und Mitgesellschafter ist verdächtig und wird durch die Spuren eindeutig als Täter identifiziert. Nur Inga Lürsen glaubt nicht an seine Schuld.
Borowski in der Unterwelt
S36E25 - Borowski in der Unterwelt
In der Kieler Kanalisation tauchen Überreste von mehreren menschlichen Körpern auf, die Spuren von Säure aufweisen. Kommissar Borowski (Axel Milberg) steht vor einem Rätsel. Um den Fall zu lösen muss die Kieler Polizei sich daran machen, alte ungeklärte Fälle neu aufzurollen ...
S36E26
Leiden wie ein Tier
S36E27 - Leiden wie ein Tier
In der Nacht vor seiner Hochzeit mit Sandra Mangold, der Abteilungsleiterin der Berliner Pharmafirma NOVOFACT, wird Prof. Eugen Jähnicke, Leiter des Instituts für Tierversuche, ermordet aufgefunden.
Atemnot
S36E28 - Atemnot
Herwig Gruber, der Chef eines Lebensmittelherstellers ist in einem Autounfall ums Leben gekommen. Charlotte Lindholm geht von einem Anschlag aus, denn Gruber war vor einiger Zeit in einen Skandal verwickelt. Seine Firma hatte ein Produkt auf den Markt gebracht, dass mit Pflanzenschutzmitteln verseucht war und für die Angehörigen der Opfer ist er der Schuldige.
Freischwimmer
S36E29 - Freischwimmer
An einem heißen Sommertag in Leipzig wird ein Junge tot im Schwimmbecken eines Freibades gefunden. Schnell stellt sich heraus, dass Leo, der das Down-Syndrom hatte, ertränkt worden ist.
Tod auf der Walz
S36E30 - Tod auf der Walz
Handwerksbursche Mario Leitgeb wird tot aufgefunden. Die Münchner Kommissare Ivo Batic, Franz Leitmayr und Carlo Menzinge ermitteln um Umfeld der traditionsreichen Handwerksschächte, wo ganz eigene Gesetze herrschen.
Rache-Engel
S36E31 - Rache-Engel
Vera Schneider, bundesweit bekannte Stiftungsvorsitzende und ehemals gefeierte Pianistin, wird geehrt für ihr Engagement zur Resozialisierung junger Strafgefangener. Wenige Stunden später ist die Charity-Lady tot - vom Balkon gestürzt.
S36E32
S36E33
Schneetreiben
S36E34 - Schneetreiben
An einem der kältesten Tage seit Beginn der Wetteraufzeichnungen findet ein Förster die erfrorene Stefanie Thaller. Die Ermittlungen gestalten sich schwierig, da es nur wenig Anhaltspunkte gibt. In den Fokus geraten einerseits der Discobetreiber Kris Stanislas und andererseits die neureichen Oliver Hufland und Jasper Bruckner.
Das Lächeln der Madonna
S36E35 - Das Lächeln der Madonna
Im Kunstmuseum wird ein teures Gemälde gestohlen. Der Restaurator, der an dem Bild gearbeitet hat wird tot mit einer Stichwunde im Herz aufgefunden. Jan Reuter, der Assistent der Museumsleiterin wird bei der Flucht vom Tatort beobachtet und gilt fortan als Hauptverdächtiger. Doch der Fall stellt sich als etwas komplizierter heraus.

Die Reaktion der Fans

Kommentare anzeigen
Back to Top