Tatort
  • Episoden
  • Cast & Crew
  • TV-Programm
  • Videos
  • Bilder
  • Zuschauer
  • News
  • Kritiken
  • DVD
  • Trivia
  • Staffel 40
  • Staffel 39
  • Staffel 38
  • Staffel 37
  • Staffel 36
  • Alle Staffeln
Staffel 38

35 Folgen | Staffel produziert in 2007

Übersicht aller Folgen

Ep. 35 : Fettkiller

Fettkiller
Es sollte aussehen, als sei der Journalist Harald Strauss bei einem Unfall ums Leben gekommen. Aber als Lena Odenthal und Mario Kopper die Ermittlungen aufnehmen, stellt sich heraus, dass er tot war, als sein Wagen von der Straße abkam.

Ep. 34

Ep. 33 : Kleine Herzen

Kleine Herzen
Die Münchner Kriminalhauptkommissare Ivo Batic und Franz Leitmayr müssen Stück für Stück die Umstände, die zum Tod von Katrin Krempf geführt haben, ergründen und geraten in ein feines Gespinst von Ausflüchten, Halbwahrheiten und Lügen - alles Auffangnetze überforderter Kinder, die selbst schon ein Kind haben. Dabei können die Kommissare nicht ahnen, dass sich jenseits ihrer Ermittlungen ein weiteres Drama abspielt.

Ep. 32 : Schleichendes Gift

Schleichendes Gift
Ein Giftmord im Gesundheitsministerium steht im Mittelpunkt der Ermittlungen der Berliner Kommissare Ritter und Starkauf. War das Opfer korrupt oder steckt ein privater Grund hinter der Tat?

Ep. 31 : Spätschicht

Spätschicht
Hier war ein Profi am Werk. Mit zwei platzierten Schüssen wurde der Polizist Gerd Samland in einem Bordell ermordet. War Max Ballaufs Freund und Kollege tatsächlich Stammgast in diesem Etablissement? Um sicher zu stellen, dass polizeiintern nichts unter den Teppich gekehrt wird, schaltet sich die Abteilung "Interne Ermittlungen" ein: Samland, der bei der Autobahnpolizei arbeitete, sei in illegale Geschäfte mit der Unterwelt verwickelt gewesen, behauptet Kriminalrat Brauer. Er übernimmt den Fall von der Mordkommission.

Ep. 30 : Bevor es dunkel wird

Bevor es dunkel wird
Mechthild Stemmler, alleinerziehende Mutter von drei Kindern und HartzIVEmpfängerin, arbeitet ehrenamtlich bei der Mittagstafel. Während der Lebensmittelausgabe für Bedürftige bricht sie bewusstlos zusammen. Auf dem Weg ins Krankenhaus stirbt Mechthild Stemmler. Todesursache ist eine Vergiftung ...

Ep. 29

Ep. 28 : Satisfaktion

Satisfaktion
Professor Boerne wird von seiner Vergangenheit eingeholt. Bei dem in einem Waldstück bei Münster gefundenen Skelett handelt es sich eindeutig um die sterblichen Überreste von Raimund Stielicke, den er noch aus der Studentenverbindung kennt.

Ep. 27 : Der Traum von der Au

Der Traum von der Au
Die Münchner Kriminalhauptkommissare Ivo Batic und Franz Leitmayr stehen im Keller eines zum Großteil bereits luxussanierten Mietshauses. Dort liegt die Leiche des ehemaligen Hausmeisters Grassl. Der Tote hat schwere Kopfverletzungen. Grassls thailändische Frau Malee und ihr Sohn Ton sind verschwunden. Der neue Hausmeister Mikosz öffnet den Beamten diensteifrig alle Türen und würde am liebsten selbst Ermittler spielen.

Gerti von der Metzgerei im Parterre kennt sie alle: die Wohngemeinschaft um Pierre Traublinger und seine freizügige Gespielin Naomi, den geheimnisumwitterten Professor, die schicke Frau von Helmstedt mit den wechselnden Männerbekanntschaften sowie Konrad Strobl, den Installateur, der um seinen Vater trauert und der seine Werkstatt im Hinterhof hat. Auch der renditebewusste Besitzer Peter Bachinger lebt selbst hier im Haus.

Ein Mordmotiv hätten die meisten gehabt. Doch zum Ärger der beiden Hauptkommissare leiden die ohnehin schwierigen Ermittlungen auch noch unter dem wenig hilfreichen Verhalten ihres sonst so geduldigen Oberkommissars Carlo Menzinger: Statt Batic und Leitmayr die lästigen Recherchen abzunehmen, entwickelt Menzinger rätselhafte Aktivitäten, die mit den Ermittlungen im Fall Grassl offensichtlich nichts zu tun haben.

Quelle: ARD

Ep. 26 : Unter uns

Unter uns
Im Frankfurter Job-Center dreht der Arbeitslose Wolfgang Kunert durch. Er erschießt einen Mitarbeiter und nimmt die Arbeitsvermittlerin Heidi Ganz als Geisel. Charlotte Sänger und Fritz Dellwo orten den Geiselnehmer per Handy, doch als sie sein Auto samit Mobiltelefon finden, fehlen von Kunert und seiner Geisel jede Spur...

Ep. 25

Ep. 24 : A gmahde Wiesn

A g'mahde Wies'n
"A g'mahde Wiesn" heißt im Bayerischen sowohl "eine gemähte Wiese" als auch umgangssprachlich "ein Vorhaben, das nicht schief gehen kann" - "eine todsichere Sache". Und "die Wiesn" ist natürlich auch das Synonym für das Münchner Oktoberfest, das größte Volksfest der Welt.

Dort rüsten sich wie jedes Jahr Schausteller und Münchner Wirte zum Wettlauf um die heiß begehrten Plätze. Der gewaltsame Tod des einflussreichen Stadtrats Hubert Serner (Bruno Graf) ist deshalb Thema in der Stadt: Serners Zugehfrau Diana Aljescu (Anita Matija) hat den Juristen in seinem Gartenteich gefunden.

Serner, Mitglied des Wirtschaftsausschusses, hatte bei der Vergabe von Wiesn-Lizenzen ein entscheidendes Wort mitzureden. Er war zeitlebens eine bayerisch-barocke Persönlichkeit. Seine geschiedene Frau Elizabeth (Sabine Bach) gibt den Münchner Kommissaren Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) erste Hinweise. Die Ermittler der Mordkommission kämpfen sich nach den emsigen Recherchen ihres Kollegen Carlo Menzinger (Michael Fitz) durch eine immer stattlicher werdende Liste von Serners geliebten Frauen. Dabei sind die Aussagen der befragten Damen Ilsa Mischnik (Conny Glogger) und Hilde Gerbera (Claudia Wipplinger) nur bedingt hilfreich.

Doch wie geht der Nachfolger des Mordopfers August Eckl (Philipp Sonntag) mit den handfesten Wirtschaftsinteressen der gestandenen Münchner Wirtefamilien und Schausteller um? Da hat er es zum einen mit der resoluten Wirtin Johanna Buck (Monika Baumgartner) zu tun, die ihr ohnehin sehr einträgliches Wiesnzelt um einen Garten erweitern will und nicht nur deshalb mit Ehemann Niklas (Georg Maier) und Tochter Evelin (Franziska Schlattner) aneinander gerät. Andererseits kämpfen auf der Wiesn der Wirt Xaver Neureuther (Fred Stillkrauth) und dessen Sohn Timo (Joram Voelklein) um ihr Platzrecht. Unbedachte Gewaltausbrüche sind den Geschwistern Renee und Fridolin Zoll (Bettina Redlich & Michael Tregor) zuzutrauen: Die beiden Schausteller hegen und pflegen das traditionsreiche Karussell ihrer Ahnen und stehen mit dem wunderschönen, aber alten Fahrgeschäft vor dem finanziellen Ruin, wenn sie keine Genehmigung für die Wiesn bekommen.

Hautnah erleben die Münchner Kommissare während ihrer Ermittlungen zu diesem Mordfall, wie auf der Theresienwiese der alljährliche Intrigenstadel rund um den Aufbau des Oktoberfests entsteht - bis der Oberbürgermeister der Stadt zum Auftakt der Wiesn im randvollen Bierzelt endlich die erlösenden Worte ausruft: "O'zapft is!"

Quelle: ARD

Ep. 23 : Macht der Angst

Macht der Angst
Auf der malerischen Hörnbrücke mitten in Kiel wird der Angestellte einer Umschlagsfirma, Jochen Harmsen, auf dem Weg zur Arbeit von einem Scharfschützen erschossen. Ein Terrorakt? Die Tat eines Wahnsinnigen? Ganz Kiel ist schockiert.

Ep. 22

Ep. 21 : Strahlende Zukunft

Strahlende Zukunft
Die Bremer Hauptkommissarin Inga Lürsen und ihr Kollege Stedefreund ermitteln in der Mobilfunkbranche. Sandra Vegener, erst seit kurzem aus der Psychiatrie entlassen, tötet einen Richter und anschließend sich selbst. Zuvor hatte sie behauptet, dass ihre Tochter durch Strahlung von Mobilfunkmasten an Leukämie erkrankt und gestorben sei, und war vehement gegen ein Mobilfunkunternehmen vorgegangen. Der zuständige Staatsanwalt, der Richter und der Psychiater hatten sie daraufhin als psychisch krank eingestuft.
Inga Lürsen und ihr Kollege Stedefreund geraten immer tiefer in ein dichtes Geflecht aus Geheimnissen und Intrigen: Warum lügt der Staatsanwalt? Warum zahlte die Mobilfunkfirma Geld an den Ehemann?

Quelle: ARD

Ep. 20 : Sterben für die Erben

Sterben für die Erben
Karl Grimm ist nachts zu Tode gestürzt, und seine drei Kinder versuchen, Lena Odenthals Verdacht auf falsche Spuren zu lenken. Mario Kopper wendet sein kulinarisches Talent an, um in der Küche des Grimmschen Hotels die Angestellten zu befragen.

Ep. 19

Ep. 18 : Investigativ

Investigativ
Der frühere Star-Journalist Gregor Schulz wird im Gerichtsgebäude ermordet, Wanda Wilhelmi muss alles mit anschauen. Kurz darauf erscheint ein Foto in der Presse, auf dem der Getötete mit einem stadtbekannten Investor zu sehen ist. Alexander Radu ist auch bei der Polizei kein Unbekannter, ist doch sein Vater durch illegale Aktivitäten vermögend geworden.

Ep. 17 : Racheengel

Racheengel
Während der Leipziger Buchmesse wird die Literaturagentin Ulrike Oppermann tot aufgefunden. Die Hauptkommissare Ehrlicher und Kain ermitteln, dass es sich bei der Ermordeten um die berühmte Starautorin Mimi Blaise zu handeln scheint, deren wahre Identität niemandem bekannt war.

Ep. 16

Verbinden mit meinem FILMSTARTS.de
Tweet  
 
Cast & Crew Staffel 38

Bilder von Staffel 38 Tatort

Kommentare

Fans dieser TV-Serie
Neueste TV-Serien Nachrichten
Tweet  
 
Tweet  
 
Alexandra Daddario, Krysten Ritter und weitere sprechen für Marvels "Jessica Jones" vor, zwei Favoriten für "Luke Cage"
Tweet  
 
"Die Dinos": Kultserie kommt als exklusives Fan-Event ins Kino – Wir verlosen zwei Freikarten
Tweet  
 
"Cortes": Martin Scorsese und Benicio Del Toro produzieren historische Drama-Serie
Tweet  
 
Alle TV-Serien Nachrichten