Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Polizeiruf 110
    Staffel 37
    Bewerte und Kommentiere
    Polizeiruf 110

    Staffel-Info

    9 Episoden
    Staffel produziert in 2008
    Wolfgang Winkler
    Wolfgang Winkler
    Rolle: Hauptkommissar Herbert Schneider
    Imogen Kogge
    Imogen Kogge
    Rolle: Hauptkommissarin Johanna Herz
    Jaecki Schwarz
    Jaecki Schwarz
    Rolle: Hauptkommissar Herbert Schmücke
    Edgar Selge
    Edgar Selge
    Rolle: Kriminalhauptkommissar Jürgen Tauber
    Die komplette Besetzung der Staffel 37
    Die episoden von staffel 37
    Kellers Kind
    S37E01 - Kellers Kind
    Der Künstler P.W. Klenk (Martin Feifel) will es abends mit seiner jungen Freundin Aglaia (Birgit Minichmayr) bei einem AC/DC-Konzert noch einmal so richtig krachen lassen. Um Jonathan, seinen Sohn aus erster Ehe, kümmert sich dessen heiß geliebte Nanny Mona (Inka Friedrich). Zur gleichen Zeit sitzt Kommissar Keller im Wartezimmer einer Entbindungsstation: Es gibt Komplikationen bei der Schwangerschaft seiner Freundin Sophie (Inga Busch). Sie erleidet eine Fehlgeburt. Während er vergeblich versucht, Sophie zu trösten, wird er zu einem Einsatz gerufen. Aufgewühlt erscheint er am Tatort. Im Hause Klenk ist eingebrochen worden; jemand hat Mona niedergeschlagen und den kleinen Jonathan entführt. Mona kann sich an nichts erinnern, doch ihr Verhalten kommt Keller komisch vor. Sie lebt mit ihrer alten Mutter (Helmy Schneider) und ihrem latent gewalttätigen Bruder Louis (Frank Giering) auf einem Aussiedlerhof, wo sie eine Fischzucht betreiben. Der entführte Junge bleibt unauffindbar. Auch Ursula (Juliane Köhler), die leibliche Mutter von Jonathan, die es nicht verwinden kann, dass ihr nicht das Sorgerecht zugesprochen wurde, spielt eine undurchsichtige Rolle. Da taucht zu allem Überfluss auch noch Kellers Ex Laura (Catrin Striebeck) in Bad Homburg auf. Keller hat nur eine Chance, um seiner eigenen Trauer Herr zu werden: Er muss den kleinen Jonathan retten. Ein dramatischer Wettlauf um das Leben des Jungen beginnt ...http://www.daserste.de/polruf/
    Geliebter Mörder
    S37E02 - Geliebter Mörder
    Marie, ein zwölfjähriges Mädchen, verschwindet und es gibt schnell einen Verdächtigen: Der Sexualverbrecher Jens Schrader hat vor acht Jahren an gleicher Stelle ein kleines Mädchen vergewaltigt und getötet.
    Wie ist die Welt so stille
    S37E03 - Wie ist die Welt so stille
    Am Ortsrand von München wurden das Ehepaar Lilly und Werner Harms und ihr 26-jähriger Sohn Holger nachts in ihrem Einfamilienhaus grausam erschlagen. Der Mörder hat ein Schlachtfeld hinterlassen. Am Tatort sind die beiden Kriminalhauptkommissare Jürgen Tauber und Jo Obermaier entsetzt über die Brutalität, mit der die Familie regelrecht hingerichtet wurde. Die 20-jährige Tochter Maren hat die Mordnacht nur deshalb überlebt, weil sie zur Tatzeit zufällig bei einer Freundin übernachtete. Sie erleidet einen Schock, als sie am Morgen ins Elternhaus zurückkehrt und Tauber verspricht der verzweifelten Tochter, den Fall so rasch wie möglich aufzuklären. Er bittet ihren Verlobten, Thomas Rösch, sich verstärkt um Maren zu kümmern. Tauber hat Sorge, dass sie möglicherweise in Lebensgefahr schwebt, solange der Täter nicht gefasst ist.Sowohl Maren Harms als auch die Presse und Staatsanwalt Voss setzen die Kommissare fortan unter Druck. Aber schon nach den ersten Verhören muss sich Tauber eingestehen, dass er das Versprechen, das er Maren gab, nicht so zügig wie erhofft einlösen kann: Der Kreis der möglichen Täter ist zwar groß, doch letztlich können er und Kollegin Obermaier keinem und keiner der Verdächtigen etwas nachweisen. Damit steigt der Druck auf die Kommissare und ihre Ermittlungsmethoden werden härter. Zudem beobachtet Jo Obermaier besorgt, wie sehr diese Ermittlungen Tauber zusetzen. Als einer der Hauptverdächtigen Selbstmord begeht, bricht er schließlich zusammen und wird auf Kur geschickt. Der Fall wird zu den Akten gelegt.Quelle: ARD
    Verdammte Sehnsucht
    S37E06 - Verdammte Sehnsucht
    Als der Diplomatensohn Felix, der an ein Eliteinternat in Brandenburg ging, tot im Wald aufgefunden wird, fürchtet der Direktor der Schule um den guten Ruf der Institution. Der Tote hatte zudem einen hohen Alkoholwert im Blut. Offensichtlich gab es Auseinandersetzungen mit einer Clique um den selbstbewussten Justus Gruneberg.
    Taximord
    S37E07 - Taximord
    Eine Hallenser Taxifahrerin wird ermordet. Schmücke und Schneider beginnen ihre Ermittlungen in einer Atmosphäre der Angst und aufgeladener Spannung unter den Taxifahrern.
    Wolfsmilch
    S37E09 - Wolfsmilch
    Als in der Saale eine Leiche gefunden wird, rollt Staatsanwältin Iris Meißner einen Fall von vor drei Jahren wieder auf. Damals musste sie die Ermittlungen wegen organisiertem Verbrechen gegen Nicola Wallner auf Druck von oben einstellen. Dieser hatte sich kurz darauf ins Ausland abgesetzt.
    Back to Top