Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Damals & heute: Die Stars aus "Emergency Room - Die Notaufnahme"
    Von Johanna Rex — 13.08.2014 um 17:28
    facebook Tweet

    Was ist bloß aus ihnen geworden? In unserer Reihe "Damals & heute" nehmen wir uns jede Woche eine Kultserie vor, um mal zu schauen, was die Stars von einst denn inzwischen so treiben!

    Scott Grimes
    12. Scott Grimes +

    Dr. Archie Morris wurde von manchen seiner Kollegen als Witz betrachtet, immerhin zeigte er nur wenig Einsatz, rauchte Marihuana, erschien betrunken zur Arbeit und wurde nur zum Oberarzt, weil es zu dem Zeitpunkt schlicht keinen anderen Anwärter gab. Scott Grimes dagegen konnte mit viel Fleiß seine Karriere auch nach „Emergency Room“ am Laufen halten: So war er bereits im ersten Jahr nach dem Serienende neben Russel Crowe in „Robin Hood“ zu sehen. Zudem ist er vielen Seth-MacFarlane-Fans als Stimme von Steve Smith aus „American Dad“ ein Begriff. Weniger bekannt, aber nicht weniger bemerkenswert ist hingegen, dass sich Grimes auch noch ein zweites Karrierestandbein als Musiker erarbeitet hat: Zwei seiner Singles schafften es 2005 bis in die US-Charts und 2010 veröffentlichte er sein zweites Album „Drive“.

    Mehr anzeigen
    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top