Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Damals & heute: Die Stars aus "Emergency Room - Die Notaufnahme"
    Von Johanna Rex — 13.08.2014 um 17:28
    facebook Tweet

    Was ist bloß aus ihnen geworden? In unserer Reihe "Damals & heute" nehmen wir uns jede Woche eine Kultserie vor, um mal zu schauen, was die Stars von einst denn inzwischen so treiben!

    George Clooney
    3. George Clooney +

    Seine Rolle als Kinderarzt Dr. Ross in „Emergency Room“ hat George Clooney zu derartigem Ruhm katapultiert, dass seine beispiellose Kino-Karriere nach dem Ausstieg in der fünften Staffel wohl kaum jemanden wirklich überrascht hat. Weniger bekannt ist jedoch, dass Clooney seine erste dauerhafte TV-Rolle ebenfalls in einer Serie über eine Notaufnahme spielte, nämlich in der Sitcom „E/R“ von 1984! Der einstige Serienstar liebt „South Park“ und ergatterte in der vierten Episode der Kult-Comedy eine „Sprechrolle“ als Sparky, der schwule Hund, der nicht mehr als Hecheln und Bellen von sich gibt. Für seine Kinoarbeiten wurde Clooney mit etlichen Preisen ausgezeichnet: So ist er der bisher einzige Mensch, der in sechs verschiedenen Oscar-Kategorien nominiert wurde. Zusammen mit Don Cheadle gewann er 2007 den Summit Peace Award für sein Engagement im Darfur-Konflikt. Zudem wird gemunkelt, dass George Clooney sich beim Einchecken in Hotels seit vielen Jahren des Pseudonyms „Arnold Schwarzenegger“ bedient.

    Mehr anzeigen
    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top