Mein FILMSTARTS
    Altes Kostüm und alter Freund: Neue Bilder und neue Infos zur 3. Staffel "Daredevil"
    Von Julius Vietzen — 21.09.2018 um 19:57
    facebook Tweet

    Gerade erst wurde bekannt, dass die dritte Staffel von „Daredevil“ bereits am 19. Oktober 2018 startet wird, nun gibt es außerdem drei neue Bilder und einen ganzen Schwung Informationen – darunter wohl die Bestätigung von Bösewicht Bullseye.

    Daredevil ist zurück...
    1. Daredevil ist zurück... +

    Daredevil“ kehrt zurück – und das schon deutlich früher, als gedacht! Mit einem kurzen Teaser enthüllte Netflix erst kürzlich, dass die dritte Staffel der heißerwarteten Marvel-Serie bereits am 19. Oktober 2018 zum Abruf bereitstehen würde. Nun hat der Streaming-Anbieter außerdem die ersten Bilder zur dritten Staffel veröffentlicht.

    Diese bestätigen zum einen, was die ersten beiden Teaser bereits andeuteten: Matt Murdock alias Daredevil (Charlie Cox) begibt sich nach kurzer Verschnaufpause direkt wieder auf Verbrecherjagd, wobei er allerdings wieder sein erstes, noch recht primitives Kostüm trägt und nicht den schicken roten Lederanzug mit den Teufelshörnern.

    Neue Infos zu Staffel 3

    Das dritte Bild verrät jedoch, dass Matt auch erneut auf Foggy Nelson (Elden Henson) trifft, der ihn nach den Ereignissen von „The Defenders“ für tot hält. Wie der neue „Daredevil“-Showrunner Erik Oleson jedoch den Kollegen von Entertainment Weekly verriet, wird es nicht gerade ein freudiges Wiedersehen zwischen den ehemaligen Freunden und Kollegen geben.

    Und auch sonst gibt es für Matt nicht viel Erfreuliches, abgesehen vielleicht von der Tatsache, dass er noch am Leben ist. Seine übernatürlichen Kräfte lassen ihn in der dritten Staffel nämlich zunehmend im Stich, weswegen Daredevil seinem draufgängerischen, todesmutigen Heldennamen mehr und mehr gerecht wird. Laut Oleson hat das Leben ohne Daredevil für Matt nämlich keinen Sinn mehr und er möchte lieber im Kampf gegen das Verbrechen sterben, als ohne Kräfte weiterzuleben.

    Bullseye bestätigt

    Außerdem kündigte Oleson auch noch eine Reihe neuer Figuren an. So wird es mit Sister Maggie (Joanne Whalley) etwa eine toughe Nonne aus Hell’s Kitchen geben, während FBI-Agent Ray (Jay Ali) das Herz der dritten Staffel bilden soll. Und mit Olesons Worten über die von Wilson Bethel gespielte Figur scheint nun so gut wie sicher, dass Daredevils Comic-Widersacher Bullseye tatsächlich ebenfalls dabei sein wird: Bethel spiele nämlich einen „FBI-Scharfschützen mit psychologischen Problemen“, der sich sowohl für die Seite des Guten als auch die des Bösen entscheiden könne, abhängig davon, unter wessen Einfluss er gerate.

    Sollte Bethels Figur unter den Einfluss von Bösewicht-Rückkehrer (Vincent D’Onofrio) geraten, wäre die Sache wohl klar. Fisk ist laut Oleson darauf aus, seine Position an der Spitze der New Yorker Unterwelt zurückzuerobern und ist „noch schlauer, kalkulierender und manipulativer“ geworden. Es sieht also nicht gut aus für Daredevil…

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Kai Neck (Haehnchen)
      Die Staffel hat eigentlich alle vorraussetzungen um großartig zu werden, alleine das die öde Hand, Nobu und hoffentlich auch Elektra weg sind dürfte helfen... (Elektra war ein riesen Problem für mich, konnte ich keine Sekunde ernst nehmen, und Elodie Young war auch furchtbar, außerdem passten sie und Matt Murdock kein bisschen zusammen weshalb auch die Liebesgeschichte keine sekunde funktionierte)Fisk, Bullseye, ein gebrochener Matt Murdock... keine Hand, keine Elektra, kein Stick, kein Nobu... das kann eigentlich nur gut werden.Bitte gerne auch noch mit einem Auftritt eines anderen Protagonisten aus einer der Serien... vllt nochmal in einer Folge Frank Castle hätte was.
    • Man Drake
      Nachdem, was ich so hörte, wird geliefert werden. :-) Bin echt guter Dinge. Keine Hand mehr da, Stick auch tot, also ist das vorbei. Fisk und Bullseye als Villains verspricht wieder mehr Crime Drama, wie in Teil 1. Ich bin gespannt.
    • greekfreak
      Fairerweise muss man sagen,der Director´s Cut vom Afleck Film,ist deutlich besser als die Kinofassung,ausserdem ist Colin Farrel nur grossartig.So ein konsequentes Overacting,bringt sonst nur Nic Cage. xD Aber ne,die Serie,vor allem Staffel 1,ist ganz grosses Kino,vor allem weil da der Showrunner Christos Gage war.Der hat Ahnung von Crime-Drama(Law & Order:SVU) und ist gefeierter Comicautor(aktuell Ninja-K für Valiant Comics).Ich hoffe der neue,dritte Showrunner,liefert hier auch.
    • Man Drake
      Ich bin der Serie so dankbar. Ich hab die Comics nie ernst genommen, auch wegen des Films. Dann kam die Serie und ich hab The Man without Fear, den Bendis und den Brubaker Run und Born Again zu Hause und das sind alles Dinge, die mit zum Besten zählen, was ich je gelesen habe.
    • Darklight ..
      Oooohhh... ich freue mich sooo auf Wilson Fisk... Der beste Gegenspieler seit Dark Knight!: )
    • greekfreak
      EHRMAHGAHWD HYPE!
    • Man Drake
      Same here!
    • Man Drake
      HYPETRAIN! CHOO CHOO!
    • Bruce Wayne
      Ich kann es nicht oft genug schreiben: Hype.
    • Bruce Wayne
      xD Das habe ich mir schon seit der ersten Season gewünscht.
    • Man Drake
      Hach, man kann Bullseye auch einfach direkt bekloppt auftauchen lassen, aber ne kleine Origin lass ich mir auch gefallen, vielleicht auch mit dem passenden Karen Page Ding dazu. Und wenn sie die Brücke zu dem Scharfschützen aus DD1 schlagen, wärs ein nettes Detail. :-)
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Empfohlene Bildergalerien
    Crossover von "Arrow", "The Flash" & "Supergirl": Erstes Bild von Ober-Bösewicht Anti-Monitor
    NEWS - Serien im TV
    Donnerstag, 17. Oktober 2019
    Crossover von "Arrow", "The Flash" & "Supergirl": Erstes Bild von Ober-Bösewicht Anti-Monitor
    Von A bis Z: Welche Serien wurden abgesetzt, welche verlängert?
    NEWS - Serien im TV
    Donnerstag, 10. Oktober 2019
    Von A bis Z: Welche Serien wurden abgesetzt, welche verlängert?
    Letzte Schlüsselrolle für Crossover von "Arrow", "The Flash" & "Supergirl": Diese Figur wird zu Harbinger
    NEWS - Serien im TV
    Dienstag, 8. Oktober 2019
    Letzte Schlüsselrolle für Crossover von "Arrow", "The Flash" & "Supergirl": Diese Figur wird zu Harbinger
    Erste Bilder zum neuen "The Walking Dead"-Spin-off: Moos-Zombies und die jungen Hauptdarsteller
    NEWS - Kommende Serien
    Freitag, 4. Oktober 2019
    Erste Bilder zum neuen "The Walking Dead"-Spin-off: Moos-Zombies und die jungen Hauptdarsteller
    Alle Bildergalerien
    Meisterwartete neue Serien
    Star Trek: Picard
    1
    Mit Patrick Stewart, Santiago Cabrera, Michelle Hurd
    Sci-Fi
    Erstaustrahlung
    23. Januar 2020 auf
    Alle Videos
    The Mandalorian
    2
    Mit Pedro Pascal, Gina Carano, Nick Nolte
    Abenteuer, Sci-Fi
    Erstaustrahlung
    12. November 2019 auf Disney+
    Alle Videos
    His Dark Materials
    3
    Mit Dafne Keen, Ruth Wilson, Anne-Marie Duff
    Drama, Fantasy
    Erstaustrahlung
    4. November 2019 auf
    Alle Videos
    See
    4
    See
    Mit Jason Momoa, Alfre Woodard, Sylvia Hoeks
    Drama, Sci-Fi
    Erstaustrahlung
    1. November 2019 auf
    Alle Videos
    Die meisterwarteten Serien
    Back to Top