Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Pretty Little Liars"-Star mal anders auf neuem Bild zum Spin-off "The Perfectionists"
    Von Markus Trutt — 02.01.2019 um 16:05
    facebook Tweet

    Während „Pretty Little Liars“-Star Shay Mitchell mit der Netflix-Serie „You“ inzwischen neue Erfolge feiert, bleibt ihre Ex-Kollegin Sasha Pieterse dem „PLL“-Universum treu, wie auch ein neues Bild zum Ableger „The Perfectionists“ zeigt.

    Alt trifft Neu
    2. Alt trifft Neu +
    Dozentin Alison (Sasha Pieterse) und Student Dylan (Eli Brown)
    Mehr anzeigen

    Der Teenie-Serien-Hit „Pretty Little Liars“ ist zwar 2017 nach sieben Staffeln zu Ende gegangen, mit dem Spin-off „Pretty Little Liars: The Perfectionists“ steht aber eine daran anknüpfende Nachfolgeserie in den Startlöchern. Die ist allerdings nicht mehr in Rosewood, sondern in Beacon Heights angesiedelt, einem beschaulichen College-Städtchen, in dem alles perfekt scheint – bis der herrschende Leistungsdruck für einen Bewohner zu viel wird und ein schockierender Mord geschieht. Trotz des Schauplatz-Wechsels wird es in „The Perfectionists“ für Fans der Original-Serie aber auch ein Wiedersehen mit einigen vertrauten Gesichtern geben – allen voran mit der von Sasha Pieterse verkörperten Alison DiLaurentis.

    Die Rückkehrer

    Die manipulative und beliebte Alison war ein essentieller Teil von „Pretty Little Liars“, schließlich hat ihr Verschwinden und vermeintlicher Tod die Geschehnisse der Serie und die Drohungen der mysteriösen A an ihre Freunde überhaupt erst in Gang gesetzt. Nachdem sie damals noch selbst Schülerin war, tritt sie in „The Perfectionists“ nun als Dozentin am College von Beacon Heights auf, um das sich ein Großteil der Handlung des Ablegers drehen wird. Mit dabei ist außerdem auch Janel Parrish als Mona Vanderwaal, die bereits eine sehr bewegte Vergangenheit mit Alison hat.

    Die neuen Hauptfiguren

    Daneben wird es in „Pretty Little Liars: The Perfectionists“ aber auch eine ganze Reihe neuer Protagonisten geben, die ebenfalls wieder einige düstere Geheimnisse hüten. Zu diesen gehören etwa die Bloggerin und Mode-Expertin Ava (Sofia Carson), die Senatorinnen-Tochter Caitlin (Sydney Park), der privilegierte Schönling Nolan (Chris Mason) und der talentierte Cellist Dylan (Eli Brown). Alle vier sind auch in der obigen Galerie zu sehen.

    Hauptverantwortlich für „The Perfectionists“ ist erneut „Pretty Little Liars“-Macherin I. Marlene King, die sich dafür auch diesmal auf eine Buchvorlage von Autorin Sara Shepard stützt. Wann genau das Spin-off starten wird und ob es dann auch zeitnah seinen Weg nach Deutschland findet, ist derzeit noch nicht bekannt. Nach den ersten Trailern und Bildern dürfte es aber zumindest in den USA nicht mehr allzu lange dauern. Dann zeigt sich auch, ob „The Perfectionists“ mehr Erfolg beschieden sein wird als dem ersten „Pretty Little Liars“-Ableger „Ravenswood“, der 2014 nach nur einer Staffel abgesetzt wurde.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top