Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    3. Staffel "Stranger Things" bei Netflix: Haufenweise Bilder und neue Details zur Handlung
    Von Felix Weyers — 14.06.2019 um 15:00
    facebook Tweet

    Weniger als einen Monat vor dem Start der dritten Staffel „Stranger Things“ bei Netflix gibt es endlich neue Infos, wie es weitergeht. Dazu versprechen jede Menge neuer Bilder einen heißen Sommer – doch die Gefahr ist allgegenwärtig.

    1. +

    Über eineinhalb Jahre sind mittlerweile vergangen, seit die zweite Staffel der Netflix-Mystery-Serie „Stranger Things“ online gestellt wurde. Obwohl der Starttermin der dritten Staffel mit dem 4. Juli 2019 nun nicht mehr in allzu weiter Ferne liegt, gab es bis jetzt bis auf einen Trailer nur wenige Infos zur neuen Handlung. Nun hat Netflix in einer Pressemitteilung verraten, was uns in der kommenden Staffel erwartet. Dazu können wir uns gleich über einen ganzen Batzen neuer Bilder zur dritten Staffel freuen, die uns schon einmal auf einen heißen aber auch unheilvollen Sommer 1985 einstimmen.

    Darum geht es in Staffel 3

    1985 in Hawkins, Indiana: Es ist Sommer, die Temperaturen steigen und die Kids freuen sich über ihre Ferien. Gerade hat ein brandneues Einkaufszentrum im kleinen Städtchen seine Pforten geöffnet. Es liegt Romantik in der Luft, die jedoch die Gruppendynamik der Freunde stört. Während einige von ihnen auf der Schwelle zum Erwachsensein stehen, wird die Stadt erneut von unheimlichen Mächten heimgesucht. Eleven (Millie Bobby Brown) und ihre Freunde müssen erkennen, dass das Böse niemals aufhört, es entwickelt sich bloß weiter. Nur gemeinsam können sie überleben, denn Freundschaft ist stärker als Furcht.

    Der im März veröffentliche Trailer zur dritten Staffel deutete bereits an, dass der Kampf gegen die finsteren Mächte des Upside Down noch lange nicht zu Ende ist. So werden es die Freunde um Eleven, Mike (Finn Wolfhard) und Dustin (Gaten Matarazzo) mit einer neuen monströsen Kreatur aus der Parallelwelt zu tun bekommen.

    Zu den bekannten Gesichtern der Serie gesellen sich in der kommenden Staffel auch einige Neuzugänge wie Cary Elwes („Die Braut des Prinzen“), der den gerissenen Bürgermeister von Hawkins verkörpert, dessen anlässlich des amerikanischen Unabhängigkeitstags eröffneter Jahrmarkt als wichtiger Schauplatz der Handlung gilt. Außerdem mit dabei ist der aus „Starship Troopers“ bekannte Jake Busey in der Rolle eines moralisch fragwürdigen Journalisten.

    Alle acht Episoden der dritten Staffel „Stranger Things“ stehen ab dem 4. Juli 2019 bei Netflix zum Abruf bereit.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Back to Top