Die FILMSTARTS-TV-Tipps (23. bis 29. März)
von Philipp Schleinig und Fabian Speitkamp ▪ Freitag, 23. März 2012 - 00:00

Diese Woche mit einem unbestechlichen Robert Redford, einem tanzenden Kevin Costner und einer fluchenden Frances McDormand.

Zurück Nächste
1 / 27

 

"Selbst ist die Braut"

(Anne Fletcher, USA 2009)

 

Und schon wieder füllt Oscar-Preisträgerin Sandra Bullock eine Rolle, die zuvor Julia Roberts abgelehnt hatte. Wie vergangene Woche erwähnt, geschah eben dies bei „Blind Side - Die große Chance“. Diesmal war Mrs. Roberts mit einer Lohnkürzung nicht einverstanden und verneinte ihre Beteiligung am Film, wodurch die Rolle wieder einmal an Sandra Bullock ging. Bullock spielt dem Film von „27 Dresses“-Regisseurin Anne Fletcher eine kanadische Verlagslektorin, die ihren jüngeren Assistenten (Ryan Reynolds) heiraten „muss“, um nicht außer Landes verwiesen zu werden. Um sich den Fragen der Einwanderungsbehörde zu stellen, die eine Scheinehe vermutet, verbringen die beiden ein Wochenende gemeinsam bei dessen Eltern – im kalten Alaska. Doch für die Dreharbeiten musste das Team nicht so weit reisen: Drehort war Boston, wobei die schneebedeckten Berge digital in der Post-Produktion eingefügt wurden.

 

 

Läuft wo: Freitag, den 23. März um 20.15 Uhr auf Sat. 1


Zurück Nächste

Das könnte Dich interessieren

Kommentare einblenden

Kommentare

  • niman7

    Rain Man!!! Immer und wieder anschauen :D

  • Dennis Feil

    12 gewschworene um 10:30 are you shitting me?

  • peter1967

    Die Tipps am Sonnabend sind für mich nicht mehr sehenswert. Dafür werden am Sonntag einige High-Lights gezeigt.

  • GonzoFist

    @Peter Was ist denn an Lola nicht mehr sehenswert? Meiner Meinung nach der sehenswerteste Film der ganzen Woche und er kommt kaum im TV.

  • peter1967

    @GonzoFist, "Lola" habe ich noch nicht vollständig gesehen. Danke für deinen Tipp :- )
    Ich freue mich aber am meisten auf "Fargo" am Sonntag.

  • GonzoFist

    Fargo ist auch genial. Gefiel mir persönlich auch besser als die Unbestechlichen, obwohl der auch super ist.

  • peter1967

    "Das Vierte" im TV enttäuscht uns beide heute, Gonzo....Es wird nicht "Lola" gesendet, sondern nur brutaler Boxsport.
    Hoffentlich wird Fassbinders letzter Film wenigstens später von diesem komischen Sender gezeigt.

  • Fain5

    Also ich muss ganz ehrlich zugeben, dass ich von Fargo enttäuscht war. Ich hab ihn erst sehr spät gesehen und kannte die ganzen Coen Filme die sie danach gedreht haben. Und nachdem was ich alles Gutes über Fargo gehört habe konnte er meine Erwartungen nicht erfüllen

  • GonzoFist

    Fain Wuott? Warum denn das? Was hat dich an dem gestört?

Kino-Nachrichten
"Limbo"-Trailer: One-Shot-Thriller erinnert an "1917" und "Victoria"
"Limbo"-Trailer: One-Shot-Thriller erinnert an "1917" und "Victoria"
Tweet  
 
"Die Hochzeit": So sehen die Vorbilder von Til Schweiger & Co. aus Dänemark, Estland und Finnland aus
"Die Hochzeit": So sehen die Vorbilder von Til Schweiger & Co. aus Dänemark, Estland und Finnland aus
Tweet  
 
"Vivarium": Mindfuck-Trailer verspricht "Black Mirror" als Film
"Vivarium": Mindfuck-Trailer verspricht "Black Mirror" als Film
Tweet  
 
Deutscher Trailer zu "Als wir tanzten": Mit Ballett gegen Homophobie
Deutscher Trailer zu "Als wir tanzten": Mit Ballett gegen Homophobie
Tweet  
 
"Bad Boys 3": Michael Bay war doch als Regisseur dabei!
"Bad Boys 3": Michael Bay war doch als Regisseur dabei!
Tweet  
 
Die größten Filme 2021: Diese Kino-Highlights erwarten euch
Die größten Filme 2021: Diese Kino-Highlights erwarten euch
Tweet  
 
Alle Kino-Nachrichten
Die meisterwarteten Filme
  1. Vergiftete Wahrheit

    Von Todd Haynes

    Trailer
  2. Chaos auf der Feuerwache
  3. James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben
  4. Die fantastische Reise des Dr. Dolittle
  5. Little Women
  6. Sonic The Hedgehog
  7. Countdown
  8. Enkel für Anfänger
  9. Nightlife
  10. X-Men: New Mutants
Weitere kommende Top-Filme