DVD-Tipps der Woche (29. April bis 5. Mai)
von Matthias Kaumanns & Daniel Gores ▪ Sonntag, 29. April 2012 - 00:00

FILMSTARTS bietet einen kompakten Überblick und empfiehlt euch die besten DVD-Starts der Woche, die ihr auf keinen Fall verpassen solltet.

Zurück Nächste
1 / 5


"Mein Freund, der Delfin"

Der introvertierte Sawyer (Nathan Gamble) ist elf Jahre alt und ein typischer Einzelgänger. Einzig seinen Cousin Kyle (Austin Stowell) lässt der schüchterne Junge an sich heran und als dieser zum Militär geht, verliert er sogar diese Bezugsperson. Eines Tages entdeckt Sawyer am Strand einen Delfin, der sich in einem Krabbennetz verfangen hat und befreit diesen mit Hilfe von Dr. Clay Haskett (Harry Connick Jr) aus seiner misslichen Lage und so retten sie ihm im nahegelegenen Hospital das Leben. Doch der Preis dafür ist hoch und so verliert das Tier seine Schwanzflosse, was ein weiteres Überleben nahezu unmöglich macht. Der Meeressäuger kann nur noch auf die Hilfe von Dr. Cameron McCarthy (Morgan Freeman) hoffen, der sich auf die Herstellung von Prothesen spezialisiert hat.

Assoziationen zu Lassie und natürlich Flipper nehmen beim Lesen des Inhalts unweigerlich Gestalt an, wobei diese Geschichte, die wie ein Märchen klingt, tatsächlich aber so passiert ist. Noch authentischer wirkt das Ganze unter dem Bezugspunkt, dass der tierische Protagonist auch wirklich jener Delfin ist, dem dieses Schicksal zuteilwurde. Der familientaugliche Film verkommt dabei nie zum plakativen Kitsch, sondern findet auf anrührende und glaubwürdige Weise den Weg ins Herz der Zuschauer.




 

Erscheinungstermin: 04.05.2012

Zurück Nächste

Das könnte Dich interessieren

Kommentare einblenden

Kommentare

  • SINWAR

    wieso kling another earth stark nach einem melancholia klon? irgendwelche tiefgreifenden charakterdramen die beide diese absurden scifi plots nebenherlaufen haben. und "erdähnlich" aha... ich seh doch von hier dass das dieses berühmte apollo bild ist das afrika zeigt was die da in den himmel gephotoshopt haben

  • bcourt

    Leider habe ich Melancholia noch nicht gesehen und kann daher nicht sagen, ob Another Earth eine Kopie ist. Ich glaube die sind auch fast gleichzeitig rausgekommen, Melancholia als mit viel Hype und Another Earth als waschechter Indie.
    Another Earth hat mir allerdings sehr gut gefallen. Natürlich hat er keine SciFi-Szenen (ist auch logisch, wenn man sich das Budget anschaut), aber darum geht es hier auch gar nicht. Auch geht es nicht wirklich um die zweite Erde sondern um etwas ganz anderes. Dass da ein erdähnlicher Planet auftaucht und immer größer wird ist da nur Nebensache. Der Film hat wirklich eine tiefgründigen Sinn, versucht er doch zu zeigen wie schwer es ist damit leben zu müssen wenn man Schuld am Tod von 2 Menschen ist. Das schafft er grandios, auch ohne viele Worte, denn wichtigier sind hier die Handlungen und Gefühle der Protagonisten, welche sehr glaubwürdig gespielt wurden. Wer also auf anspruchsvolle Filme steht, die zum Nachdenken anregen, dem sei Another Earth empfohlen. Ich werd ihn mir auf DVD zulegen.

Kino-Nachrichten
"Black Mirror" trifft auf Arthouse-Drama: Trailer zur schwarzhumorigen Science-Fiction-Parabel "Lapsis"
"Black Mirror" trifft auf Arthouse-Drama: Trailer zur schwarzhumorigen Science-Fiction-Parabel "Lapsis"
Tweet  
 
Disneys neuer Superheld ist ein Eichhörnchen: Deutscher Trailer zu "Flora & Ulysses"
Disneys neuer Superheld ist ein Eichhörnchen: Deutscher Trailer zu "Flora & Ulysses"
Tweet  
 
Bereits in 3 Tagen hat es sich ausgeknistert: Das Verschwinden dieser Netflix-Filme wird Abonnenten schlaflose Nächte bereiten
Bereits in 3 Tagen hat es sich ausgeknistert: Das Verschwinden dieser Netflix-Filme wird Abonnenten schlaflose Nächte bereiten
Tweet  
 
TV-Warnung für heute: Diese brutale Comic-Verfilmung hat zwar Kultstatus, ist aber einfach nur schlecht!
TV-Warnung für heute: Diese brutale Comic-Verfilmung hat zwar Kultstatus, ist aber einfach nur schlecht!
Tweet  
 
Ein Meisterwerk mit viel Marvel-Power kann jetzt kostenlos gestreamt werden!
Ein Meisterwerk mit viel Marvel-Power kann jetzt kostenlos gestreamt werden!
Tweet  
 
TV-Tipp: Heute Abend läuft einer der besten und intensivsten Filme der letzten Jahre – 130 Minuten ohne Schnitt
TV-Tipp: Heute Abend läuft einer der besten und intensivsten Filme der letzten Jahre – 130 Minuten ohne Schnitt
Tweet  
 
Alle Kino-Nachrichten
Die meisterwarteten Filme
  1. Avatar 2

    Von James Cameron

    Trailer
  2. Fast & Furious 9
  3. Spell
  4. Spider-Man 3
  5. Mortal Kombat
  6. The Tomorrow War
  7. Black Widow
  8. James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben
  9. Jurassic World 3: Dominion
  10. The Batman
Weitere kommende Top-Filme