DVD-Tipps der Woche (20. bis 26. Mai)
von Matthias Kaumanns & Daniel Gores ▪ Sonntag, 20. Mai 2012 - 00:00

FILMSTARTS bietet einen kompakten Überblick und empfiehlt euch die besten DVD-Starts der Woche, die ihr auf keinen Fall verpassen solltet.

Zurück Nächste
1 / 5


"The Ides of March - Tage des Verrats"

Amerika wählt. Die beiden Spitzenkandidaten der Demokraten (George Clooney, Michael Mantell) führen ein enges Kopf-an-Kopf-Rennen um die Präsidentschaftskandidatur ihrer Partei. Als nächstes steht die richtungsweisende Vorwahl in Ohio auf dem Plan. Doch die eigentlichen Strippenzieher sind nicht die Kandidaten selbst, sondern ihre Wahlkampfmanager (Philip Seymour Hoffman, Paul Giamatti), die hinter den Kulissen gefährliche Intrigen spinnen, um ihrem Gegner auch nur ein paar Stimmen abzujagen…

George Clooney for President! Auch wenn sich der liberale Hollywoodstar immer wieder öffentlich für die demokratische Partei und Präsident Obama einsetzt, ist „The Ides of March“ kein plattes Republikaner-Gebashe. Ganz im Gegenteil: Der Film handelt ausschließlich vom demokratischen Vorwahlkampf und lässt kaum ein gutes Haar an den beteiligten Personen. Das allein zeigt, wie ernst es Regisseur Clooney mit seiner Kritik am politischen System meint. Dass der Film zudem noch ziemlich kurzweilig und grandios besetzt (Ryan Gosling begeistert als naiver Idealist, der langsam vom System korrumpiert wird) ist, schadet aber natürlich auch nicht.

Erscheinungstermin: 24.05.2012

Zurück Nächste

Das könnte Dich interessieren

Kommentare einblenden

Kommentare

  • Hans H.

    Ich habe Verblendung nach 10 Minuten unterbrochen. Ich kann dieses Hollywood-Reboot nicht nachvollziehen, zumal es vom Fincher ist. Hatte der keinen anderen Stoff parat? Ich liebe die skandinavische Verfilmung. Und wenn man die Trilogie gesehen hat und dann diese Ami-Version, wirkt das einfach nur peinlich. Zumal Noomi Rapac keine Darstellerin das Wasser reichen kann. Für diejenigen, die die Trilogie nicht gesehen haben, kann man es sicher empfehlen. Für mich ist das nichts.

  • Fain5

    Oh man ihr Motzer wann kapiert ihr endlich, dass es sich hierbei nicht um ein Remake vom schwedischen Film ist sondern einfach nur eine Neuinterpretation des Buches ist. Bram Stoker´s Dracula von Coppola ist auch kein Remake von Terence Fisher´s Dracula. Wenn du diesen grandiosen Film nur deshalb nicht gesehen hast, dann tust du mir Leid. Ich finde zudem, dass Naomi Rapace sich vom Wesen kaum für ihre Rolle als Lisbeth verändern musste, wogegen Rooney Mara sich komplett verändert hat.

  • QuintusDias1994

    Ich fand ehrlich gesagt das "Remake" von Verblendung grandios, sogar besser als das Original, da mit besserer Regie und noch besseren Schauspielern besetzt.

Kino-Nachrichten
"Happy Death Day" ist der nächste Horror-Hit: Kinocharts USA Top 10
"Happy Death Day" ist der nächste Horror-Hit: Kinocharts USA Top 10
Tweet  
 
Die INs & OUTs der Woche mit den knuffigen Porgs und den Schattenseiten von Hollywood
Die INs & OUTs der Woche mit den knuffigen Porgs und den Schattenseiten von Hollywood
Tweet  
 
Die "Guardians of the Galaxy" rocken das All: Die TV-Tipps für Sonntag, 15. Oktober 2017
Die "Guardians of the Galaxy" rocken das All: Die TV-Tipps für Sonntag, 15. Oktober 2017
Tweet  
 
"Crooked House": Glenn Close und Gillian Anderson im ersten Trailer zur Agatha-Christie-Verfilmung
"Crooked House": Glenn Close und Gillian Anderson im ersten Trailer zur Agatha-Christie-Verfilmung
Tweet  
 
"Demon Girl - Das Böse lebt in ihr": Deutscher Trailer zum dämonischen Horror-Thriller mit "You're Next"-Star Sharni Vinson
"Demon Girl - Das Böse lebt in ihr": Deutscher Trailer zum dämonischen Horror-Thriller mit "You're Next"-Star Sharni Vinson
Tweet  
 
So trägt man(n) Burka: Deutsche Trailerpremiere zur französischen Komödie "Voll verschleiert"
So trägt man(n) Burka: Deutsche Trailerpremiere zur französischen Komödie "Voll verschleiert"
Tweet  
 
Alle Kino-Nachrichten
Die meisterwarteten Filme
  1. Fack ju Göhte 3

    Von Bora Dagtekin

    Trailer
  2. Star Wars 8: Die letzten Jedi
  3. Thor 3: Tag der Entscheidung
  4. Schneemann
  5. Saw 8: Jigsaw
  6. Geostorm
  7. Avatar 5
  8. Justice League
  9. Nur Gott kann mich richten
  10. X-Men: New Mutants
Weitere kommende Top-Filme