Die 25 besten Prequels der Kinogeschichte
von Matthias Kaumanns, Christoph Petersen und Mathias Will ▪ Dienstag, 7. August 2012 - 19:00

Zum deutschen Kinostart von Ridley Scotts heißerwarteter "Alien"-Vorgeschichte "Prometheus - Dunkle Zeichen" präsentieren wir euch die 25 besten Prequels der Filmgeschichte - und ringen dazu erst einmal mit der Einordnung, was ein "Prequel" eigentlich genau ausmacht.

Zurück Nächste
1 / 26

 

FILMSTARTS präsentiert zum Kinostart von "Prometheus - Dunkle Zeichen" am 9. August:

Die 25 besten Prequels der Kinogeschichte

 

Kultregisseur Ridley Scott („Blade Runner“, „Gladiator“) hat um sein Science-Fiction-Epos „Prometheus - Dunkle Zeichen“ eine solche Geheimniskrämerei betrieben, dass bis zu den ersten Vorführungen des fertigen Films niemand außer den direkt Beteiligten mit Sicherheit sagen konnte, wie genau und ob überhaupt der Film mit Scotts unerreichtem Weltraum-Horror-Klassiker „Alien“ zusammenhängt. Zwar ursprünglich als zweiteilige Erzählung der Vorgeschichte der „Alien“-Filme konzipiert, bezeichnete Scott „Prometheus“ nämlich irgendwann plötzlich selbst nicht mehr als „Alien“-Prequel, sondern als „einen Film mit ‚Alien‘-DNA“.

 

Inzwischen haben wir den Film gesehen und können mit Überzeugung bestätigen: Ja, „Prometheus“ ist ein Prequel! Mehr noch als die eingestreuten Querverweise zur „Alien“-Quadrologie haben uns allerdings die monumentalen Bilder begeistert, von deren emotionaler Wucht auch der Kinotrailer schon einen sehr guten ersten Eindruck vermittelt:

 

 

Als wir uns dann inspiriert von „Prometheus“ daran gemacht haben, eine Liste mit den 25 besten Prequels aller Zeiten zu erstellen, mussten wir allerdings schnell feststellen, dass der Sci-Fi-Blockbuster trotz aller Geheimniskrämerei noch zu den eindeutigeren Fällen zählt. Denn auch wenn die Definition von Prequel (= eine Fortsetzung, die die Vorgeschichte erzählt) eigentlich eindeutig klingt, gibt es etliche Grenzfälle. Ist „Casino Royale“ nun ein Prequel zu den vorherigen Bond-Filmen oder ein kompletter Reboot der 007-Reihe? Geht „Der Pate II“ noch als Prequel durch, auch wenn ein Teil der Handlung nach „Der Pate“ spielt?

 

Wir mussten also viele schwere Entscheidungen fällen, zu denen die Meinungen selbst innerhalb der Redaktion nicht immer ganz einhellig waren. Aber so bleibt uns zumindest die sichere Hoffnung, dass unsere Top 25 euch reichlich Stoff für kontrovers geführte Diskussionen liefert. Die FILMSTARTS-Redaktion wünscht viel Spaß beim Durchblättern!

Zurück Nächste

Das könnte Dich interessieren

Kommentare einblenden

Kommentare

  • Axel R.

    Also außer, dass es Für ein paar Dollar mehr sein müsste und nicht Spiel mir das Lied vom Tod sein müsste, passt mir die Liste ganz gut, wobei ich sowohl Bond, als auch X-Men: First Class als Reboot einschätzen würde.

  • Jimmy Conway

    Genauer genommen ist "Zwei glorreiche Halunken" der/die/das Prequel zu "Für ein paar Dollar mehr", welches wiederum der/die/das Prequel zu "Für eine handvoll Dollar" ist.
    Es gibt auch ein paar Anzeichen mehr mehr als der Poncho zum Schluss von "Halunken" ;-)
    Und weil die Nachfolger astreine Prequels sind, hätte ich die auf Platz 1 gesetzt!

  • Axel R.

    Jo, ich meinte auch nur, dass mit Spiel mir das Lied vom Tod einfach der falsche Film genannt wurde. Hätte ich übrigens auch auf Platz 1 gesetzt...

  • Christoph Petersen

    @Alex R. Absolut korekt. Der zuständige Praktikant verbringt als Strafe den morgigen Tag im Keller!

  • Venom

    X-Men Origins: Wolverine??? Das ist ja wohl ein schlechter Scherz. Oder ist euch einfach kein Prequel mehr eingefallen? Der Film war so schlecht, der sollte höchstens in negativen Listen auftauchen.

  • Brayne

    Auch wenn ich Venom Recht geben muss, gefällt mir das Special dennoch. Gerade die Entdeckung inoffizieller Prequels finde ich immer recht spannend.

  • Jimmy Conway

    @Venom:
    Na irgendeinen Film mussten die ja noch reinpacken. Als ich gelesen habe die 25!!! besten Prequels, dachte ich nur: Wat?!? So viele gibt es doch nicht.
    Bei vielen, FS schrieb es ja, ist es auch eine Streit- oder Glaubensfrage. Casino Royale zeigt zwar die Anfänge von Bond, ist aber für mich und viele Bondfans kein Prequel, sondern Reboot.
    Dann hätte FS nämlich auch konsequenterweise Batman Begins als Reboot der früheren Batmanfilme nehmen können.
    Denn viel gemein haben die Craig-Bonds mit den früheren ja nicht.
    Andere Filme sind auch wieder vollkommen Selbstständig.
    Man musste die Liste halt irgednwie füllen ;-)

  • Empirical

    Sehr obskure Liste... die SW Prequels gelten zudem als Paradebeispiel wie man eine Vorgeschichte komplett verhunzen kann

  • whoever

    @Jimmy Conway
    Der Unterschied von Casino Royale und Batman Begins ist halt, dass die Vorgeschichte von Batman in den anderen Filmen schon mal (und anders) erzählt wurde, bei Burton hat ja zB. der Joker selbst die Waynes getötet. Wie Bond den 00-Status bekommen hat, wurde in keinem der anderen Bonds gezeigt. Auch kann man sagen, dass Bond erst durch die Ereignisse in CR und QoS zu dem zynischen, frauenverachtenden Draufgänger wurde, der er in Dr. No ist. Insofern kann man es eher durchgehen lassen als Begins. Ich hätte ihn zwar auch nicht in die Liste aufgenommen, aber zumindest ist es nicht ganz sinnfrei.

  • tz_F_W

    @whoever
    Das sehe ich ganz genau so! Auch wenn der neue Bond weder zeitlich noch von der Art zu den alten Filmen passt ist er trotzdem ein Prequel.

  • Eugen Gense

    WTF? Erste Entscheidung 2? was´n das für nen bescheuerter titel?

  • Jimmy Conway

    Es geht doch um Batman und nicht Joker. In den früheren Versionen wissen wir fast nichts, gar nichts über Bruce Wayne/Batman. Im ersten Burton-Batman wird darauf angespielt, dass Jack Napier, also der spätere Joker, der Mörder seiner Eltern ist.
    Außerdem muss ein richtiger Prequel auch auf die Vorgängerfilme, welche später spielen, aufbauen.
    Bei Bond ist da nichts und wird es auch nicht, schon alleine weil der neue Q jünger ist. Es wird keinen Blofeld geben (der müsste dann ja auch auftauchen, wenn es sich um Prequels handeln würde...aber es wurde mehrfach bestätigt, Gott sei dank, dass Blofeld Geschichte ist und zur Connery-Ära gehört!)
    Bond ist ein Reboot, basta!
    Wie gesagt, da wiederhole ich mich gerne: richtiger und bester Prequel ist "Zwei glorreiche Halunken"!

  • Put-Put

    Planet der Affen Prevolution hat zwar seine Berechtigung hier, aber das ist eigentlich auch mehr ein Reboot der Reihe oder?

  • Put-Put

    BTW. Der Text aus der Einleitung bezüglich Prometheus:
    "Mehr noch als die eingestreuten Querverweise zur „Alien“-Quadrologie haben uns allerdings die monumentalen Bilder begeistert, von deren emotionaler Wucht auch der Kinotrailer schon einen sehr guten ersten Eindruck vermittelt:"

    In der Kritik bezeichnet man die Querverweise noch als störend und hier ist man plötzlich begeistert! Sprecht ihr euch auch ab in der Redaktion? xD

  • Jimmy Conway

    Nein! Man kann es zu 100% als Prequel durchgehen lassen. Es ist die einzig plausible Erklärung für die MAchtübernahme und Intelligenz der Affen.
    Selbst wenn man die Teile 3 bis 5 der Originalreihe miteinbezieht!
    Es ist nicht damit getan, dass Caesars Eltern im dritten Film aus der Zukunft kommen und er dann im vierten und fünften Teil die Macht übernimmt.
    Die Frage warum die Affen so intelligent sind und sprechen können blieb nämlich immer noch ungelöst.
    Mit Prevolution erschuf man die Antwort.
    Vielmehr hat sich dann die Geschichte geändert. Der Ursprung ist Prevolution, dass die Schimpansen im dritten Teil aus der Zukunft kommen ist halt die Geschichtsänderung mit selben Effekt.
    Noch nie "Zurück in die Zukunft" gesehen? ;-)

  • Put-Put

    Doch, aber die aktuellen Pläne klingen eher nach Reboot, nicht nur, dass man weiter machen möchte, nein auch spielt der Film ganz klar in der heutigen Zeit.
    Dennoch sieht man sozusagen die Marsmission aus dem ersten Teil und liest später die Meldung, dass diese "Lost in Space" sei. Ursprünglich verschwand die Marsmission im Jahre 1972 in Prevolution aber um 2010 rum ;-)

  • Jimmy Conway

    Dass "Prevolution" in der heutigen Zeit spielt, spricht ja sogar für die Originalreihe!
    Als Hestons Team unterwegs ist, gab es noch keine hyperintelligenten Affen auf der Erde.
    Zira und Cornelius reisen dann im dritten Teil ins Jahr 1973 zurück. Auch da geb es die hyperintelligenten Affen nicht.
    Aber woher denn dann? Wie kamen Zira und Cornelius zu Stande?
    Die Erklärung liefert "Prevolution"!
    Also doch nicht "Zurück in die Zukunft" gesehen? Paradoxon ;-)

Kino-Nachrichten
Selbstbefriedigung, Tod und Perversion: Neue Bilder zu "The Onania Club" des "Human Centipede"-Regisseurs
Selbstbefriedigung, Tod und Perversion: Neue Bilder zu "The Onania Club" des "Human Centipede"-Regisseurs
Tweet  
 
Hinweis auf "Avengers 4"-Titel? MCU-Fans flippen wegen neuem Bild aus
Hinweis auf "Avengers 4"-Titel? MCU-Fans flippen wegen neuem Bild aus
Tweet  
 
So wollte Zack Snyder einen neuen Superhelden in seiner Version von "Justice League" einführen
So wollte Zack Snyder einen neuen Superhelden in seiner Version von "Justice League" einführen
Tweet  
 
Wie die Sci-Fi-Version von "Friedhof der Kuscheltiere": Keanu Reeves im Trailer zu "Replicas"
Wie die Sci-Fi-Version von "Friedhof der Kuscheltiere": Keanu Reeves im Trailer zu "Replicas"
Tweet  
 
Kein "Blade Runner 3"? Im Kino geflopptes Meisterwerk "Blade Runner 2049" soll als Serie fortgesetzt werden
Kein "Blade Runner 3"? Im Kino geflopptes Meisterwerk "Blade Runner 2049" soll als Serie fortgesetzt werden
Tweet  
 
Comeback in Sicht? Eddie Murphy soll Hauptrolle im Remake eines 90er-Jahre-Klassikers übernehmen
Comeback in Sicht? Eddie Murphy soll Hauptrolle im Remake eines 90er-Jahre-Klassikers übernehmen
Tweet  
 
Alle Kino-Nachrichten
Die meisterwarteten Filme
  1. Captain Marvel

    Von Anna Boden, Ryan Fleck

    Trailer
  2. Venom
  3. Johnny English - Man lebt nur dreimal
  4. Avengers 4
  5. Nur ein kleiner Gefallen
  6. Die Unglaublichen 2
  7. Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen
  8. Hunter Killer
  9. Mary Poppins' Rückkehr
  10. Verschwörung
Weitere kommende Top-Filme