Die FILMSTARTS-TV-Tipps (25. bis 31. Oktober 2013)
von Martha Kausmann und Jan Pförtner ▪ Freitag, 25. Oktober 2013 - 00:00

Die FILMSTARTS-Redaktion bietet euch einen kompakten Überblick über alle sehenswerten Filme im TV - für echte Filmfans besser als jede Fernsehzeitung.

Zurück Nächste
1 / 27

 

"Yella"

(Christian Petzold, Deutschland 2007)

 

Darum geht's: Nachdem Yella (Nina Hoss) es geschafft hat, ihr altes Leben hinter sich zu lassen, startet sie wie im Eilschritt scheinbar erfolgreich in ein neues. Doch plötzlich taucht ihr Ex-Freund (Hinnerk Schönemann) wieder auf und alles nimmt eine sonderbare Wendung…


Darum schauen: Christian Petzold erzeugt in dem dritten Teil seiner „Gespenster“-Trilogie wieder einmal eine geheimnisvolle Atmosphäre und auch Nina Hoss überzeugt trotz weniger Worte mit ihrer Darstellung.

 

Läuft wo: Freitag, 25. Oktober um 23.30 Uhr auf 3Sat

 

Zurück Nächste

Das könnte Dich interessieren

Kommentare einblenden

Kommentare

  • HappyTiger

    Maaaaannn. So viele Fehler. Echt jetzt. Geht ja gar net,,,

  • kokki67

    Was hast du denn für ein Problem?

  • HappyTiger

    Was wohl? Fehler. Wird immer schlechter...

  • kokki67

    „immer schlechter?“ Ich bin seit Jahren auf dieser Seite und lese täglich nahezu alle Nachrichten, Kritiken und klicke mich durch all diese Bilderstrecken. Ja, die TV-Tipps sind etwas schwächer geworden, weil seit der Verkürzung dieser „Darum schauen“-Satz meist nur eine inhaltslose Phrase ist, wie sie auch leider in einigen wenigen Kritiken noch gedroschen werden, doch insgesamt ist die Seite hier doch viel, viel besser geworden. Gerade von der Qualität der Texte. Lies dir doch mal vier oder fünf Jahre alte Kritiken (besonders von einem gewissen Behrens), Nachrichten oder Bilderstrecken durch, wenn du es nicht glaubst. Und ich habe größten Respekt vor dem, was das Filmstarts-Team hier macht. Schau dich mal auf anderen deutschen Filmseiten um, wie Moviemaze oder Moviepilot (von den Amis ganz zu schweigen). Die veröffentlichten wahrscheinlich zehn Mal weniger Texte als die von Filmstarts und machen dabei zehn Mal mehr Fehler (Inhalt, Rechtschreibung und Grammatik). Selbst bei großen Sachen wie dem Spiegel findet man dicke Fehler. Also von mir noch mal großes Lob und fettes Danke an Filmstarts, dass ihr mich jeden Tag aus der Filmwelt informiert, ich meine wöchentlichen Kinobesuche mit eurer Unterstützung planen kann (auch wenn ich nicht jeder Kritik immer zustimme) und mich schon die ein oder andere sehr amüsante Bilderstrecke unterhalten hat.

  • kokki67

    Ach ja. Nur bei der Technik seit ihr manchmal noch fehlerhaft. Kommt immer mal vor, dass man sich nicht einloggen kann, eine Seite nicht richtig lädt oder ein Video stockt oder langsam lädt. Aber toll, dass man jetzt sofort sieht, wenn jemand einem auf einen Kommentar geantwortet hat und da dann gleich hinklicken kann, um sich das durchzulesen. Hat man vorher meist übersehen, da man ja die Seiten doch meist nicht mehrfach aufruft. Sehr gut.

  • kokki67

    Hmmm…. Jetzt habe ich euch gerade so gelobt und dann sind hier wirklich gleich mehrere Fehler hintereinander. Von der willkürlichen Zeichensetzung ganz zu schweigen, die gerade bei so kurzen Texten in dieser Häufigkeit nicht passieren sollten. Und bei dem Link vom Filmtitel zu "U-Boot in Not" heute stimmt was nicht. Aber insgesamt gilt mein Lob trotzdem.

  • letsdoareboot

    Weshalb diese Doppelplatzierungen?
    Dann macht einfach 5 Plätz draus.

Die beliebtesten Trailer
8.156 Views
Gesponsert
Alle Trailer ansehen
Kino-Nachrichten
Er spielte den König in "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel": Rolf Hoppe ist tot
Er spielte den König in "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel": Rolf Hoppe ist tot
Tweet  
 
"Your Name.": Dank ProSieben gibt es den Anime-Hit des Jahres schon zu Weihnachten im TV
"Your Name.": Dank ProSieben gibt es den Anime-Hit des Jahres schon zu Weihnachten im TV
Tweet  
 
"Das Boot" - die neue Serie bei Sky: Was läuft wann und wo?
"Das Boot" - die neue Serie bei Sky: Was läuft wann und wo? Gesponsert
Tweet  
 
Der erste deutscher Trailer zur Fortsetzung des Netflix-Mega-Hits "A Christmas Prince 2: The Royal Wedding"
Der erste deutscher Trailer zur Fortsetzung des Netflix-Mega-Hits "A Christmas Prince 2: The Royal Wedding"
Tweet  
 
Für Netflix: Armie Hammer im Remake des Hitcock-Klassikers "Rebecca"
Für Netflix: Armie Hammer im Remake des Hitcock-Klassikers "Rebecca"
Tweet  
 
"Phantastische Tierwesen 2" auf dem Weg zum Mega-Hit
"Phantastische Tierwesen 2" auf dem Weg zum Mega-Hit
Tweet  
 
Alle Kino-Nachrichten
Die meisterwarteten Filme
  1. Pokémon Meisterdetektiv Pikachu

    Von Rob Letterman

    Trailer
  2. Ralph reichts 2: Chaos im Netz
  3. Verschwörung
  4. 100 Dinge
  5. Godzilla 2: King Of The Monsters
  6. Creed 2
  7. Captain Marvel
  8. Unknown User 2: Dark Web
  9. Aquaman
  10. Der Junge muss an die frische Luft
Weitere kommende Top-Filme