2013: Die Toplisten der FILMSTARTS-Redakteure
von Christoph Petersen ▪ Mittwoch, 25. Dezember 2013 - 00:00

Wie in jedem Jahr präsentieren wir euch auch diesmal wieder die gesammelten Top Tens der FILMSTARTS-Redakteure - dabei gibt es eine Reihe von Übereinstimmungen, aber auch ein paar Filme, die selbst die Mit-Redakteure überrascht haben. Aber urteilt selbst!

Zurück Nächste
1 / 80

 

Platz 10: "Jenseits der Hügel"

(Cristian Mungiu, Rumänien 2012)

 

Der bedrückendste Film des Jahres: Cristian Mungius tonnenschweres Exorzismus-Drama um eine unerfüllte lesbische Liebe in einem rumänischen Kloster drückt einen gut zweieinhalb Stunden emotional brutal in die Sitze. Dafür gab’s in Cannes 2012 zu Recht die Darstellerpreise für Cristina Flutur und Cosmina Stratan sowie den Drehbuchpreis für Regisseur Mungiu.

 

Zurück Nächste

Das könnte Dich interessieren

Kommentare einblenden

Kommentare

  • Jimmy V.

    Geschmack ist bekanntlich verschieden. Ich könnte hier gar keine Leute dissen, denn manchem würde ich sehr zustimmen, anderem wiederum nicht, aber das ist ja egal.
    Meine persönliche Liste, ungeachtet ob die Filme jetzt 2013 erschienen sind oder nicht (denn die Liste nur auf ein Jahr zu beschränken macht sie sehr redudant, weil dann die Hälfte bei jedem eh dasselbe ist):

    1. Straw Dogs (von 1971)
    2. The Quiet Earth
    3. Prisoners
    4. The Conjuring
    5. Die Jagd
    6. The Wild Bunch (habe ich vor Urzeiten schon einmal gesehen, daher teilt er sich den Platz)/Gefahr und Begierde
    7. Ghost World
    8. Another Year
    9. The Place Beyond The Pines
    10. Citadel oder Heartless - kann mich nicht entscheiden!
    (Gerade die Plätze 8-10 sind bei mir solche Filme, die ich alle irgendwie mit 4 Sternen bewertet habe, wo man aber schon echt spekulieren muss wer da vor welchem kommt.)
    So etwas wie "Django Unchained" oder "Das ist das Ende" waren durchaus gut, aber die haben mich garantiert nicht so geflasht wie diese genannten Filme dort.

  • mercedesjan

    Meine Top 10:
    1. Gravity (10/10)
    2. Django Unchained (9/10)
    3. The Place beyond the Pines (9/10)
    4. Only God Forgives (9/10)
    5. Die Jagd (9/10)
    6. Inside Llewyn Davis (9/10)
    7. La Grande Bellezza (9/10)
    8. Laurence Anyways (8/10)
    9. Star Trek Into Darkness (8/10)
    10. Kick-Ass 2 (8/10)

  • Alex Ru

    Also ich muss hier auch einigen zustimmen, dass das Kinojahr 2013 nicht das beste war. Ich selber habe auch das Gefühl, dass ich vorallem in diesem Jahr so oft ins Kino gegangen bin und trotzdem fällt es mir schwer eine Top Ten Liste anzufertigen. Da ich mehr der Action/Thriller/Krimi Typ bin, stimme ich natürlich nicht jedem FS-Mitarbeiter zu - aber es ist und bleibt eine Geschmackssache! :) (Einige Lieblinge von der Community habe ich noch nicht gesehen, wie z.B. Gravity oder Place beyond the Pines etc.)

    1. Now You See Me - Die Unfassbaren
    2. Man of Steel
    3. Fast & Furious 6
    4. Star Trek Into Darkness
    5. 2 Guns
    6. Elysium

    Wie gesagt, fällt mir schwer mich noch an (für mich) gute Filme aus 2013 zu erinnern, aber der für mich wohl größte Flop, darf nicht unerwähnt bleiben.
    Obwohl mir Mark Wahlberg und The Rock als Action-Darsteller schon immer gefallen haben, wähle ich

    Pain & Gain

    zum Flop des Jahres! :D

  • Zach Braff

    Also ich fand 2013 ein GEILES kinojahr :D

    Meine Top 10:

    1. Das erstaunliche Leben des Walter Mitty
    2. The Kings of Summer
    3. Gravity
    4. Django
    5. Laurence Anyways
    6. Stoker
    7. Celeste & Jesse
    8. Pacific Rim
    9. Iron Man 3
    10. The Way, Way Back

    Ehrenplatz für "The Falling Overnight" (kam leider nicht in die deutschen Kinos...)

    Mein persönlicher Flop des Jahres war "Man of Steel". Fand ich einfach nur schlecht. Aber das ist ja bekanntlich Geschmackssache.

  • Schnafffan

    Yeah, ich dachte schon, ich wäre der einzige Mensch, der "Celeste & Jesse" mochte (bzw. überhaupt gesehen hat). Wie schön :)

  • Schnafffan

    Meine (wie immer sehr arthouse-lastige^^) Top 10:

    1. Only God Forgives
    2. Stoker
    3. Just The Wind
    4. Oslo, 31. August
    5. Take This Waltz
    6. Blau ist eine warme Farbe
    7. Zero Dark Thirty
    8. Jenseits der Hügel
    9. Inside Llewyn Davies
    10. Kohlhaas oder die Verhältnismäßigkeit der Mittel

    geht bei mir eig noch weiter bis 25, aber das sollte hier erstmal reichen.
    "Spring Breakers" ist bei mir übrigens die Nummer 1 meiner Liste der "Nice Try"-Filme (also jenen, die auf hohem Niveau gescheitert sind ;) ).
    Die größten Flops sind "Zum Geburtstag", "Ihr werdet euch noch wundern" und "Wolverine - Weg des Kriegers".

  • Cinergie

    Ojeh, und Du bestimmst demnach, was nichtpupertierende Filme sind? Ich kann Leute nicht ausstehen die meinen aufgrund der Vorliebe anderer Pauschalurteile fällen und etikettieren zu müssen - irgendwie...erbärmlich und nicht besonders intelligent!

  • Filmapostel

    Also ich muss ehrlich sagen, dass ich 2013 nicht so schlecht fand. Meine (vorläufige) Top 10 sieht so aus:

    1. Gravity
    2. Django Unchained
    3. Der Hobbit - Smaugs Einöde
    4. Rush - Alles für den Sieg
    5. The Great Gatsby
    6. The Place Beyond The Pines
    7. Trance - Gefährliche Erinnerung
    8. Spring Breakers
    9. The East (bin ich der einzige, der diesen Film sau stark fand?)
    10. Die Jagd

    Ist wie gesagt vorläufig, weil ich noch einige potentielle top Filme nicht gesehen hab (Laurence Anyways, Captain Phillips, Inside Llewyn Davis, Blau ist eine warme Farbe...)

    Meine Flops des Jahres sind:
    1. Kick Ass 2
    2. Elysium
    3. Only God Forgives

  • Der Eine vom Dorf

    Noch besser finde ich die Nr. 1 Platzierung. Walter Mitty ist auch in meinen Top 3 vertreten (neben Silver Linings und Zero Dark Thirty). :)

  • Stefan L.

    Ich finde dass 2013 ein gutes Kinojahr war. Hier meine persönliche Top Ten:

    1. Der Geschmack von Rost und Knochen
    2. Zero Dark Thirty
    3. Silver Linings Playbook
    4. The Place Beyond the Pines
    5. Blue Jasmine
    6. Gravity
    7. Prisoners
    8. Captain Phillips
    9. Der große Gatsby
    10. Only God Forgives
    Schade, dass "Mud" von Jeff Nichols nicht bei uns im Kino gelaufen ist. Wäre sonst auf jeden Fall in meinen Top Ten gelandet.

  • Grumpelfilzchen

    Da kann ich mich nur anschließen. Die Listen würden mich zwar interessieren, aber nicht so sehr, dass ich 80 mal auf weiter klicke - nein danke!

  • Leo St?hl

    Stimmt ;) da hab ich auch direkt nachgeschlagen

Die beliebtesten Trailer
4.392 Views
Gesponsert
Alle Trailer ansehen
Kino-Nachrichten
Alte Liebe rostet nicht: Deutscher Trailer zu "Madame Aurora und der Duft von Frühling"
Alte Liebe rostet nicht: Deutscher Trailer zu "Madame Aurora und der Duft von Frühling"
Tweet  
 
Jared Leto bei den Yakuza: Trailer zum Netflix-Action-Thriller "The Outsider"
Jared Leto bei den Yakuza: Trailer zum Netflix-Action-Thriller "The Outsider"
Tweet  
 
Knuffig: Erster Trailer zur IMAX-Doku "Pandas"
Knuffig: Erster Trailer zur IMAX-Doku "Pandas"
Tweet  
 
"Star Wars 9": Drehbuch fertig und Drehbeginn im Juli
"Star Wars 9": Drehbuch fertig und Drehbeginn im Juli
Tweet  
 
"Black Panther"-Star in "Iron Man 4"? Fans wünschen sich Nachfolgerin für Robert Downey Jr.
"Black Panther"-Star in "Iron Man 4"? Fans wünschen sich Nachfolgerin für Robert Downey Jr.
Tweet  
 
"Die Zauberflöte": Roland Emmerich, Pantaleon und Flimmer machen Kinofilm aus der als Serie geplanten Adaption
"Die Zauberflöte": Roland Emmerich, Pantaleon und Flimmer machen Kinofilm aus der als Serie geplanten Adaption
Tweet  
 
Alle Kino-Nachrichten
Die meisterwarteten Filme
  1. Das schweigende Klassenzimmer

    Von Lars Kraume

    Trailer
  2. Game Night
  3. Red Sparrow
  4. Avengers 3: Infinity War
  5. Die Biene Maja 2 - Die Honigspiele
  6. Deadpool 2
  7. Ocean's 8
  8. Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
  9. 7 Tage in Entebbe
  10. Phantastische Tierwesen 2: Grindelwalds Verbrechen
Weitere kommende Top-Filme