Interview: Birgit Minichmayr
Dienstag, 16. Juni 2009 - 16:06

Zum Filmstart von "Alle Anderen": Filmstarts im Gespräch mit Birgit Minichmayr.

Zurück Nächste
9 / 10

Filmstarts: Bei anderen Beziehungsfilmen ist es oft so, dass sich das Pärchen aufeinander zu bewegt. Bei „Allen Anderen“ ist das anders. Der Zuschauer weiß bis zum Schluss nicht, ob sich Gitti und Chris aufeinander zu oder voneinander wegbewegen. War das schwierig zu spielen?

Birgit Minichmayr: „Das nicht. Maren Ade hat beim Dreh aber extrem darauf geachtet, dass alles ausgewogen bleibt. Es wäre furchtbar für diesen Film, wenn es eine Moral der Geschichte geben würde. Beim Dreh war es wirklich nicht leicht, man musste sehr aufpassen, dass das Verhältnis zu den Figuren nicht kippt. Gab man da etwas zu viel, mochte man Gitti mehr, gab man an einer anderen Stelle etwas zu viel, dann war man zu sehr bei Chris. Diese Waage bis zum Schluss aufrecht zu erhalten, war auch beim Schauspiel eine Herausforderung. Ich hatte immer ein Bild von zwei Eisschollen im Kopf: Sie stehen gemeinsam auf einer Eisscholle und sie merken gar nicht, dass da schon ein Bruch ist.“

Filmstarts: Was ist mit dem anderen Pärchen, Sana und Hans, das etwas großkotzig und gönnerhaft wirkt? Würden Sie solchen Leuten auch so begegnen wie Gitti oder sich eher Ihren Teil denken?

Birgit Minichmayr: „Ich würde mir wünschen, so mutig zu sein. Wobei – wie Gitti das im Film macht, beschneidet sie Chris auch etwas in seiner Männlichkeit. Es ist ja nicht nur ein hehrer Akt, für jemanden in die Bresche zu springen, es hat auch damit zu tun, jemanden dadurch noch mehr in die Ecke zu drängen. Man fragt sich: ‚Warum wehrt der sich denn nicht‘ und: ‚Na gut, dann wehr ich mich halt für dich.‘ Aber das ist ambivalent zu betrachten.“
Zurück Nächste
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10

Das könnte Dich interessieren

Kommentare einblenden

Kommentare

Die beliebtesten Trailer
Alle Trailer ansehen
Kino-Nachrichten
"Blood Shark 3D"-Trailer: Nach den Flug- und Geister-Haien kommen ... Blut-Haie!
"Blood Shark 3D"-Trailer: Nach den Flug- und Geister-Haien kommen ... Blut-Haie!
Tweet  
 
Klingt abgefahren: Neuer Monsterfilm "Everyday Parenting Tips" mit "Deadpool" Ryan Reynolds
Klingt abgefahren: Neuer Monsterfilm "Everyday Parenting Tips" mit "Deadpool" Ryan Reynolds
Tweet  
 
Nach "Mulan"-Verschiebung zu Disney+: Warnung vor dem Tod der Kinos
Nach "Mulan"-Verschiebung zu Disney+: Warnung vor dem Tod der Kinos
Tweet  
 
"I’m Thinking of Ending Things": Schwiegereltern aus der Hölle im Trailer zu Charlie Kaufmans Netflix-Film
"I’m Thinking of Ending Things": Schwiegereltern aus der Hölle im Trailer zu Charlie Kaufmans Netflix-Film
Tweet  
 
Deutscher "Tenet"-Kinostart wohl gesichert: Dann soll der Vorverkauf beginnen
Deutscher "Tenet"-Kinostart wohl gesichert: Dann soll der Vorverkauf beginnen
Tweet  
 
Schmelzende Gesichter und menschenfressende Politiker: Neue Filme fürs Fantasy Filmfest!
Schmelzende Gesichter und menschenfressende Politiker: Neue Filme fürs Fantasy Filmfest!
Tweet  
 
Alle Kino-Nachrichten
Die meisterwarteten Filme
  1. Follow Me

    Von Will Wernick

    Trailer
  2. Tenet
  3. Inception
  4. Black Widow
  5. The King's Man: The Beginning
  6. Wonder Woman 1984
  7. I Still Believe
  8. After Truth
  9. Top Gun 2: Maverick
  10. Avatar 2
Weitere kommende Top-Filme