2011: Die Toplisten der FILMSTARTS-Redakteure
von Carsten Baumgardt, Christoph Petersen, Björn Becher, Andreas Staben, Simon Marcinkiewicz ▪ Samstag, 31. Dezember 2011 - 00:00

Wie in jedem Jahr präsentieren wir euch auch diesmal wieder die gesammelten Top Tens der FILMSTARTS-Redakteure - dabei gibt es eine Reihe von Übereinstimmungen, aber auch ein paar Filme, die selbst die Mit-Redakteure überrascht haben. Aber urteilt selbst!

Zurück Nächste
1 / 50

 

Platz 10: "Winter's Bone"

(Debra Granik, USA 2010)

 

Das bitter-düstere Drama aus den hintersten Wäldern Missouris ist an sich schon sehr sehenswert, aber die Entdeckung des Films ist natürlich die phantastische Jennifer Lawrence, die eine große Karriere vor sich hat.

 

Zurück Nächste

Das könnte Dich interessieren

Kommentare einblenden

Kommentare

  • Stepp W.

    Einzige Überraschung: Tron Legacy. Für mich eine der größten Enttäuschungen 2011. Es ist das was es ist, eine absolut unnötige, leere Fortsetzung eines Klassikers., an den es bei weitem nicht heranreicht.

    Die ersten beiden Plätze leider immer noch nicht sehen können.

  • Cruz_Missal

    An diesen Toplisten sieht man mal wie schlecht das Kinojahr 2011 doch wirklich war. Schade

  • Miroque

    Schade, "127 Hours" taucht nirgends bei euch auf? Der hat mich nachhaltig beeinflusst und wäre wohl mein Platz 1.. Aber "Der Plan" muss man scheinbar doch noch mal nachholen. :) Danke jedenfalls für dieses gelungene Special und auch für Geheimtipps wie "Das rote Zimmer"!

  • Privatdetektiv

    Sehr interessant. Habe einige der Filme noch nicht gesehen, für mich ist "Der Gott des Gemetzels" auch die Nummer 1. Muss unbedingt "Blue Valentine" und "Halt auf freier Strecke" nachholen!

  • Silvan M.

    Schade, dass nirgendwo "Rango" dabei ist. Der war so Over-The-Top und gleichzeitig subtil und witzig, dass das einfach ein Highlight des Jahres war. Naja, wenigstens hat es "Kung Fu Panda 2" geschafft - nicht nur, weil er so unterhaltsam und witzig war, sondern vor allem, weil er eine der besten und emotionalsten Filmszenen seit langem bot. Die Verbindung einer Flahback-sequenz mit einem Regentropfen und Hans Zimmer/John Powell Musik... verdammt, da bekomme ich schon Gänsehaut, wenn ich nur daran denke. Sehr unterschätzter Film!

  • Mud

    Gott des Gemetzels und Melancholia, die Kino-Juwelen dieses jahres. Schade, dass Beginners es in keine Liste geschafft hat, auf jeden Fall auch empfehlenswert! Und Lob dafür, dass sich einer getraut hat die drei Musketiere reinzunehmen, der war echt dämlich, aber super unterhaltsam! :D

  • Marsellus Wallace

    bin positiv überrascht dass "Der Plan" so gut bei euch abschneidet, aber dass True Grit und Black Swan nirgends auftauchen ist mir unverständlich...

  • VisitorQ

    'drive' wurde doch hier auf filmstarts mächtig gehyped... taucht nun aber in überhaupt keiner der hitlisten auf?!

  • Truman

    @ VisitorQ: "Drive" wäre in meiner Liste auf Platz eins gelandet ... startet aber erst am 26. Januar 2012.

  • Luphi

    Der Plan hat mir auch sehr gut gefallen. Wird in der Filmstarts-Kritik definitiv unter wert verkauft. Schade, dass es "Midnight in Paris", "Source Code", "Barney's Version", "The Help" und "Tucker & Dale vs Evil" in keine der Listen geschafft haben. Rückwirkend betrachtet war das Kinojahr gar nicht so schlecht, wie überall behauptet. "True Grit", "The Kings Speech" und "Black Swan" waren ja auch gute Filme. Wenngleich diese es auch nicht in meine Top10 geschafft hätten. Und ich habe nichtmal alle Filme gesehen, die in den Listen stehen. "Melancholia", "Attack the Block" und "The Fighter" stehen noch immer auf meiner Liste der nicht-gesehenen Filme.

  • Mud

    @Luphi: ich verstehe auch nicht diese negative Meinung, dass dieses Kino-Jahr schlecht gewesen sein soll. Gerade dieses Jahr kam ich mit vielen Titeln kaum noch mit! Aber irgendwie wird ja fast jedes Jahr behauptet, dass es ein schlechtes Kino-Jahr war. ;)

  • Laotse

    Meine drei Lieblingsfilme des Jahres sind vertreten, freut mich! ;) TREE OF LIFE und CAVE OF FORGOTTEN DREAMS waren transzendentales Kino in Reinkultur. Und dass das sträflichst unterschätzte Sci-Fi-Meisterwerk TRON LEGACY hier Erwähnung findet, ist absolut richtig!

  • Filmfan11

    Und was ist mit Harry Potter und die Heiligtuemer des Todes Teil 2 ? Der Film hat Warner Bros sogar mehr als eine Milliarden Dollar eingebracht. Das Gelungene Ende der Harry Potter Saga wird hier nicht gefeiert ?

  • on-tilt-dude

    1. let me in 2. black swan 3. the fighter

  • TheBigE

    Ich kann mich nicht entscheiden ob 'Black Swan' oder 'HP7.2'

  • GonzoFist

    Melancholia und Le Havre waren meine Highlights. Schade dass Karusmäkis Film keine Erwähnung findet. Ich bin schon lange nicht mehr mit einem so guten Gefühl aus dem Kino gekommen. Der Gott des Gemetzels war auch sehr gut!

  • Apichatpong Weerasethakul

    Hmm.. Jedem sein Geschmack, aber irgendwie wirken die Listen auf mich so, als habe jeder versucht möglichst originell zu entscheiden und Planet der Affen als "Blockbuster-it's-ok-to-love" mit dazugenommen.
    Ich finds ja schön, dass es auch Überraschungen gibt, aber "The Adjustment Bureau" und "Carnage" sind mir ein bisschen überbewertet. Naja, ist ja nur meine Meinung

  • Knarfe1000

    "The Plan" ist eindeutig zu oft zu weit oben in den Listen. Für mich war der Film eine krasse Enttäuschung.

  • niello

    Also als Blockbuster hätte ich noch X-Men: Erste Entscheidung hinzugefügt. Fand ich einen der besten der Reihe und somit erwähnenswert. Ansonsten find ich mich in den Listen ganz gut wieder.

Die beliebtesten Trailer
21.031 Views
Gesponsert
Alle Trailer ansehen
Kino-Nachrichten
Der "Joker" in Action: Neues Bild zum Solofilm des "Batman"-Bösewichts
Der "Joker" in Action: Neues Bild zum Solofilm des "Batman"-Bösewichts
Tweet  
 
Katzen-Drogentrip: Neuer Trailer zu "Pets 2"
Katzen-Drogentrip: Neuer Trailer zu "Pets 2"
Tweet  
 
Noch ein Trailer zu "Aquaman": Jason Momoa als "Beschützer der Tiefe" im DC-Abenteuer
Noch ein Trailer zu "Aquaman": Jason Momoa als "Beschützer der Tiefe" im DC-Abenteuer
Tweet  
 
Die neue "offizielle Zeitlinie des MCU" und all ihre Probleme
Die neue "offizielle Zeitlinie des MCU" und all ihre Probleme
Tweet  
 
Das schlechte Marvel: Trailer zur jugendfreien "Deadpool 2"-Weihnachtsversion
Das schlechte Marvel: Trailer zur jugendfreien "Deadpool 2"-Weihnachtsversion
Tweet  
 
"The Flash" soll weiterhin kommen: Ezra Miller verspricht "verdammt coolen" Solofilm
"The Flash" soll weiterhin kommen: Ezra Miller verspricht "verdammt coolen" Solofilm
Tweet  
 
Alle Kino-Nachrichten
Die meisterwarteten Filme
  1. Verschwörung

    Von Fede Alvarez

    Trailer
  2. Der Grinch
  3. Creed 2
  4. Pokémon Meisterdetektiv Pikachu
  5. 100 Dinge
  6. Ralph reichts 2: Chaos im Netz
  7. Godzilla 2: King Of The Monsters
  8. Aquaman
  9. So viel Zeit
  10. Unknown User 2: Dark Web
Weitere kommende Top-Filme