Top oder Flop: FILMSTARTS checkt die Rapper aus!
von Christoph Petersen; Mitarbeit: Melanie Lauer ▪ Freitag, 30. Dezember 2011 - 00:00

Anlässlich des Kinostarts der Hip-Hop-Komödie "Blutzbrüdaz" mit Sido und B-Tight werfen wir einen kritischen Blick auf Rapper, die sich nebenbei auch als Schauspieler versucht haben - und müssen feststellen, dass sich zumindest einige von ihnen dabei gar nicht schlecht angestellt haben.

Zurück Nächste
1 / 11

 

Top oder Flop: FILMSTARTS checkt die Rapper aus!

 

Auch wenn der Titel anderes vermuten lässt, ist „Blutzbrüdaz“ mit Ex-Maskenmann Sido alles andere als ein machohafter Möchtegern-Gangsta-Mist, wie ihn uns Sidos Kollege Bushido im vergangenen Jahr mit „Zeiten ändern dich“ kredenzt hat. Stattdessen begegnen Hauptdarsteller Sido und „Chiko“-Regisseur Özgür Yıldırım dem Hip-Hop-Geschäft mit einer ordentlichen Portion Selbstironie – wobei der „Arschficksong“-Interpret ein unerwartet sicheres komödiantisches Timing und auch sonst eine große Natürlichkeit an den Tag legt. Dass „Blutzbrüdaz“ bedeutend besser ist als „Zeiten ändern dich“ findet übrigens auch Sido selbst, wie er uns im Video-Interview verraten hat:

 

 

Sido hat seine Sache also überraschend gut gemacht. Aber sind überzeugend schauspielernde Rapper eigentlich wirklich eine solche Seltenheit? Dieser Frage sind wir nachgegangen und präsentieren euch auf den folgenden Seiten unser Ergebnis. Aber bevor FILMSTARTS nun die Rapper checkt, könnt ihr euch in der aktuellen Ausgabe unseres Video-Magazins FÜNF STERNE erst noch einmal anschauen, wie es denn aussieht, wenn sich ein FILMSTARTS-Redakteur zur Abwechslung mal als rappender Weihnachtsmann versucht:

 

Zurück Nächste

Das könnte Dich interessieren

Kommentare einblenden

Kommentare

  • niman7

    War ja klar das Will Smith auf Platz 1 ist. Aber was heißt hier "er gehört sicherlich nicht zu den besten Schauspielern in dieser Liste"? Wer soll den von den anderen besser sein? Etwa Bushido? 3 Oscar Nominierungen und ein der besten Verdiener Hollywoods spricht sicherlich für ihn^^

  • Christoph Petersen

    @ niman7: Es gibt in dieser Liste gar keine Plätze. Jeder Rapper wird einzeln als gut, schlecht oder mittel bewertet, aber die Reihenfolge spielt gar keine Rolle.

  • niman7

    Jetzt wo Sie es sagen. Da Steht trotzdem " ist vielleicht nicht der beste Schauspieler in dieser Liste".

  • Jack-ONeill

    und was ist mit ludacris? der hüpft doch auch überall rum (aber halt nicht als hauptdarsteller)

  • Christoph Petersen

    @ niman: Ist er ja vielleicht auch nicht, ich persönlich finde Mark Wahlberg besser - und der hat genau wie Will Smith auch schon 2 (und nicht 3) Oscarnominierungen, selbst wenn eine davon nur als Produzent von "The Fighter" war.

  • P14INVI3VV

    also Mmn ist Will Smith eindeutig der beste Schauspieler auf dieser Liste....... auf Platz2 würde ich Mark Wahlberg setzen

  • Darren

    Mos Def war auch in der neusten Staffel von Dexter richtig gut...

  • P14INVI3VV

    mMn*

  • Florian H.

    Weil ichs grad lese und mich immer wieder über mangelnde Rechergearbeit wundere:

    Mark Wahlberg war zwar "Rapper" (ich setze das Wort jetzt mal bewusst in Anführungszeichen), jedoch nie Mitglied der New Kids on the Block. Sein Bruder Donnie hingegen schon, der ja später auch ins Schauspielfach wechselte (Saw 2-4, Blue Bloods, etc.).
    Ist nicht boshaft gemeint, aber man sollte meinen, dass zwei Personen zumindest einmal Google bemühen könnten.

  • Christoph Petersen

    @ Florian H.: Mark Wahlberg war ein Gründungsmitglied der New Kids on the Block, stieg aber aus, bevor sie berühmt wurden. Ich gebe dir aber insofern recht, dass das im Text nicht wirklich durchkommt. Habe ihn jetzt leicht abgeändert und auch noch Mary Mark and the Funky Bunch hizugefügt - dauert aber leider ein bisschen, bis die Änderung auch online geht.

  • Florian H.

    @Christoph: Mark stieg aus, bevor ein einziger Tonträger veröffentlicht wurde und als die Herren noch Nynuk hießen...und...meine Herren....ich hör mich an wie ein alternder Boygroup-Fan in der Midlife-Crisis ;)

    Nix für ungut, war (wie gesagt) net böse gemeint :)

  • Laotse

    Hey, ich erinnere mich an LL Cool J in MINDHUNTERS. Und Ice-T in SURVIVING THE GAME. Fand ich beide damals ganz toll. ;) Xzibit (BAD LIEUTENANT) wäre hier auch noch gut aufgehoben gewesen!

  • Da HouseCat

    xzibit war noch mit dr dre in "training day". redman ("chucky") & method man ("the wire" und diverse serien, sowie "187") in gleich einem der besten kifferfilme "how high". ludacris "2fast 2furious" und "fast 5"? dmx ("white lines" mit meth und nas) in ein paar filmen mit jet li und dvd gurken. camron in "die strassen harlems" und seine eigenen schrottfilme. apropo will smith und martin lawrence mit einer der besten actionfilme "bad boys 1 und 2 und hoffentlich irgendwann 3.

  • tim_33

    Marky Mark ist der beste in der Liste, und Will Smith ist nie im Leben ein besserer Schauspieler. Finds aber gut von ihm, dass er ein bisschen von der Leinwand verschwunden ist, zur Zeit von "7 Leben", "I am Legend" und "Hancock" war er einfach omnipräsent und die ganze Breitbildleinwand wurde mit seinem ganzen GESICHT ausgefüllt... freue mich trotzdem auf MIB III :)

  • SonnyC

    Bei Ice T müsste man unbedingt "New Jack City" erwähnen und Wahlberg ist Top. Smith nervt nur noch, da meint man immer es spielt sonst keiner mehr mit, so sehr vereinnahmt der schauspielernde Produzent seine Blockbuster (von denen ich lange keinen mehr richtig gut fand). Sieben Leben mit seiner Gottspielerei war der Witz schlechthin und MIB finde ich überbewertet. Mos Def ist für mich der einzige der beides gut kann: Guter Rapper UND Schauspieler.

Die beliebtesten Trailer
13.890 Views
Gesponsert
Alle Trailer ansehen
Kino-Nachrichten
"Phantastische Tierwesen 2" startet schwächer als Teil 1: Die Top-10 der US-Kinocharts
"Phantastische Tierwesen 2" startet schwächer als Teil 1: Die Top-10 der US-Kinocharts
Tweet  
 
"Phantastische Tierwesen 3": Was uns das Ende von Teil 2 über die Zukunft der Reihe verrät
"Phantastische Tierwesen 3": Was uns das Ende von Teil 2 über die Zukunft der Reihe verrät
Tweet  
 
“Warcraft: The Beginning"? Wohl eher "Warcraft: The End"! Darum wird es nix mit "Warcraft 2"
“Warcraft: The Beginning"? Wohl eher "Warcraft: The End"! Darum wird es nix mit "Warcraft 2"
Tweet  
 
"Phantastische Tierwesen 2": So hat Credence das Ende des ersten Teils überlebt
"Phantastische Tierwesen 2": So hat Credence das Ende des ersten Teils überlebt
Tweet  
 
"Frühes Versprechen": Deutscher Trailer zum Schriftsteller-Drama mit Charlotte Gainsbourg
"Frühes Versprechen": Deutscher Trailer zum Schriftsteller-Drama mit Charlotte Gainsbourg
Tweet  
 
"Dead In A Week (oder Geld zurück)": Deutscher Trailer zur rabenschwarzen Profikiller-Komödie
"Dead In A Week (oder Geld zurück)": Deutscher Trailer zur rabenschwarzen Profikiller-Komödie
Tweet  
 
Alle Kino-Nachrichten
Die meisterwarteten Filme
  1. Verschwörung

    Von Fede Alvarez

    Trailer
  2. Der Grinch
  3. Creed 2
  4. Pokémon Meisterdetektiv Pikachu
  5. 100 Dinge
  6. Ralph reichts 2: Chaos im Netz
  7. Godzilla 2: King Of The Monsters
  8. Aquaman
  9. So viel Zeit
  10. Unknown User 2: Dark Web
Weitere kommende Top-Filme