Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    herbX film GmbH
    herbX film GmbH
    Unternehmen deutsch
    Produktion - Co-Produktion
    Ballon

    Ballon

    27. September 2018 / Historienfilm, Thriller
    Die Familien Strelzyk und Wetzel leben in der DDR und wollen weg. Im Sommer 1979 ist es so weit: Nach zwei Jahren harter Arbeit starten Peter (Friedrich Mücke), seine Frau Doris (Karoline Schuch) und ihre beiden Kinder (Jonas Holdenrieder und Tilman Döbler) sowie das Ehepaar Günter (David Kross) und Petra (Alicia von Rittberg) mit seinen zwei ...
    Bullyparade - Der Film

    Bullyparade - Der Film

    17. August 2017 / Komödie
    Aus mehreren Episoden bestehender Kinofilm, in dem einige der beliebtesten Figuren aus der Sketch-TV-Sendung "bullyparade" zurückkehren. In „Winnetou in Love“ will Old Shatterhand (Christian Tramitz) seinen Blutsbruder, den Indianer-Häuptling Winnetou (Michael Bully Herbig) davor bewahren, leichtsinnig und vorschnell eine Ehe einzugehen, was ...
    Buddy

    Buddy

    25. Dezember 2013 / Komödie, Romanze
    Draufgänger Eddie (Alexander Fehling) hat alles, was man sich wünschen kann: Geld, ein dickes Auto und die Frauen liegen ihm zu Füßen. An diesem Lebensstil möchte er gern festhalten und auch der Tod seines Vaters scheint ihm nichts anhaben zu können. Auch als Eddie die Leitung des Familienbetriebs übernehmen muss, macht er keine Abstriche ...

    Co-Produktion

    Wickie und die starken Männer

    Wickie und die starken Männer

    9. September 2009 / Action, Abenteuer, Fantasy
    Wickie (Jonas Hämmerle), der kleine liebenswerte Junge mit den rotblonden Haaren, lebt zusammen mit seiner Mutter Ylva (Sanne Schnapp) und seinem Vater Halvar (Waldemar Kobus), dem stursten Wikinger-Chef aller Zeiten, im Wikingerdorf Flake. Die Wikinger sind von Natur aus starke, unerschrockene und laute Gesellen. Wickie jedoch ist ganz anders: ...
    Hotel Lux

    Hotel Lux

    27. Oktober 2011 / Komödie
    Im Jahr 1938 fällt der eigentlich unpolitische Kabarettkomiker Hans Zeisig (Michael Bully Herbig) plötzlich wegen einer überzogenen Hitler-Parodie in Ungnade und sieht sich gezwungen nach Moskau zu fliehen. Dort steigt er im Hotel Lux ab, dem legendären Zufluchtsort kommunistischer Funktionäre aus aller Welt. Aufgrund eines Missverständnisses ...
    Back to Top