Mein Konto
    Die 22 besten Fußballfilme zur WM
    Von Carsten Baumgardt — 06.06.2014 um 05:40

    Die Fußball-Weltmeisteschaft in Russland (14. Juni bis 15. Juli 2018) ist DAS Sportereignis des Jahres. Auch im Kino ist der Fußball immer wieder ein Thema. Wir haben die 22 besten Kicker-Filme für euch.

    Platz 1
    22. Platz 1 +
    "Tom Meets Zizou" (Deutschland 2011, Aljoscha Pause)

    Fußballfilm-Spezialist Aljoscha Pause („Trainer!“, „Das große Tabu“) schuf mit „Tom Meets Zizou“ eine mitreißende und höchst unterhaltsame Dokumentation, die den fußballerischen Weg eines Gescheiterten nachzeichnet, der schließlich mit einem alternativen Lebensweg sein Glück fand. Thomas Broich galt Anfang der 2000er Jahre als Riesentalent, wechselte zu Borussia Mönchengladbach, drang aber nie zur absoluten Spitze vor – trotz bester Anlagen. Als hochgradig eigenwilliger Querkopf, der in der Halbzeitpause Tolstoi las, stand sich der gebürtige Münchner zu oft selbst im Weg – erst in Australien bei Brisbane Roar, wo er seit 2009 spielt und seitdem drei Meisterschaften (2011, 2012, 2014) einfuhr, wurde Broich abseits des Rummels der Bundesliga glücklich. „Tom Meets Zizou“ entlarvt das knallharte Profi-Fußballgeschäft und liefert gleichzeitig ein hochinteressantes Porträt eines außergewöhnlichen Menschen – ein herausragender Film.
    Mehr anzeigen
    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top