Mein Konto
    "Emoji Movie: Express Yourself": Filmtitel, Banner und Startdatum veröffentlicht
    Von Annemarie Havran — 21.06.2016 um 10:47

    Der Sony-Animationsfilm über die vielsagenden Emojis trägt den passenden Untertitel „Express Yourself“, wie auf dem ersten Banner zum Film von Anthony Leondis zu sehen ist.

    1. +
    In die deutschen Kinos soll „EmojiMovie: Express Yourself“ am 24. August 2017 kommen, zuvor war das Projekt unter dem Titel „The Emoji Movie“ bekannt. Nun gibt es neben Titel, Banner und Bestätigung des Startdatums auch erste Informationen zum Inhalt:

    Auf eine überraschende und witzige Art soll uns der Film in die Welt unserer Telefone entführen und uns die beliebten Figuren näherbringen, die inzwischen zu einer alltäglichen Notwendigkeit in der interpersonellen Kommunikation geworden sind.

    So weit, so vage. Regie bei „EmojiMovie“ führt Anthony Leondis („Igor“).

    Bildergalerie starten
    Diaporama
    Rekord für "Findet Dorie": Neuer Platz 1 in der Liste der erfolgreichsten US-Startwochenenden aller Animationsfilme
    20 Bilder


    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top