Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Das Verschwinden der Eleanor Rigby
    Wissenswertes, Klatsch, Nachrichten oder sogar peinliche Geheimnisse über "Das Verschwinden der Eleanor Rigby" und dessen Dreharbeiten!

    Drei unterschiedliche Kino-Versionen von "The Disappearance Of Eleanor Rigby"

    Ned Bensons "The Disappearance Of Eleanor Rigby" ist ein Film-Kollektiv, bestehend aus drei Einzelfilmen. Die Geschichte über eine schwierige Phase in der Ehe eines New Yorker Paares (James McAvoy und Jessica Chastain) wird dabei einmal aus der Sicht der Frau in dem Film "Her" beleuchtet sowie aus männlicher Perspektive in "Him". Beide Teile sind zusammen etwa drei Stunden lang. Zudem gibt es noch eine dritte, zweistündige Version mit dem Titelzusatz "Them", aus der Sicht beider Figuren und damit traditioneller. Sie lief auf dem Filmfestival in Cannes 2014.

    Einfluss der Beatles

    Der Filmtitel bezieht sich auf den Song "Eleanor Rigby" von den Beatles.
    Wissenswertes und Trivia über die beliebtesten Filme der letzten 30 Tage.
    • 47 Ronin (2013)
    • Fast & Furious 9 (2021)
    • Jumanji: Willkommen im Dschungel (2017)
    • Justice League (2017)
    • Ku'damm 56 (2016)
    • Arrival (2016)
    • Jumanji 2: The Next Level (2019)
    • Halbe Brüder (2015)
    • Alita: Battle Angel (2019)
    • Prisoners (2013)
    • Interstellar (2014)
    • Assassin's Creed (2016)
    • Everest (2015)
    • Rocketman (2019)
    • 3096 Tage (2012)
    • Ben Hur (2016)
    • Papillon (2017)
    • Avengers 4: Endgame (2019)
    • A World Beyond (2015)
    • Mord im Orient-Express (2017)
    Back to Top