Mein Konto
    Wiedersehen unter Wasser: Der erste Trailer zur "Nemo"-Fortsetzung "Findet Dory" ist da
    Von Julia Bork — 10.11.2015 um 15:52

    Im ersten Trailer zur Fortsetzung von Pixars Tiefsee-Abenteuer „Findet Nemo“ treffen wir auf alte Bekannte und müssen feststellen, dass Doktorfisch Dory nicht nur Probleme mit ihrem Gedächtnis hat, sondern auch Schlafschwimmerin ist...

    Wer erinnert sich nicht Dory, die liebenswerte Doktorfisch-Dame mit dem Gedächtnisproblem, die einst Clownfisch Marlin bei der Suche nach seinem Sohn Nemo half? Mehr als zehn Jahre nach dem Erfolg von Pixars „Findet Nemo“ erlebt der vergessliche Fisch sein eigenes Abenteuer: Dory möchte sich auf die Suche nach ihrer Familie machen. Doch das Unterfangen ist gar nicht so einfach, wenn man sich kaum an etwas erinnern kann und ständig selbst abhanden kommt, da man als Schlafschwimmerin unkontrolliert abdriftet...

    Das große Wiedersehen mit Marlin, Nemo und Dorie findet am 29. September 2016 zum hiesigen Kinostart von „Findet Dory" statt. Eine Stimme bekommt der Palettendoktorfisch erneut von Ellen DeGeneres verliehen. In weiteren Sprechrollen sind Diane Keaton, Albert Brooks, Eugene Levy, Ed O’Neill und Ty Burrell zu hören. Regie führt wie auch schon beim Vorgänger „Findet Nemo“ Andrew Stanton.
    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top