Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Game Of Thrones"-Star Iain Glen bald im Heimkino: Deutscher Trailer zu "The Racer"
    Von Oliver Kube — 27.02.2021 um 10:29
    facebook Tweet

    „The Racer“ spielt Ende der 90er – einer Zeit, in der es im Radsport mit den dunkelsten Doping-Stunden der Tour de France drunter und drüber ging. „The Racer“ dürfte aber nicht nur für Sport-Fans interessant sein. Hier ist der Trailer:

    Der Titelheld des am 12. März 2021 auf DVD und Blu-ray erscheinenden „The Racer“ ist Radrennfahrer Dominique Chabol (Louis Talpe). Am Ende des letzten Trainingslagers vor der 1998er-Ausgabe der „Tour de France“ lässt Teamchef Viking (Karel Roden) den alternden Profi eiskalt wissen, dass seine Dienste nicht mehr benötigt würden. Man wolle fortan auf jüngere Talente setzen. Für Dominique, der sich jahrelang für die Mannschaft geschunden hat, bricht eine Welt zusammen.

    » "The Racer" bei Amazon*

    Nur Tage später wendet sich allerdings das Blatt, als sein Ersatzmann aufgrund von Doping gesperrt wird. Plötzlich ist der erfahrene Wasserträger wieder gefragt. Denn ohne kompetente Unterstützung wird der Star der Truppe (Matteo Simoni) keine Chance auf den Sieg haben. Aber will Dominique sich das wirklich noch antun? Hat er doch gerade eine junge Frau (Tara Lee) kennengelernt. Zudem weiß er, dass der Rest seiner Equipe ebenfalls systematisch dopt und jederzeit auffliegen kann…

    Ein dunkles Sport-Kapitel

    Das größtenteils in Irland gedrehte Drama entstand unter der Regie von Kieron J. Walsh („Jump“), der auch am Drehbuch mitschrieb. Er siedelt seinen sehr authentisch aussehenden Film in einer Ära an, als der Rennzirkus von einem der größten Skandale der Sportgeschichte geschüttelt wurde: dem jahrelangen, systematischen Betrug durch Blutdoping und massive Einnahme von Anabolika und Amphetaminen. Und das nicht nur von einzelnen Athleten, sondern durch komplette Teams.

    Ein internationaler Cast

    Die Hauptrolle innerhalb des betont internationalen Casts übernahm der offenbar voll austrainierte Louis Talpe („Of Kings And Prophets“). Dank seines zwei Staffeln umfassenden Engagements als Fußballstar in der Serie „Spitsbroers“ hat der Belgier bereits reichlich Erfahrung im Sport-Drama-Sujet sammeln können.

    Dominiques warmherzigen Freund und Coach spielt der als Ser Jorah Mormont in „Game Of Thrones“ weltbekannte und kürzlich in „Black Beauty“ zu sehende Schotte Iain Glen. Außerdem dabei: die Irin Tara Lee aus der BBC-Krimi-Serie „The Fall“, der tschechische Veteran Karel Roden („Die Bourne Verschwörung“, „Hellboy“) sowie der aktuell auf Netflix in „Capitani“ zu erlebende Luxemburger Timo Wagner.

    Am 12. März 2021 erscheint „The Racer“ in Deutschland auf DVD und Blu-ray.

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top