Mein Konto
    Neu bei Netflix: Die grandiose Fortsetzung zum besten Horrorfilm aller Zeiten
    26.07.2021 um 10:55
    Pascal Reis
    Pascal Reis
    -Redakteur
    Ob "Rosemaries Baby", "Halloween", "Cannibal Holocaust" oder "Scream": Pascal liebt das Horrorkino in seiner ganzen verstörenden Schönheit.

    Mit „Doctor Sleeps Erwachen“ steht nun die offizielle Fortsetzung von Stanley Kubricks Horror-Meisterwerk „Shining“ auf Netflix zur Verfügung. Die kann zwar nicht mit dem brillanten Klassiker mithalten, ist aber dennoch verdammt gut!

    Warner Bros. / Netflix

    +++ Meinung +++

    Stephen King hätte Stanley Kubrick am liebsten den Kopf abgerissen, als er gesehen hat, was der Regisseur von unsterblichen Klassikern wie „2001“ oder „Uhrwerk Orange“ mit „Shining“ aus seinem Roman gemacht hat. Ja, mit der Vorlage hatte der Film, der für uns der besten Horrorfilm aller Zeiten ist, auf den ersten Blick nur noch rudimentär zu tun. In Wahrheit hat Kubrick aber die Essenz des Buches eingedampft – und King vor unangenehme Wahrheiten über sich selbst gestellt, was seine damalige Alkoholkrankheit angeht. 

    Achtung, aktueller Horror-Hit auf Netflix ist nur gekürzt: Hier fließt eigentlich noch viel mehr Blut!

    Mit „Doctor Sleeps Erwachen“ steht nun die direkte Fortsetzung von „Shining“ im Abo von Netflix zur Verfügung. In diesem Fall aber war Stephen King voller Lob, obwohl sich der Film von „Spuk in Hill House“-Macher Mike Flanagan nicht nur genügend künstlerische Freiheiten zur Brust genommen hat. Eigentlich viel schwerwiegender für das Ego vom Master of Horror: Er orientiert sich eben nicht nur am Buch von King, sondern ebenso an Stanley Kubricks „Shining“.

    Rückkehr ins Overlook Hotel: Das ist "Doctor Sleeps Erwachen"

    Der inzwischen erwachsene Danny Torrance (Obi-Wan-Darsteller Ewan McGregor), Sohn von Jack Torrance (Jack Nicholson in „Shining“), ist alkoholabhängig. Außerdem hat er die Fähigkeit, die Gedanken anderer Menschen lesen zu können und Visionen von zukünftigen und vergangenen Ereignissen zu empfangen – das Shining. Danny ist in einem Hospiz tätig, wo er seine besondere Begabung nutzt, um Sterbende zu trösten.

    » "Doctor Sleeps Erwachen" als 4K-Blu-ray bei Amazon*

    Hier lernt er auch das Mädchen Abra Stone (Kyliegh Curran) kennen, deren Shining sogar noch stärker ist als das seine. Zusammen gehen sie gegen die Sekte „Der wahre Knoten“ vor, bei der es sich um ehemalige Shining-Nutzer handelt, die die Lebensenergie von Kindern entnehmen, die ebenfalls das Shining besitzen. Je qualvoller der Tod der Kinder, desto besser. Danny muss den Kampf annehmen – und alsbald ins Overlook Hotel zurückkehren…

    Natürlich fühlt es sich erst einmal nicht richtig an, ein Sequel zu „Shining“ auf der großen Leinwand zu sehen. Dafür sind die Fußspuren dann doch etwas zu imposant, die Stanley Kubrick und Jack Nicholson hinterlassen haben. „Doctor Sleeps Erwachen“ aber gelingt etwas, woran die Macher von „Es“, „Friedhof der Kuscheltiere“ und Co. in den letzten Jahren gescheitert sind: Mike Flanagan ist nicht nur ein virtuoser Angstmacher, sondern auch präziser Angstforscher.

    "Doctor Sleep" brilliert als unheimliche Charakter-Studie

    Natürlich gibt es auch einige nostalgische Anwandlungen in „Doctor Sleeps Erwachen“, die sich mit „Shining“ auseinandersetzen. Mike Flanagan aber biedert sich dem Meilenstein nicht an, sondern kommt ihm auf kreative, respektvolle Art und Weise näher. Im Zentrum steht hier nicht der Fanservice, sondern die organische Fortschreibung.

    » Der "Doctor Sleep"-Roman bei Amazon*

    In „Doctor Sleeps Erwachen“ geht es um das eigene und das familiäre Versagen, um die tiefsten Traumata, mit denen sich ein Mensch zwangsläufig konfrontiert, um die Geister seiner Vergangenheit besiegen zu können. Danny Torrance muss Verantwortung übernehmen – nicht nur, weil er durch sein Shining Superheldenkräfte hat, die ihn trotzdem nicht zu einem Superhelden machen.

    Es geht hier vor allem darum, der nächsten Generation eine Möglichkeit zu geben, in Frieden aufzuwachsen. War es in „Shining“ noch der rote Tod, der über alles herrschte, lodert in „Doctor Sleeps Erwachen“ nun das Feuer der Erlösung. Wie auch immer man zu dem Film stehen möchte: Die Rückkehr ins Overlook Hotel ist Gänsehaut pur.

    Vom "Hannibal"-Schöpfer: Horror-Klassiker von Stephen King und John Carpenter erhält endlich eine Neuverfilmung

    *Bei den Links zum Angebot von Amazon handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top