Mein Konto
    Neu auf Disney+: Gruseln mit den Muppets und Kino-Kult aus Deutschland
    08.10.2021 um 10:50
    Markus Trutt
    Markus Trutt
    -Redakteur
    Filme, Serien, Videospiele. Markus brennt schon seit Kindertagen für so ziemlich alles, was über Bildschirme und Leinwände flimmert.

    Kurz nach einer „Star Wars“-Gruselgeschichte erscheint am heutigen Freitag mit „Muppets Haunted Mansion“ nun auch ein brandneues Halloween-Special rund um die Kultpuppen zum Streamen bei Disney+. Das ist aber längst nicht alles...

    Disney und seine verbundenen Unternehmen

    „Star Wars“ hat es gerade erst vorgemacht: Mit „LEGO Star Wars Gruselgeschichten“ erschien pünktlich zu Beginn des Halloween-Monats Oktober eine familienfreundliche Schauergeschichte aus der weit, weit entfernten Galaxis bei Disney+. Nun zieht eine andere große Marke nach: Ab dem heutigen 8. Oktober 2021 steht das neue Muppet-Abenteuer „Muppets Haunted Mansion“ exklusiv auf Disney+ zum Abruf bereit.

    Das ist "Muppets Haunted Mansion"

    Wie auch die „LEGO Star Wars Gruselgeschichten“ bietet „Muppets Haunted Mansion“ nun natürlich keinen wirklichen Horror, sondern vielmehr augenzwinkernden Grusel-Spaß für die ganze Familie – und das anders als beim „Star Wars“-Klötzchenableger in gewohntem Gewand und, wie man es ebenfalls von den Kult-Puppen kennt, mit allerlei menschlichen Gaststars (von Will Arnett über Danny Trejo bis hin zu John Stamos).

    » "Muppets Haunted Mansion" bei Disney+*

    Im Zentrum der Geschichte, die wie schon die Eddie-Murphy-Komödie „Die Geistervilla“ von der Haunted-Mansion-Attraktion in den Disney-Freizeitparks inspiriert ist, steht Gonzo, der an Halloween eine Nacht in einem verfluchten Herrenhaus verbringt. Dabei dauert es nicht lange, bis er feststellen muss, dass er vielleicht doch nicht so mutig ist, wie er zunächst gedacht hat – denn in dem alten Anwesen spukt es tatsächlich, und das nicht zu knapp.

    Außerdem neu: Film-Nachschub aus Deutschland

    Wer mit den Muppets nicht so viel anfangen kann oder generell eher auf Unterhaltung für ein etwas älteres Zielpublikum aus ist, bekommt auf Disney+ mit einem bunt gemischten deutschen Filmstrauß heute aber ebenfalls Nachschub geboten – und das nur eine Woche nachdem das Angebot an Kultfilmen aus Deutschland bereits mit „Der Schuh des Manitu“ und „Sonnenallee“ hochkarätig aufgestockt wurde.

    Neu im Programm von Disney+ sind nun auch:

    •  Herr Lehmann“: Lakonisch-spaßige Verfilmung des Kultromans von Sven Regener, in der Christian Ulmen als bierseliger Barkeeper im Berlin kurz vor der Wende überzeugt (4 Sterne in der FILMSTARTS-Kritik)
    •  Eine ganz heiße Nummer“: Charmante Dorfkomödie von „25 km/h“-Regisseur Markus Goller über die generationsübergreifende Freundschaft zwischen drei Frauen, die aus einer wirtschaftlichen Notlage heraus eine Telefonsex-Hotline eröffnen (3,5 Sterne in der FILMSTARTS-Kritik)
    •  Das Wunder von Bern“: Sönke Wortmanns viel beachtete Dramatisierung der Ereignisse rund um das legendäre Fußball-WM-Finale 1954 zwischen Deutschland und Ungarn (3 Sterne in der FILMSTARTS-Kritik)
    •  Ein Engel auf Erden“: Film-Klassiker aus dem Jahr 1959 mit Leinwand-Ikone Romy Schneider als Schutzengel, der versucht, die Liebe in die richtigen Bahnen zu lenken

    Was euch im Oktober sonst noch so an neuen Filmen und Serien auf Disney+ erwartet, haben wir euch in der nachfolgenden Monatsübersicht zusammengefasst. Wenn ihr diese und andere wichtige Neustarts, egal ob Kino, Streaming oder Heimkino, nicht länger verpassen wollt, dann abonniert unseren kostenlosen Newsletter, der jeden Donnerstag erscheint.

    Die Disney+-Neuheiten im Oktober

    *Bei diesem Link zu Disney+ handelt es sich um einen Affiliate-Link. Mit dem Abschluss eines Abos über diesen Link unterstützt ihr FILMSTARTS. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top