Mein Konto
    Es gibt kein "wir" im Team: Hauptplakat zu "Marvel’s The Defenders"
    Von Helgard Haß — 22.06.2017 um 11:34

    In „Marvel’s The Defenders“ treffen vier Einzelgänger aufeinander, die dasselbe Ziel verfolgen: die Rettung von New York City. Netflix hat das Hauptplakat zur Serie veröffentlicht, die am 18. August 2017 beim Streamingdienst an den Start geht.

    1. +
    Eine große Bedrohung für die Weltmetropole New York ruft vier Helden auf den Plan: Daredevil (Charlie Cox), Jessica Jones (Krysten Ritter), Luke Cage (Mike Colter) und Iron Fist (Finn Jones) müssen ihre Kräfte vereinen, um die Stadt und ihre Bewohner zu beschützen. Als Team zu agieren, fällt ihnen dabei alles andere als leicht und so gilt es zusätzlich, den ein oder anderen individuellen Konflikt untereinander zu bewältigen…




    Neben den vier Hauptdarstellern sind in „Marvel’s The Defenders“ auch noch Sigourney Weaver als Alexandra, Elodie Yung als Elektra, Scott Glenn als Stick, Deborah Ann Woll als Karen Page, Elden Henson als Foggy Nelson, Carrie-Anne Moss als Jeri Hogarth, Rachael Taylor als Trish Walker, Eka Darville als Malcolm Ducasse, Simone Missick als Misty Knight und Jessica Henwick als Colleen Wing mit von der Partie.



    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top