Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Unwiderstehlich: Seht alle 75 Bond-Girls von "Dr. No" bis "Spectre"
    Von David Herger — 03.11.2015 um 16:00
    facebook Tweet

    Sage und schreibe 75 sogenannte „Bond-Girls“ hat 007 seit seinem ersten Auftrag in „James Bond 007 jagt Dr. No“ mit seinem ganz speziellen Charme rumgekriegt. Zum Start von „James Bond 007 - Spectre“ präsentieren wir euch alle bisherigen Bond-Girls!

    Honey Ryder (Ursula Andress) in "James Bond 007 jagt Dr. No"
    1. Honey Ryder (Ursula Andress) in "James Bond 007 jagt Dr. No" +
    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Master-Mind
      Alles wunderschöne Frauen, vielleicht bis auf Grace Jones
    • niman7
      Für mich eindeutig Halle Berry! Wahnsinns Frau!
    • Alfred Jodocus Kwak
      Beide aus "Sag niemals nie" und damit nicht Teil des offiziellen Bond-Kanons.
    • Edward;
      Und 2 Akademikerinnen.
    • Edward;
      Friedvolle Brunnen der Sehnsucht.
    • Edward;
      Also jetzt würde ich gern mal ein Bild von Deiner Frau sehen.
    • WhiteNightFalcon
      Korrigiert. Hatte ich nicht dran gedacht. Danke. ;-)
    • Thomas V.
      Dame Judi schreibt sich aber mit I. So viel Genauigkeit muss schon sein ... ;-)
    • WhiteNightFalcon
      Hübsch bis wunderschön waren sie alle. Aber herausragen tun letztlich nur wenige wie Diana Rigg, Eva Green, Barbara Bach, Carole Boquet, Famke Jansen, Sophie Marceau, Maud Adams oder Honor Blackman.Aber die beste Bond-Lady war ohne Frage Judi Dench mit ihren Sprüchen. "Sie sind ein sexistischer, frauenfeindlicher Dinosaurier." (GoldenEye)Admiral Roebuck: "M. Ihnen fehlt das, was ein Mann braucht für diesen Job."M: "Dafür muss ich nicht dauernd mit dem was mir fehlt denken."(Der Morgen stirbt nie)KULT!!!
    Kommentare anzeigen
    Back to Top