Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Deadpool": Witziges Poster, neuer TV-Spot und erste Infos zum Director's Cut
    Von David Herger — 02.02.2016 um 16:21
    facebook Tweet

    „Deadpool“ ist noch nicht einmal in den Kinos gestartet, da spricht Regisseur T.J. Miller schon von einem Director's Cut zum Film, der noch rauer werden soll. Auch ein witziges Poster und einen neuen TV-Spot zu „Deadpool“ gibt es zu bestaunen...

    1. +
    Wer schon jetzt von all den Figuren in der kommenden Marvel-Comicadaption „Deadpool“ überfordet ist und keine Ahnung hat, ob jemand wie Ajax (Ed Skrein), Angel Dust (Gina Carano) oder Negasonic Teenage Warhead (Brianna Hildebrand) nun zu den Guten oder den Bösen gehört, sollte oben einen Blick auf das neue Teaser-Poster zum Film werfen. Hier präsentiert der Titel-Antiheld höchstpersönlich, auf welcher Seite die handelnden Figuren in „Deadpool“ stehen. Man beachte dabei das Design der beiden „Diagramme“. Auch einen neuen TV-Spot zum Superhelden-Actioner veröffentlichte 20th Century Fox kürzlich.

    Neuigkeiten gibt es auch schon jetzt zur Heimkinoauswertung des Films nach seiner Zeit auf der großen Leinwand. Bei einem „Deadpool“-Fan-Event in London verriet Regisseur T.J. Miller, dass noch dieses Jahr ein Director's Cut seines Films erscheinen werde, der „sogar noch rauer“ werden solle als die Kinoversion. Diese erhielt in den USA bekanntermaßen ein R-Rating und verspricht jede Menge rohe Gewalt, Sex und deftigen Humor, was dazu führte, dass „Deadpool“ in China gar nicht in die Kinos kommt. Ob sein geplanter Director's Cut auch noch einmal im Kino zu sehen sein wird oder erst Ende des Jahres auf DVD und Blu-ray erscheinen wird, ließ Miller allerdings offen.



    In „Deadpool“ verkörpert Ryan Reynolds den an Krebs erkrankten Elite-Soldaten Wade Wilson. Ein riskantes Experiment soll ihn retten. Das Ergebnis sind enorme Selbstheilungskräfte, aber Wilsons Körper wird dabei entstellt. Als kurz darauf seine Freundin Vanessa Carlisle (Morena Baccarin) verfolgt wird, macht er sich als Deadpool ans Werk, seine Fähigkeiten zu nutzen. Mit einem strahlenden Superhelden aber hat er nicht viel gemein. Deadpool hat nämlich nicht nur stets einen vor pechschwarzem Humor triefenden Spruch auf den Lippen, sondern auch zwei geladene Wummen und zwei Katana in petto, um seine Gegner kaltblütig zur Strecke zu bringen...

    Deadpool“ startet hierzulande am 11. Februar 2016 in den Kinos.




    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top