Tron: Legacy
  • Kinoprogramm
  • Trailer & Clips
  • Cast & Crew
  • Kritiken
  • Bilder
  • DVD
  • Wissenswertes
20.396 Besucher haben dieses Video auch gesehen

Tron: Legacy Trailer OV

Film : Tron: Legacy
  3,6  von 521 Usern
Stars : Jeff Bridges, Garrett Hedlund, Olivia Wilde, Bruce Boxleitner, James Frain
Veröffentlicht am: Dienstag, 27. Juli 2010

5 Trailer & Teaser

Tron: Legacy Trailer DF
53.537 Views
Tron: Legacy Trailer (2) OV
23.996 Views
Tron: Legacy Trailer (2) DF
11.647 Views
Tron: Legacy Trailer (3) DF
129.554 Views
Tron: Legacy Teaser DF
38.307 Views

2 Auszüge

Tron: Legacy Videoauszug DF
Tron: Legacy Videoauszug (2) DF
934 Views

3 Shows und Bonusvideos

Interviews 1 - Deutsch
7.648 Views
Reportage 2 - Deutsch
450 Views
Reportage 1 - Deutsch
903 Views

Kommentare

  • MaxPowers

    Hmmm... weiss noch net so recht was ich davon halten soll , also der CGI Jeff gefällt mir z.B. gar nicht ....
    Irgendwie überwiegt eine kleine Enttäuschung ... aber abwarten, vielleicht wirds ja doch was :)

  • TheRisingFreak

    @MaxPowers wtf? man, da musste ich aber 3 mal hinsehn, damit ich die cgi erkannt hab, zum glück haste drauf hingewiesen...naja, ich geh auf jeden fall rein, weil ich den ersten trailer in 3d gesehn hab, da war ich sofort überzeugt

  • Eissplitter

    also mich sprichts an und ich steh eigentlich nicht auf so nen kram...

  • Jack-ONeill

    einfach nur geil..schade das man bei uns bis zum februar 2011 warten muss

  • oki1987

    @Phoenix0: Und ist das schlimm oder was?

  • oki1987

    Wollten die etwa, dass der junge Jeff Bridges so sehr nach CGI aussieht, dass es sogar ein Blinder erkennt? Ich freu mich richtig auf den Film aber das sieht doch nen bissl schlecht gemacht aus finde ich...

  • Phasael

    Was, der Film ist in Farbe? Dort wird sogar gesprochen anstatt Wortbilder zu präsentieren? Kein Orgelspieler im "Filmpalast" und dann noch CGI? Nein, so einen Film schaue ich mir nicht an.
    Spaß beiseite, aber warum wird ständig auf 3D,CGI etc. sich so echaufiert. Bei so einer Einstellung wären wir in der Entwicklung des Kinos noch immer in den 20er Jahren des 20 Jahrhunderts. Nächstes mal schreibe ich einen Brief an einen Horrorregiesseur das er beim Kopf abschneiden bitte CGI weglässt und dafür einen Taliban samt gefangenen engagiert.

  • oki1987

    @Phasel: das Genörgel wegen 3D und CGI geht mir auch auf den Senkel. Aber hier meckert niemand über CGI im algemeinen, sondern darüber, dass der CGI Jeff, also die Junge Version etwas komisch aussieht. Ich finde man sieht ihm zu sehr an, dass er CGI ist. Da man das heutzutage besser hinbekommt, frage ich mich wirlich ob dies absicht war, da es sich ja anscheinend auch um ein "Böses Programm" oder soetwas handelt ;-)

    @Phoenix0: ja und was hat das jetzt alles mit Tron zu tun?
    Also im Trailer deutet nichts darauf hin, dass der Film extra Kindgerecht gemacht wurde. Vor allem, da der 1. Teil ja auch kein brutaler "Erwachsenenfilm" war. Also wüsste ich nicht, was Disney da versauen könnte. Außerdem war der 1. Teil auch schon von Disney. Aber dann geh ich mal davon aus, dass du den auch nicht leiden konttest!?

  • Phasael

    @oki1987
    Meine Kritik war jetzt nicht direkt an dich gerichtet gewesen, aber mir fällt es doch des öfteren auf das ein ewiges gemeckere in allen Film-/Kinoforen herrschen tut was die computergenerierten Effekte und das 3D angeht. Selbst in meinem Freundeskreis sind Nörgler unterwegs. Natürlich kann man jeden Special- und Computereffekt zur Meisterleistung treiben, aber wieviel Budget für diesen Posten freigeschaufelt wird ist uns ja nicht bekannt. Was das 3D Kino betrifft, bin ich kritisch bei nachträglich eingefügten 3D. Es ist ein Unterschied ob von Anfang an mit speziellen 3D Kameras gedreht wurde, oder wie oben beschrieben. Aber es kann ja nur besser werden.

  • oki1987

    @Phasael: ich weiß, dass deine Kritik nicht direkt an mich gercihtet war, ich wollte nur klarstellen, dass deine Kritik zumindest in deisem Thread etwa unbegründet ist, da es eben wie gesagt keine normale "CGI ist doof und 3D ist die Ausgeburt der Hölle" Meckerei war, sondern sowohl bei mir als auch bei MaxPowers gezielt um einen bestimmten Effeckt ging. Aber ist ja eigtl. auch egal ;-)

  • TheDarkKnight

    Kindsköpe-sch()§($&/(&(/Q/)(!=/ !!!!! mit Sahne!

  • Angelina777

    könnte das erste remake sein,welches potential hat

  • Phasael

    @Phoenix0
    Ich kann deine Kritik nachvollziehen und jeder hat seine Filmvorlieben. Man sollte aber von den Disney Studios auch nichts anderes erwarten als "Disney-Unterhaltung", den wo Disney drauf steht ist auch Disney drin. Ein Stil wie bei z.B. MIRAMAX und den positiv verrückt-cholerischen Weinstein Brüdern wirst du bei Disney nicht bekommen.

  • Citizen Pete

    Oh man. Jeff Bridges ohne die Sychronstimme von Joachim Tennstedt ist nicht Jeff Bridges - zumindest nicht auf deutsch! Ärgerlich!

  • oki1987

    @Angelina777: Ist kein Remake, sondern eine Fortsetzung ;-)

    @Phoenix0: Ich verstehe was du meinst. Bei einem Alice von Tim Burton hatte man etwas düstereres erwartet. Aber deine Erwartungen an Tron verstehe ich nicht ganz. Denn der 1. Teil war doch auch nicht brutal. Ich weiß also nicht, was genau du hier jetzt bemängeln willst, zumal man ja auch Kämpfe im Trailer sieht. Ganz friedlich gehts da also nich zu.

  • Fraap

    Wieder ein neuer Trailer, der hier noch nicht drin zu sein scheint- echt auf Hochglanz poliert, im wahrsten Sinne des Wortes :D