Eine Perle Ewigkeit
Eine Perle Ewigkeit
Starttermin (1 Std. 37 Min.
Regie
Mit Magaly Solier, Susi Sánchez, Efraín Solís mehr
Genre Drama
Nationalität Spanien , Peru
FILMSTARTS
  4,0
User
  3,1 für 7 Wertungen insgesamt 3 Kritiken
Meine Freunde
Meine Freunde |
Meine Freunde Entdecke jetzt den Filmgeschmack Deiner Freunde!
Meine Freunde
  Keine Bewertung von Deinen Freunden (noch)
Zum Trailer
Verbinden mit meinem FILMSTARTS.de
Tweet  
 

Inhaltsangabe & Details

Fausta (Magaly Solier), eine junge Frau, die der indigenen Bevölkerungsgruppe angehört, lebt gemeinsam mit der Familie ihres Onkels in einem Elendsviertel in Lima. Ihre Mutter wurde im Bürgerkrieg vergewaltigt und hat dieses Trauma an ihre Tochter weitergegeben - eine Krankheit, die unter der indigenen Bevölerung als „ängstlichen Brust“ bekannt ist, und die mit der Muttermilch „übertragen“ wird. Zwar ist Fausta zwar bei ihrem Onkel und dessen Familie sicher, doch das Haus alleine zu verlassen, ist längst zur unlösbaren Aufgabe geworden. Sie redet nur sehr wenig, mit fremden Männern überhaupt nicht. Zum Selbstschutz hat sie sich eine Kartoffel in die Vagina gesteckt, was angeblich eine andere Frau im Krieg vor einer Vergewaltigung bewahrt hat. Fausta wird von den anderen akzeptiert. Helfen kann ihr jedoch keiner. Als ihre Mutter eines Tages stirbt, sieht sich die junge Frau gezwungen, eine Stelle als Dienstmädchen anzunehmen, um die Beerdigung bezahlen zu können. Doch schon dem Gärtner das Tor zu öffnen, stellt eine ungemeine Herausforderung für sie dar.

Originaltitel
La teta asustada
Details zum Film
-
Verleiher
Neue Visionen
Besucher
-
Produktionsjahr
2008
Budget
-
VOD-Starttermin
-
Wiederaufführungstermin
-
DVD-Starttermin
-
Sprache
Spanisch
Blu-ray Starttermin
-
Filmformat
35 mm
Farbe
Farbe
Tonformat
Dolby SR
Filmtyp
Spielfilm
Seitenverhältnis
1.85 : 1
Visa-Nummer
-
mehrweniger

Kritik der FILMSTARTS.de-Redaktion Eine Perle Ewigkeit

4,0


Von Martin Thoma

Einstimmig sei die Entscheidung gewesen, betonte die Jury-Vorsitzende Tilda Swinton und verkündete das durchaus überraschende Votum: Der Goldene Bär der Berlinale 2009 geht nach Peru, an den ungewöhnlichen Wettbewerbsbeitrag „The Milk Of Sorrow“ von Claudia Llosa („Madeinusa“). Der Film behandelt ein politisches Thema: die Folgen des peruanischen Bürgerkriegs, in dem von 1980 bis 2000 Regierungstruppen und Paramilitärs gegen die maoistische Guerilla kämpften, wobei beide Seiten Kriegsverbrechen vor allem an der indigenen Bevölkerung verübten. So gesehen wäre er nach dem Selbstverständnis des Festivals ein typischer Kandidat für einen Bären. Aber der Gewinner hat auch eine betont unpolitische Seite. Llosa erzählt eine persönliche Geschichte, leise und poetisch in ausdrucksstarker symbolischer Bildsprache. „The Milk Of Sorrow“ weist damit filmische Qualitäten auf, die bei manchem Preisträger der vergangenen Jahre fehlten.

Die ganze Kritik lesen

Trailer und Videoauszug Eine Perle Ewigkeit

Eine Perle Ewigkeit Trailer DF
1.678 Views

Besetzung und Stab Eine Perle Ewigkeit

Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Userkritiken Eine Perle Ewigkeit

Die neueste positive Kritik
  5,0 - Meisterwerk

"Eine Perle Ewigkeit Drama Spanien 2008" steht noch in der Web. Ist schwer der Titel zu korrigieren? Wollen das nicht oder haben sie ein Grund dafür? Wäre gut, Gut informiert zu sein. Bis D... Mehr lesen

Die neueste negative Kritik von potthoff am März 11, 2010
  0,5 - Katastrophal

Eine Perle Ewigkeit - indigene PTBS

VS
Alle User-Kritiken für diesen Film
  • 0 Kritiken     0%
  • 0 Kritiken     0%
  • 0 Kritiken     0%
  • 0 Kritiken     0%
  • 0 Kritiken     0%
  • 1 Kritik     100%
3 User-Kritiken

Bilder Eine Perle Ewigkeit

Aktuelles Eine Perle Ewigkeit

  • Oscars 2010: "Avatar" und "Hurt Locker" führen Nominierungen an

    Oscars 2010: "Avatar" und "Hurt Locker" führen Nominierungen an

    Dienstag, 2. Februar 2010 | Nachrichten - Im Kino

    Oscars 2010: "Avatar" und "Hurt Locker" führen Nominierungen an

  • Oscars 2010: Auslands-Oscar

    Oscars 2010: Auslands-Oscar

    Samstag, 30. Januar 2010 | Specials - Reportagen

    Der Filmstarts-Blick auf das Oscar-Rennen. Diesmal: der Auslands-Oscar.

  • Berlinale 2010: Die Wettbewerbsjury für das Festival steht

    Berlinale 2010: Die Wettbewerbsjury für das Festival steht

    Dienstag, 26. Januar 2010 | Nachrichten - Im Kino

    Berlinale 2010: Die Wettbewerbsjury für das Festival steht

12 Nachrichten zum Film

Wenn Du diesen Film magst, magst Du vielleicht auch…

Weitere ähnliche Filme

Das könnte Dich auch interessieren: Die besten Filme 2008Das beste aus dem Genre Drama von 2008

Kommentare

Aktuell im Kino: Userwertung
Alle aktuellen Filme
Die beliebtesten Trailer
Die Tribute von Panem 3 - Mockingjay Teil 1 Trailer DF
14.570 Views
Fifty Shades of Grey Trailer DF
52.189 Views
Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere Trailer DF
63.283 Views
Beneath - Abstieg in die Finsternis Trailer DF
961 Views
Herz aus Stahl Trailer DF
19.588 Views
Into the Woods Trailer OV
10.458 Views
Alle Trailer ansehen
Kino-Nachrichten
Langer Hobbit: Deutscher Trailer zur Extended Edition von "Der Hobbit: Smaugs Einöde"
Langer Hobbit: Deutscher Trailer zur Extended Edition von "Der Hobbit: Smaugs Einöde"
Tweet  
 
"Truth": Dennis Quaid deckt mit Robert Redford und Cate Blanchett einen Skandal auf
"Truth": Dennis Quaid deckt mit Robert Redford und Cate Blanchett einen Skandal auf
Tweet  
 
"A Most Violent Year": Neues Szenenbild mit Jessica Chastain und Oscar Isaac
"A Most Violent Year": Neues Szenenbild mit Jessica Chastain und Oscar Isaac
Tweet  
 
"Stirb langsam 5"-Star Jai Courtney stößt zum Cast von Dito Montiels Psycho-Thriller "Man Down"
"Stirb langsam 5"-Star Jai Courtney stößt zum Cast von Dito Montiels Psycho-Thriller "Man Down"
Tweet  
 
"The Choice": Teresa Palmer und Benjamin Walker verlieben sich in Nicholas-Sparks-Adaption
"The Choice": Teresa Palmer und Benjamin Walker verlieben sich in Nicholas-Sparks-Adaption
Tweet  
 
WEBEDIA sucht Volontäre (w/m) für FILMSTARTS
WEBEDIA sucht Volontäre (w/m) für FILMSTARTS
Tweet  
 
Alle Kino-Nachrichten