Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Der Glücksbringer
    Durchschnitts-Wertung
    2,5
    60 Wertungen - 37 Kritiken
    Verteilung von 37 Kritiken per note
    6 Kritiken
    10 Kritiken
    13 Kritiken
    4 Kritiken
    1 Kritik
    3 Kritiken
    Deine Meinung zu Der Glücksbringer ?

    37 User-Kritiken

    ilovekino
    ilovekino

    User folgen 7 Follower Lies die 115 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Also bitte,der Glücksbringer ist wesentlich besser als 2/10 und es hat alles was zu einer komödie gehört,klar sind geschmäcker verschieden doch so krass auch wieder nicht. kann diesen film wärmstens weiter empfehlen ! 7/10
    Pato18
    Pato18

    User folgen 645 Follower Lies die 974 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 24. November 2013
    "Der Glücksbringer" ist genau das was ich eben erwartet hab... für einen kurzweiligen film ganz ok! er hat ein paar gute gags drin,aber die gags wo man sich auf dem boden krümmt waren eben nicht dabei. die story ist ok, aber nichts untypisches für eine kurzweilige komödie!
    peter01
    peter01

    User folgen 4 Follower Lies die 112 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    abgesehen von den heißen ladies, die sich alle auf eine nacht mit chuck einlassen wollen, hat der film auch noch andere richtig gute einlagen. dass dane cook in den staaten richtig gehasst wird, wusste ich nicht - und hätte ich mir auch nie gedacht. egal, unsympatisch ist er nicht, aber mehr auch nicht. alles in allem ist der film wirklich unterhaltsam, auch wenn er manchmal auf die witze der untersten schublade zusteuert, die haben dann trotzdem das gewisse etwas, das einen zum lachen bringt :)
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 3272 Follower Lies die 4 393 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 26. August 2017
    Wenig neues an der Front romantischer Komödien: diese hier liefert zwar eine originelle Grundidee, aber ansonsten gibt’s wenig neues. Das alleine wär aber auch kein Hinderniss, wann hat es schon ne romantische Komödie gegeben die das Genre neu erfindet. Aber diese hier zündet echt kaum: das mag vor allem daran liegen daß Hauptfigur Dan Fogler eine vollkommene Fehlbesetzung ist und außer einem durchgehend dummen Gesichtsausdruck eigentlich wenig zu bieten hat. Jessica Alba macht einen auf niedlich und würde man hier mal ein ordentliches Drehbuch schustern würde sie sicher in einem solchen Film ordentlich brillieren. Hier kann sie der verpeilten Possennummer wenig neues abgewinnen. Das Einzige was diesen Film vielleicht ein wenig aus der Masse hebt ist die hohe Anzahl an ziemlich freizügigen Sex-Szenen. Aber auch das ist kein Grund sich den Streifen anzutun. Fazit: 08/15 Romanze nach Schema F die trotz der originellen Grundidee eine einzige Pleite bleibt und nichts überraschendes bietet!
    Kino:
    Anonymer User
    5,0
    Veröffentlicht am 18. März 2010
    einfach nur genial
    Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
    • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
    • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
    • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
    Back to Top