Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    This is England
     This is England
    20. November 2007 auf DVD / 1 Std. 37 Min. / Drama
    Von Shane Meadows
    Mit Thomas Turgoose, Stephen Graham, Jo Hartley
    Produktionsland Großbritannien
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    4,0 3 Kritiken
    User-Wertung
    3,9 62 Wertungen - 6 Kritiken
    Filmstarts
    4,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    1983: Shaun (Thomas Turgoose) ist ein schüchterner, 12jähriger Einzelgänger, der mit seiner Mutter in einem kleinen Ort im Norden von England wohnt. Am Anfang der Sommerferien lernt er eine Gruppe von Skinheads aus der Umgebung kennen. Mit ihnen entdeckt Shaun eine Welt voller Partys, Liebe und Dr. Martens Stiefel. Die Gang wird zu seiner Ersatzfamilie, ihr Anführer Woody (Joe Gilgun) zu einem brüderlichen Freund. Nach und nach taucht Shaun in die Kultur der britischen Arbeiterkinder ein und knüpft zarte Bande zu der Punkerin Smell (Rosamund Hanson). Shaun nimmt eine neue Identität an. Doch die harmonischen Momente der Gruppe werden rar, als Combo (Stephen Graham), ein älterer rassistischer Skinhead, aus dem Gefängnis zurückkehrt und die Gruppe zu führen beansprucht. Wie viele andere akzeptiert auch Shaun das rassistische Gedankengut...
    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2006
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 2 200 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,5
    hervorragend
    This is England
    Von Jan Görner
    So wie bei jeder großen Nation definiert sich auch die Geschichte Englands nicht nur über ihre Erfolge, sondern vor allem auch über ihre Krisen. Die turbulenten Jahre der Regierung Thatcher werden in Großbritannien etwa bis heute kontrovers diskutiert. Mitten während eines tiefgreifenden wirtschaftlichen Umbruchs gibt das Inselreich im Falklandkrieg seinen Abschied von der Bühne der Großmachtpolitik. In seinem 2007 erschienenen Drama „This Is England" arbeitet Regisseur und Drehbuchautor Shane Meadows diese Geschichte semi-autobiographisch und unprätentiös auf. Die englischen Midlands, 1983: Shaun (Thomas Turgoose) ist zwölf Jahre alt, schmächtig und stets bemüht nicht aufzufallen. Er lebt allein mit seiner Mutter, seitdem sein Vater im Falklandkrieg gefallen ist. Shauns Mitschüler haben für den biederen Außenseiter nur Verachtung übrig. Als sich eine Gruppe von Skinheads des Jungen...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    This is England Trailer DF 2:20
    This is England Trailer DF
    988 Wiedergaben
    This is England Trailer OV 1:54
    289 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Thomas Turgoose
    Rolle: Shaun
    Stephen Graham
    Rolle: Combo
    Jo Hartley
    Rolle: Cynth
    Andrew Shim
    Rolle: Milky
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    liesefilms
    liesefilms

    User folgen Lies die 2 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 25. November 2011
    Großbritannien in den 1980ern: Die Thatcher-Ära in ihrer Hochzeit. Der Neoliberalismus blüht auf, und in nicht wenigen Gegenden Englands zieht die soziale Kälte eisig durch die Backsteingassen. In diesem Umfeld findet der zwölfjährige Shaun, ein echter “troubled boy”, ein Außenseiter, der Vater im Falklandkrieg gefallen, die Mutter besorgt, aber scheinbar überfordert, Anschluss bei einer Gruppe von Skinheads, die ihn in ihre Reihen ...
    Mehr erfahren
    Zach Braff
    Zach Braff

    User folgen 74 Follower Lies die 358 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 2. Dezember 2012
    emotional, tiefgründig, lustig, dramatisch. dazu ein toller soundtrack --> klasse Film!
    Kino:
    Anonymer User
    4,0
    Veröffentlicht am 4. Oktober 2016
    This is England ist vor allem die Geschichte des energischen, aber sozial weitgehend isolierten Jungen, der in der apolitischen Skinhead-Szene erstmals aufblüht, später aber bei britschen Nationalisten seinen Hass verstanden fühlt. Der Film ist eine glaubwürdige Milieustudie und vermeidet übliche Fehler wie etwa gezwungen witzige Dialoge, übertriebene Symboliken jugendlichen Ausbruchs etc. Es ist im Gegenteil sogar schade, dass der Film ...
    Mehr erfahren
    horrispeemactitty
    horrispeemactitty

    User folgen 22 Follower Lies die 221 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 7. Mai 2011
    Ein sehr gutes Drama über einen Jungen welcher von der Skindheadszene immer mehr in die rechte Szene abrutscht. Man sollte sich diesen Film im Englischen angucken,da der Akzent und die Sprache einfach nicht so gut rüberkommt. Als inoffizeller Nachfolger dient die Mini-Serie "This Is England 86'", die sollte man sich auch angucken.
    6 User-Kritiken

    Bilder

    Aktuelles

    Die FILMSTARTS-TV-Tipps (18. bis 24. November)
    NEWS - TV-Tipps
    Freitag, 18. November 2011
    Diese Woche mit einem Mann, der ein Schiff über einen Berg zieht, einer Ratte, die ordentlich aufkocht und einem Polizist,...
    Die FILMSTARTS-TV-Tipps (15. bis 20. April)
    NEWS - TV-Tipps
    Freitag, 15. April 2011
    In dieser Woche mit Tipps nur bis zum Mittwoch - denn ab nächsten Donnerstag gibt es das große Oster-TV-Tipps-Special. Bis...

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    • Jack-ONeill
      wahnsinns film. zu unrecht ein wenig beachteter
    Kommentare anzeigen
    Back to Top