Mein FILMSTARTS
  • Meine Freunde
  • Meine Kinos
  • Schnell-Bewerter
  • Meine Sammlung
  • Meine Daten
  • Gewinnspiele
  • Trennen
Max Manus
Max Manus
Starttermin 11. Februar 2010 (1 Std. 58 Min.)
Mit Aksel Hennie, Agnes Kittelsen, Julia Bache-Wiig mehr
Genre Kriegsfilm
Produktionsländer Norwegen, Dänemark, Deutschland
Zum Trailer
User-Wertung
3,3 16 Wertungen - 5 Kritiken
Filmstarts
3,5
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 16 freigegeben
Als Max Manus (Aksel Hennie) zurück in die norwegische Heimat kommt, ist sein Land von Nazis besetzt. Er tritt einer Untergrundorganisation ein, die Sabotage-Akte plant. Einen schottischen Ausbildungsstopp später werden Manus, sein Freund Gregers (Nicolai Cleve Broch) und die durch den Segen des norwegischen Königs aufgepeitschten Widerständler aggressiver - was ihnen erst recht die Aufmerksamkeit des Gestapo-Offiziers Siegfried Fehmer (Ken Duken) einbringt. Der reagiert mit grausamen Vergeltungsaktionen und treibt seinen verborgenen Widersacher so Tag für Tag weiter in die Isolation. Schließlich kann Manus nicht einmal mehr seiner Alliierten-Kontaktperson und Geliebten Tikken (Agnes Kittelsen) Vertrauen schenken...
Verleiher capelight pictures
Weitere Details
Produktionsjahr 2008
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget NOK 50 000 000
Sprachen Norwegisch, Deutsch, Englisch, Russisch, Finnisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Wo kann man diesen Film schauen?

Auf DVD/Blu-ray
Max Manus - Man of War - Steelbook [Limited Collector's Edition] [Limited Edition]
Max Manus - Man of War - Steelbook [Limited Collector's Edition] [Limited Edition] (DVD)
Neu ab 22.98 €
Max Manus - Man of War - Steelbook
Max Manus - Man of War - Steelbook (Blu-ray)
Neu ab 6.95 €
Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

3,5
gut
Max Manus
Von Jan Hamm
Es war einmal vor langer Zeit im von Nazideutschland besetzten Europa, als die Resistance die ultimative Waffe gegen Hitler und seine Schergen in Stellung brachte: das Kino. Gegen Pulver und Blei ist Historie immun, sie muss also im Raum des Geschichtenerzählens selbst ausmanövriert werden. Ein gewisser Max Manus hätte Quentin Tarantinos Inglourious Basterds wohl applaudiert. Die Idee, deutsche Besatzer mit sprichwörtlich explosivem Filmgenuss zu versorgen, hatte der norwegische Widerständler nämlich damals schon. Die Geschichte konnte er zwar, anders als Tarantino, nicht umschreiben, wohl aber überlebte er eine außergewöhnliche Guerilla-Laufbahn, der Joachim Rønning und Espen Sandberg (Bandidas) mit „Max Manus“ nun ein filmisches Denkmal setzen. Über ein Viertel der norwegischen Bevölkerung pilgerte bereits in die Lichtspielhäuser – ein beispielloser Rekord am lokalen Box Office. Den ps...
Die ganze Kritik lesen

Trailer

Max Manus Trailer DF 2:21
Max Manus Trailer DF
2 886 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Aksel Hennie
Rolle: Max Manus
Agnes Kittelsen
Rolle: Ida Nikoline 'Tikken' Lindebrække
Julia Bache-Wiig
Rolle: Sykesøster Liv
Nicolai Cleve Broch
Rolle: Gregers Gram
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

User-Kritiken

BrodiesFilmkritiken
Hilfreichste positive Kritik

von BrodiesFilmkritiken, am 09/09/2017

4,0stark

In so ziemlich jeder Landeshistorie gibt es die nationalen Volkshelden. Das Dumme dabei ist oftmals nur: außerhalb des Landes... Weiterlesen

Kino:
Hilfreichste negative Kritik

von Kino: am 30/01/2010

2,5durchschnittlich

...in der Bebilderung um Norwegens größten Untergrundkämpfer der Hitlers Mannen im besetzten Heimatland gehörig in die Suppe...

Alle User-Kritiken
0% (0 Kritik)
20% (1 Kritik)
60% (3 Kritiken)
20% (1 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
Deine Meinung zu Max Manus ?
5 User-Kritiken

Bilder

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top