Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Fisch & Chips
    Fisch & Chips
    3. Oktober 1996 / 1 Std. 45 Min. / Tragikomödie
    Von Stephen Frears
    Mit Colm Meaney, Donald O'Kelly, Ger Ryan
    Produktionsländer Irland, USA, Großbritannien
    User-Wertung
    3,1 2 Wertungen - 1 Kritik
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 6 freigegeben
    "Fisch & Chips" basiert auf dem dritten Teil der Romanreihe "Barrytown Trilogy".
    Arbeitslosigkeit kann runterziehen. Brendan "Bimbo" Reeves (Donal O'Kelly) jedoch stemmt sich gegen das Motivationsloch. Nachdem er entlassen wurde, lässt er sich nicht lange hängen. Er erkennt seine Chance im Fußball-Fieber seiner Mitmenschen und eröffnet eine rollende Imbissbude. Der arbeitslose Larry (Colm Meany), der seit geraumer Zeit nur noch trinkt und fernsieht, scheint sich schon mit seinem Schicksal als Arbeitsloser abgefunden zu haben. Doch Bimbo kann ihn überreden, sein Kompagnon zu werden.
    Ganz so einfach gestaltet sich die Zusammenarbeit aber nicht. Die Gesundheitsbehörde macht Stress, und auch die gesetzlich definierten Pausenzeiten sorgen für Streit...
    Originaltitel

    The Van

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1996
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Colm Meaney
    Rolle: Larry
    Donald O'Kelly
    Rolle: Bimbo
    Ger Ryan
    Rolle: Maggie
    Caroline Rothwell
    Rolle: Mary
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    1 User-Kritik

    Bild

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top