Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Greetings to the Devil
     Greetings to the Devil
    24. Februar 2012 auf DVD / 1 Std. 35 Min. / Thriller
    Von Juan Felipe Orozco
    Mit Édgar Ramírez, Ricardo Vélez, Carolina Gómez
    Produktionsländer Mexiko, Kolumbien, USA
    Zum Trailer Im Stream
    User-Wertung
    2,9 5 Wertungen - 4 Kritiken
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 16 freigegeben
    Der ehemalige Guerilla-Kämpfer Angel (Édgar Ramírez) hat sich inzwischen ein neues Leben aufgebaut, als er von seiner düsteren Vergangenheit eingeholt wird. Denn Angels kleine Tochter wird von einem seiner früheren Entführungsopfer Leder (Ricardo Vélez) gekidnappt, der damals selbst Angels Guerilla-Truppe zum Opfer fiel und seit diesem Tag im Rollstuhl sitzt. Dabei hat Leder hat einen ausgeklügelten Racheplan: Angel hat 72 Stunden Zeit, das Leben seiner Tochter zu retten. Dafür muss er unfreiwillig zum Vollstrecker für Leders Vergeltungsfeldzug werden und alle Mitglieder der früheren Guerilla-Truppe eliminieren.
    Originaltitel

    Saluda al diablo de mi parte

    Verleiher Senator Filmverleih
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2011
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Spanisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
    • Amazon Prime Video Abonnement
    Auf DVD/Blu-ray
    Greetings to the Devil
    Greetings to the Devil (DVD)
    Neu ab 4.23 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray
    Greetings to the Devil Trailer OV 1:43
    Greetings to the Devil Trailer OV
    93 Wiedergaben
    Greetings to the Devil Trailer DF 1:48
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Édgar Ramírez
    Rolle: Ángel Sotavento
    Ricardo Vélez
    Rolle: Leder
    Carolina Gómez
    Rolle: Helena
    Salvador del Solar
    Rolle: Moris
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Gianluca I.
    Gianluca I.

    User folgen Lies die 3 Kritiken

    1,5
    Veröffentlicht am 2. Februar 2012
    Klassischer B-Film. Kann man gerade noch schauen, wenn man ein Fan dieses Genres ist. Ansonsten aber eher langatmig, kurze schlechte Dialoge, billige Handlung usw. Man kann seine Zeit auch besser nutzen.
    4 User-Kritiken

    Bilder

    19 Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top