Mein FILMSTARTS
    Man Of Tai Chi
    Wissenswertes, Klatsch, Nachrichten oder sogar peinliche Geheimnisse über "Man Of Tai Chi" und dessen Dreharbeiten!

    Wechsel hinter die Kamera

    Keanu Reeves hat mittlerweile eine beeindruckende Schauspieler-Vita vorzuweisen: Neben dem Sci-Fi-Klassiker "Matrix" und dem Actionknaller "Speed" oder den Komödien um die Anarcho-Teenies "Bill & Ted" war er in einer ganzen Reihe weiterer Produktionen verschiedenster Genres tätig. Da war es nur eine Frage der Zeit, bis er irgendwann einmal hinter die Kamera wechselt. Bei "Man of Tai Chi" ist dies nun geschehen, Reeves gibt sein Regiedebüt.

    Kein Geld für neue Kameratechnik

    Keanu Reeves hatte sich für sein Regiedebüt natürlich einiges vorgenommen – so auch, eine neue Kameratechnik zur Anwendung zu bringen. Dabei hätten sich die Darsteller neuartige Kameras umgeschnallt, um den Kampfszenen noch mehr Dynamik zu verleihen und andere Perspektiven zu ermöglichen. Doch letztlich reichte das Budget von 25 Millionen Dollar nicht für neue Kameras aus. Das Team um den "Matrix"-Star musste sich mit konventioneller Technik begnügen.

    Wissenswertes und Trivia über die beliebtesten Filme der letzten 30 Tage.
    • ES Kapitel 2 (2019)
    • Once Upon A Time... In Hollywood (2019)
    • Joker (2019)
    • Rambo 5: Last Blood (2019)
    • Ad Astra - Zu den Sternen (2019)
    • Angel Has Fallen (2019)
    • Downton Abbey (2019)
    • Der König der Löwen (2019)
    • Terminator 6: Dark Fate (2019)
    • Fast & Furious: Hobbs & Shaw (2019)
    • ES (2017)
    • Angry Birds 2 (2019)
    • Avengers 4: Endgame (2019)
    • After Passion (2019)
    • A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando (2019)
    • Midsommar (2019)
    • Spider-Man: Far From Home (2019)
    • Gemini Man (2019)
    • Maleficent 2: Mächte der Finsternis (2019)
    • Annabelle 3 (2019)
    Back to Top