Mein FILMSTARTS
City On Fire
City On Fire
Laufzeit 1 Std. 40 Min.
Von
Mit Chow Yun-Fat, Danny Lee, Sun Yueh mehr
Genre Krimi
Produktionsland China
Zum Trailer
Pressekritiken
3,0 1 Kritik
User-Wertung
3,23 Wertungen
Filmstarts
4,5
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

Ein Cop wird undercover in eine Gangsterbande eingeschleust, freundet sich dort aber immer mehr mit den Verbrechern an. Vorbild für Quentin Tarantinos Reservoir Dogs.Nachdem Hongkong-Regisseur Ringo Lam mit dem Van-Damme-Vehikel „Maximum Risk“ Anfang der Neunziger sein Hollywood-Debut gegeben hat, ist er eigentlich kaum noch der Rede wert. Misslungene Filme wie „Chucky und seine Braut“ bestimmen heute die kinematographische Ausschüttung des Filmemachers. Als er noch in Hongkong drehte, war das zwar nicht wesentlich anders (ein durchgängig guter Regisseur war Lam nie), aber ab und an landete er einen Treffer (wie etwa mit „Wild Search“), von denen „City On Fire“ aus dem Jahr 1986 ganz eindeutig der großartigste ist. Hier gelingt es Ringo Lam, seine kommerzielle Ader mit einem stilistischen Kunstanspruch zu kreuzen. Sein melancholischer, von einer schlichten Geschichte getragener Noir-Thriller nimmt den Zuschauer von Anfang bis Ende gefangen, indem er Spannung, Action, Humor und Dramatik mustergültig ausbalanciert.
Originaltitel

Long hu feng yun

Verleiher -
Weitere Details
Produktionsjahr 1987
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Chinesisch
Produktions-Format 35 mm
Farb-Format Farbe
Tonformat Dolby Digital
Seitenverhältnis 1.85 : 1
Visa-Nummer -

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

4,5
hervorragend
City On Fire
Von Christian Horn
Nachdem Hongkong-Regisseur Ringo Lam mit dem Van-Damme-Vehikel „Maximum Risk“ Anfang der Neunziger sein Hollywood-Debut gegeben hat, ist er eigentlich kaum noch der Rede wert. Misslungene Filme wie „Chucky und seine Braut“ bestimmen heute die kinematographische Ausschüttung des Filmemachers. Als er noch in Hongkong drehte, war das zwar nicht wesentlich anders (ein durchgängig guter Regisseur war Lam nie), aber ab und an landete er einen Treffer (wie etwa mit „Wild Search“), von denen „City On Fire“ aus dem Jahr 1986 ganz eindeutig der großartigste ist. Hier gelingt es Ringo Lam, seine kommerzielle Ader mit einem stilistischen Kunstanspruch zu kreuzen. Sein melancholischer, von einer schlichten Geschichte getragener Noir-Thriller nimmt den Zuschauer von Anfang bis Ende gefangen, indem er Spannung, Action, Humor und Dramatik mustergültig ausbalanciert. Der draufgängerisch-charismatisch...
Die ganze Kritik lesen

Trailer

City On Fire Trailer OV 2:01
City On Fire Trailer OV
76 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Chow Yun-Fat
Rolle: Ko Chow
Danny Lee
Rolle: Fu
Sun Yueh
Rolle: Inspector Lau/Uncle Kung
Carrie Ng
Rolle: Huong
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Pressekritiken

  • Filmcritic.com
1 Pressekritik

Bilder

12 Bilder

Aktuelles

Die 10 kultigsten Undercover-Ermittler der Filmgeschichte
NEWS - Bestenlisten
Mittwoch, 9. Mai 2012

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top