Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Vampire Academy
     Vampire Academy
    13. März 2014 / 1 Std. 45 Min. / Action, Komödie, Fantasy
    Von Mark Waters
    Mit Zoey Deutch, Lucy Fry, Sarah Hyland
    Produktionsländer USA, Großbritannien
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    1,3 4 Kritiken
    User-Wertung
    3,8 74 Wertungen - 9 Kritiken
    Filmstarts
    1,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben

    Die 17-Jährige Rose (Zoey Deutch) führt ein scheinbar ganz normales Teenager-Leben. Zusammen mit ihrer besten Freundin Lissa (Lucy Fry) geht sie auf die angesagtesten Partys, auch die Schulbank drücken die Mädels gemeinsam. Doch ihr Stundenplan ist alles andere als gewöhnlich und ein bisschen Blut an den Lippen gehört zum Alltag - immerhin ist Rose halb Mensch, halb Vampir und Lissa ist sogar zu 100 Prozent Blutsaugerin. An der Vampire Academy lernen die beiden Kampftechniken, die sie befähigen sollen, die friedlichen Vampire der Moroi vor den verfeindeten Stigori-Vampiren zu beschützen. Rose trainiert dabei besonders hart, denn die Strigoi haben es auf Lissa abgesehen, die eines Tages als Königin über die Moroi herrschen könnte. Aller adoleszenten Schwierigkeiten zum Trotz läuft es ganz gut für Rose – bis ihr Leben ausgerechnet von ihrem Trainer und Mentor Dimitri (Danila Kozlovsky) durcheinander gebracht wird…

    Verleiher Universum Film GmbH
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2014
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 2 Trivias
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Vampire Academy
    Vampire Academy (DVD)
    Neu ab 7.20 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    1,5
    enttäuschend
    Vampire Academy
    Von Christoph Petersen
    Es leuchtet ein, dass sich die Produzenten der Blutsauger-Internats-Fantasy „Vampire Academy“ ausgerechnet Mark Waters als Regisseur ausgesucht haben. Immerhin hat der Filmemacher mit seiner Lindsay-Lohan-Highschool-Satire „Girls Club“ schon vor zehn Jahren sein Talent für jenen intelligent-doppelbödigen Humor bewiesen, der nun auch ihrer Bestseller-Verfilmung gut zu Gesicht gestanden hätte: Schließlich wirkt „Vampire Academy“ als Mischung aus Film-noir-an-der-Highschool (wie „Brick“), Intrigantenstadl-mit-gelangweilten-Rich-Kids (wie „Eiskalte Engel“) und Langzahn-Romanze (na, wie was wohl?) auf den ersten Blick ebenso ungewöhnlich wie ambitioniert. Aber irgendwann in der vergangenen Dekade scheint Waters seinen Biss verloren zu haben, denn statt mit den vielversprechend-abwechslungsreichen Elementen der Vorlage „Blutsschwestern“ von Richelle Mead Spaß zu haben, sind er und sein Bruder...
    Die ganze Kritik lesen
    Vampire Academy Trailer DF 1:59
    Vampire Academy Trailer DF
    29 306 Wiedergaben
    Vampire Academy Trailer OV 1:01
    7 243 Wiedergaben
    Vampire Academy Trailer (2) OV
    3 857 Wiedergaben
    Vampire Academy Trailer (3) OV
    2 224 Wiedergaben
    Vampire Academy Teaser OV 1:26
    11 775 Wiedergaben
    Vampire Academy Teaser DF 1:16
    1 608 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Hollywood hat's versaut: Darum gucke ich keine Yound-Adult-Filme mehr! (von Christoph Petersen) 2:54
    Hollywood hat's versaut: Darum gucke ich keine Yound-Adult-Filme mehr! (von Christoph Petersen)
    511 Wiedergaben
    Alle 7 Videos
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Zoey Deutch
    Rolle: Rose Hathaway
    Lucy Fry
    Rolle: Lissa Dragomir
    Sarah Hyland
    Rolle: Natalie Dashkov
    Olga Kurylenko
    Rolle: Kirova
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Doreen M.
    Doreen M.

    User folgen 1 Follower Lies die Kritik

    5,0
    Veröffentlicht am 23. März 2014
    Der Film ist super und erst durch den Film habe ich durch die Bücherreihe erfahren ist absolut sehenswert ! Für alle , die Vampire und generell Fantasy mögen mit Action eine gute Combi . spoiler: Vermutlich wird es einen zweiten Teil geben durch die Andeutung am Ende des Films ,Vorfreude pur !
    Luke-Corvin H
    Luke-Corvin H

    User folgen 103 Follower Lies die 474 Kritiken

    1,0
    Veröffentlicht am 31. August 2014
    Ich habe die ersten zwei Bücher gelesen und mir ist der Film eigentlich am Arsch vorbei gegangen aber dann hab ich mich doch dazu bewogen die DVD zu kaufen und verdammt wahr das ein MIST da hätte ich mir die 15 Euro sparen können. Ich hab kein plan warum jetzt die Jugendliteratur als Filmstoff in Hollywood so beliebt ist. Aber jetzt mal zu die schwächen: Bei die Schauspieler hätte man was ändern können weil die Charakteren meist so Leblos ...
    Mehr erfahren
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 2239 Follower Lies die 4 327 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 16. September 2017
    Ich dachte langsam hätte man alle durch: alle Buchserien aus denen man vielleicht eine taugliche Kinoserie etablieren kann. Der „Twilight“ Wahn ist aber erfreulicherweise größtenteils vorbei, daher haben es die hier zu Grunde liegenden Blutsaugerinnen schonmal nicht leicht. Leider können Sie auch kaum mit Qualität überzeugen: ein paar nette Kulissen und nicht restlos unbegabte Darsteller reichen nunmal leider nicht. Nicht wenn man eine ...
    Mehr erfahren
    Lisa Christina K.
    Lisa Christina K.

    User folgen Lies die Kritik

    5,0
    Veröffentlicht am 30. August 2013
    yippie endlich kommt der Film auf den die Romanfans gewartet haben Hoffentlich ist der Film so gut wie wir uns es erhoffen und wir werden freudig auf die anderen 5 Teile warten!!!!!!!!!
    9 User-Kritiken

    Bilder

    97 Bilder

    Wissenswertes

    Cast anno 2013

    Sarah Hyland bewarb sich für "Vampire Academy" auf ungewöhnlichem Wege. Sie nutzte dazu den Video-Chat Skype. Letztlich tat dies ihren Chancen keinen Abbruch - sie erhielt die Rolle der Natalie Dashkov.

    Fantasy-Literatur hat Konjunktur

    Bei "Vampire Academy" handelt es sich erneut um ein Fantasy-Werk, das Teenager im Fokus hat. Wie zuvor die "Twilight"-Saga, "Percy Jackson", "Harry Potter" oder "Chroniken der Unterwelt" basiert die Verfilmung auf einer Romanvorlage. Die stammt aus der Feder der Amerikanerin Richelle Mead. "Blutsschwester" lautet der Titel des ersten von insgesamt sechs Romanen – der die Vorlage für "Vampire Academy" ist.

    Aktuelles

    50 Teen-Fantasy-Filme seit "Harry Potter und der Stein der Weisen" gerankt - vom schlechtesten bis zum besten!
    NEWS - Bestenlisten
    Freitag, 20. November 2015
    Wir präsentieren euch die ultimative Teen-Fantasy-Rangliste, nun auch mit „Maze Runner 3 - Die Auserwählten in der Todeszone“...
    DVD-Charts: "Rio 2 - Dschungelfieber" entthront Dauerbrenner "Fack ju Göhte"
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Mittwoch, 6. August 2014
    Dieses Mal werden die DVD-Charts nicht mehr von "Fack ju Göhte" angeführt: Der Dauerbrenner muss diese Woche in der von der...
    14 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    • Natascha P.
      Oder nach Leverkusen, da ist die Fahrkarte noch günstig im Gegensatz nach Hürth, glaube ich jedenfalls!
    • Natascha P.
      Was ich blöd finde, in ganz Köln läuft der Film Vampire Academy - Blutsschwestern nicht. Das finde ich für uns Kölner ungerecht.
    Kommentare anzeigen
    Back to Top