Mein FILMSTARTS
50 Teen-Fantasy-Filme seit "Harry Potter und der Stein der Weisen" gerankt - vom schlechtesten bis zum besten!
Von Julius Vietzen und Christoph Petersen — 20.11.2015 um 15:45
facebook Tweet

Wir präsentieren euch die ultimative Teen-Fantasy-Rangliste, nun auch mit „Maze Runner 3 - Die Auserwählten in der Todeszone“ – auch wenn ihr natürlich alle wieder anderer Meinung sein werdet! (PS: Sci-Fi-Filme haben wir auch mit einbezogen.)

Platz 47
4. Platz 47 +
Mehr anzeigen
facebook Tweet
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • Edward;
    Warm Bodies ist einer der wenigen Filme aus der Liste, die ich mir angetan habe und der war sehr mittelmäßig, landet aber trotzdem auf Platz 4. Dann habe ich wohl nix verpasst.
  • Alfred Jodocus Kwak
    Hätte wohl eher heißen müssen "vom schlechtesten bis zum nicht ganz so schlechten", wenn man bedenkt, dass der 2. Tribute von Panem trotz 3,5 Sternen es auf Platz 5 schafft...
  • Max H.
    Tut immer noch weh, wie "Goldener Kompass" gescheitert ist. Der hatte im Gegenteil zu dem hier größtenteils aufgeführten Teenie-Quark wirklich richtig Potential...
  • CineTin
    Ich muss gestehen, dass ich 47 dieser 50 Filme gesehen habe (Rubinrot und Saphirblau fehlen noch). Scheint so als hätte ich ein Faible für dieses Genre. Sei's drum. Bei mir persönlich wären die Harry Potter Filme insgesamt weiter vorne und "Catching Fire" fand ich in der Panem-Reihe bisher am stärksten (den letzten Teil habe ich noch nicht gesehen). "Die Chroniken der Unterwelt" sind meiner Meinung nach zu Unrecht gefloppt. Klar, der Film ist kein Meisterwerk, aber für die Zielgruppe wurde er durchaus spannend inszeniert, war von den Darstellern gut besetzt und hatte ansehnliche Effekte. Schön, dass ihr auch an "Lemony Snicket" und "Brücke nach Terabithia" gedacht habt. Das sind zwei meiner Lieblinge in diesem Genre. Was euch geritten hat "Mara und der Feuerbringer" auf Platz 11 (!) mit in diese Liste zu nehmen ist mir ein Rätsel. Unsympathische Charaktere, langweilige Story und Dialoge zum Fremdschämen. Ein Film den es einfach nicht gerbraucht hätte.Bin gespannt, ob und wenn ja, welchen Platz nächstes Jahr "The Big Friendly Giant", "Fantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind", "Mrs. Peregrine's Home for Peculiar Children", "Die Fünfte Welle" und "A Monster Calls" in dieser Liste einnehmen werden.
  • Jimmy V.
    Faszinierend. Ich habe keinen einzigen (!) Film aus dieser Liste gesehen. Auch wenn es schon schlimmere Trends als diesen hier gab, will ich einfach keine Heranwachsenden als Helden sehen. Sorry. Da sind mir Action-Opas lieber.
  • Thomas V.
    Womöglich, weil matilda kein Teen ist (selbst die Darstellerin war erst 9) und der Film fünf Jahre vor dem ersten Harry-Potter-Film herauskam. ;-)
  • Maximilian D.
    Und was ist mit "Die Goonies"?!Ich kann solche Rankings nicht nachvollziehen...
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Empfohlene Bildergalerien
Die 100 besten Filme – mal ohne Hollywood
NEWS - Bestenlisten
Freitag, 9. November 2018
Die 100 besten Filme – mal ohne Hollywood
Neues Poster zu "Phantastische Tierwesen 2: Grindelwalds Verbrechen" begeistert die Fans
NEWS - Fotos
Dienstag, 30. Oktober 2018
Neues Poster zu "Phantastische Tierwesen 2: Grindelwalds Verbrechen" begeistert die Fans
"Harry Potter": Endlich bekommen wir Poltergeist Peeves zu sehen!
NEWS - Reportagen
Montag, 22. Oktober 2018
"Harry Potter": Endlich bekommen wir Poltergeist Peeves zu sehen!
Neue Bilder zu "Phantastische Tierwesen 2": Nicolas Flamel und der Stein der Weisen
NEWS - Fotos
Dienstag, 16. Oktober 2018
Neue Bilder zu "Phantastische Tierwesen 2": Nicolas Flamel und der Stein der Weisen
Alle Bildergalerien
Back to Top