Mein FILMSTARTS
    Planet Deutschland - 300 Millionen Jahre
    Planet Deutschland - 300 Millionen Jahre
    Starttermin 2. Oktober 2014 (1 Std. 33 Min.)
    Mit Max Moor
    Genre Dokumentation
    Produktionsland Deutschland
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,1 5 Wertungen - 1 Kritik
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 0 freigegeben

    Das Gebiet, das wir heute als Deutschland bezeichnen, sah mal ganz anders aus. Vor 300 Millionen Jahren krochen hier Kleinstlebewesen umher, später kamen größere hinzu und die liefen irgendwann sogar auf zwei statt auf vier Beinen. In "Planet Deutschland" wird die lange Naturgeschichte Deutschlands gezeigt, die neben Lebewesen auch die Geographie und Pflanzenwelt beinhaltet. Wie ist das Meer, wie sind die Berge und Wälder entstanden? Sahen die Alpen schon immer aus wie heute und was hat sich im Ruhrgebiet verändert? Computeranimationen kommen zum Einsatz, wenn Vulkane ausbrechen oder Dinosaurier umherstapfen. Die Geschichte des Menschen soll bei aller Naturgewalt auch nicht zu kurz kommen, sie wird mit Schauspielern nachgestellt. Dazu steuert Fernsehmoderator Max Moor sporadische Erklärungen bei.

    Verleiher polyband Medien GmbH
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2014
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Planet Deutschland - 300 Millionen Jahre
    Planet Deutschland - 300 Millionen Jahre (DVD)
    Neu ab 7.99 €
    Planet Deutschland - 300 Millionen Jahre
    Planet Deutschland - 300 Millionen Jahre (Blu-ray)
    Neu ab 8.99 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Planet Deutschland - 300 Millionen Jahre
    Von Christian Horn
    Vor einigen Millionen Jahren lag das heute unter dem Namen Deutschland bekannte Gebiet der Erde noch am Äquator, bevor die Kontinentalverschiebung das Land immer weiter nach Norden driften ließ und sich die Naturlandschaft im Verlauf der Jahrmillionen in jeglicher Hinsicht fundamental veränderte. Stefan Schneider erzählt in seiner Kinodokumentation „Planet Deutschland – 300 Millionen Jahre“ nun die Geschichte Deutschlands von jenen frühen Tagen bis heute. Deutschland tritt dabei als Fallbeispiel für die gesamte Naturgeschichte des Planeten in Erscheinung, weswegen die Erkenntnisse aus der Doku auch auf andere Teile der Erde übertragen werden können. Die inhaltlich breit angelegte Dokumentation deckt einen stolzen Zeitraum von 300 Millionen Jahren ab, beginnend bei den ersten Kleinstlebewesen auf „deutschem“ Boden bis in die Gegenwart. Vornehmlich wird in dem informativen Film dabei von d...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Planet Deutschland - 300 Millionen Jahre Trailer DF 1:13
    Planet Deutschland - 300 Millionen Jahre Trailer DF
    2 569 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    User-Kritik

    CineMeg
    Hilfreichste positive Kritik

    von CineMeg, am 17/12/2014

    2,0lau
    Nach Planet Erde hatte ich mir mehr erwartet, die ausführliche Kritik gibt's unter dem Link
    CineMeg
    Hilfreichste negative Kritik

    von CineMeg, am 17/12/2014

    2,0lau
    Nach Planet Erde hatte ich mir mehr erwartet, die ausführliche Kritik gibt's unter dem Link
    Alle User-Kritiken
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    100% (1 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    Deine Meinung zu Planet Deutschland - 300 Millionen Jahre ?
    1 User-Kritik

    Bilder

    16 Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top