Mein FILMSTARTS
Jung + Piano - Grand Prix der Pianisten
Jung + Piano - Grand Prix der Pianisten
Starttermin 18. Januar 2015 (1 Std. 23 Min.)
Mit -
Genres Dokumentation, Musik
Produktionsland Deutschland
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 0 freigegeben
Die musikalische Leidenschaft zum Beruf zu machen, ist ein Traum vieler junger Musiker, der oft zerplatzt, aber manchmal tatsächlich in Erfüllung geht. Trotz der Bereitschaft, für den Traum der Virtuosität alles zu geben bzw. aufzugeben, sind Nachwuchstalente auf künstlerische Förderung und Wettbewerbe angewiesen, um angesichts der hohen Konkurrenz zu bestehen. Mit dem erstmalig 2010 ausgerichteten TONALI Grand Prix in Hamburg werden besonders frühreife Nachwuchstalente im Bereich der klassischen Musik ausgezeichnet. 2010 waren junge Musiker an der Violine im Fokus des Wettbewerbs, 2012 junge Cellisten und 2013 junge Pianisten. Für seinen Dokumentarfilm begleitete Oliver Gieth die jungen Talente 2013 von der Vorbereitung bis auf die Bühne, wo sie ihre Musikstücke mit Leidenschaft interpretierten und vortrugen.
Verleiher Aries Images
Weitere Details
Produktionsjahr 2014
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Deutsch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -
Das könnte dich auch interessieren

Bilder

11 Bilder

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top