Mein FILMSTARTS
    Zorn - Wo kein Licht
    Zorn - Wo kein Licht
    Starttermin 5. November 2015 TV-Produktion
    Mit Stephan Luca, Axel Ranisch, Alice Dwyer mehr
    Genre Krimi
    Produktionsland Deutschland
    User-Wertung
    3,0 1 Wertung
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Die Hauptkommissare Zorn (Stephan Luca) und Schröder (Axel Ranisch) ermitteln im Fall eines vermeintlichen Selbstmörders, der einige Rätsel aufgibt. Warum ist der Tote, Staatsanwalt Meinolf Grünbein, zum Beispiel ohne Schuhe bis zum Fluss gelaufen, um sich scheinbar gleichzeitig zu ertränken und zu erschießen? Zorn und Schröder haben viele Fragen, aber wenige Antworten, als Schröder plötzlich angefahren wird. Der Fahrer flüchtet. Es ist ein Strafverteidiger, der am gleichen Prozess beteiligt war wie der tote Staatsanwalt. Das kann doch kein Zufall sein. Doch hinter die Zusammenhänge zu kommen, gestaltet sich für Zorn besonders schwierig, weil ihn auch sein Privatleben ständig ablenkt. Denn Freundin Malina (Katharina Nesytowa) hat einen Kumpel bei sich aufgenommen und darauf reagiert Zorn höchst eifersüchtig…
    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2016
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen -
    Produktions-Format -
    Farb-Format -
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Stephan Luca
    Rolle: Claudius Zorn
    Axel Ranisch
    Rolle: Schröder
    Alice Dwyer
    Rolle: Frieda Borck
    Katharina Nesytowa
    Rolle: Malina
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top