Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Tatort: Verbrannt
     Tatort: Verbrannt
    11. Oktober 2015 TV-Produktion / Krimi
    Von Thomas Stuber
    Mit Wotan Wilke Möhring, Petra Schmidt-Schaller, Werner Wölbern
    Produktionsland Deutschland
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,1 5 Wertungen
    Filmstarts
    3,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Thorsten Falke (Wotan Wilke Möhring) und Katharina Lorenz (Petra Schmidt-Schaller) ermitteln im Schleuser-Milieu. Dabei beschatten sie einen afrikanischen Asylbewerber, der mit gefälschten Pässen handeln soll. Als sie ihn schließlich festnehmen, gerät Falke in eine handfeste Auseinandersetzung mit dem Verdächtigen. Über Nacht verstirbt der Mann im Polizeigewahrsam unter ungeklärten Umständen, bevor er von den Ermittlern verhört werden konnte. Für Falke ist klar, dass hier etwas mächtig faul ist. Mit seiner Kollegin Lorenz startet er eigenmächtige Ermittlungen…

    „Tatort: Verbrannt“ basiert auf dem realen Fall von Oury Jalloh. Der Mann aus Sierra Leone verbrannte 2005 in Dessau im Polizeigewahrsam.
    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2015
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen -
    Produktions-Format -
    Farb-Format -
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    Tatort: Verbrannt
    Von Lars-Christian Daniels
    Knapp zweieinhalb Jahre nach ihrem Debüt als Hauptkommissarin Katharina Lorenz im „Tatort: Feuerteufel“ verabschiedet sich Petra Schmidt-Schaller („Stereo“) schon wieder aus der Krimireihe: Nach nur sechs Einsätzen an der Seite von Bundespolizei-Ermittler Thorsten Falke (Wotan Wilke Möhring, „Alles ist Liebe“), die von Kritik und TV-Publikum eher verhalten aufgenommen wurden, hat die Schauspielerin offenbar genug vom „Tatort“. Während ihre Nachfolgerin Franziska Weisz („Kreuzweg“) bereits in den Startlöchern steht, beschert der federführende NDR Schmidt-Schaller einen Abschied auf der großen Leinwand: Thomas Stubers „Tatort: Verbrannt“ feiert in bundesweit 160 Kinos seine Vorpremiere, bevor er wie gewohnt am Sonntagabend im Fernsehen ausgestrahlt wird. Echtes Leinwandformat erreicht der Film, der auf einem vieldiskutierten realen Schreckensfall von 2005 basiert, allerdings nicht ganz: Di...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Tatort: Verbrannt Trailer DF 0:43
    Tatort: Verbrannt Trailer DF
    1 071 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Wotan Wilke Möhring
    Rolle: Thorsten Falke
    Petra Schmidt-Schaller
    Rolle: Katharina Lorenz
    Werner Wölbern
    Rolle: Dienststellenleiter Werl
    Annika Kuhl
    Rolle: Maria Sombert
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    15 Bilder

    Aktuelles

    "Tatort: Verbrannt" mit Wotan Wilke Möhring schafft es ins Kino
    NEWS - In Produktion
    Mittwoch, 12. August 2015

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top